Vorsätze fürs neue Jahr...

Samstag, 1. Januar 2011

Obwohl ich schon seit Jahren mit großer Begeisterung Bücher regelrecht verschlinge, konnte ich mich nie dazu durchringen eine Bücherliste zu führen. Einmal hatte ich den Versuch zwar unternommen, mir aufzuschreiben, welche Bücher ich gelesen habe, aber schon bald hatte ich das Interesse (und auch den Zettel mit der Liste) verloren. Das ist natürlich schade, da man so keinen Überblick über das Gelesene hat. Und so habe ich mir für 2011 vorgenommen eine Lesestatistik zu führen. Und um das Ganze ein bisschen übersichtlicher zu gestalten, möchte ich zukünftig einmal im Monat eine kurze Zusammenfassung posten, wieviel ich gelesen/gekauft habe. 

Schön und gut, einen Vorsatz hat man ja schnell, aber die Herausforderung ist ja diesen auch umzusetzen. Und dazu habe ich etwas Tolles gefunden. Sally von Sallybooks.de stellt "für das Jahr 2011 eine neue, eine überarbeitete Statistik mit vielen neuen Funktionen, einem neuen Design und kleinen Spielereien" zur Verfügung. Diese hab ich mir grade runtergeladen und abgespeichert. Diese hat nicht nur fantastische Funktionen, sondern ist schon fixfertig und man muss wirklich nur noch die Bücher eintragen :)

Damit ihr euch mal ein Bild davon machen könnt, möchte ich euch von dieser Statistik mal zwei Bilder zeigen (sorry, ich weiß, die Bilder sind ein bisschen klein): 
















Diese Liste gibt es in zwei Versionen: einmal für Hörbucher und einmal für Bücher. Da ich keine Hörbücher höre benötige ich die Version aber nicht.

Ich habe somit die perfekte Gelegenheit gefunden eine Lesetatistik zu führen - vielen lieben Dank an Sally, für all die Mühe, die du dir da gemacht hast!!!

Wenn ihr mehr über die Lesestatistik wissen wollt oder diese auch verwenden möchtet, so wie ich, dann besucht doch Sallys Blog...
Ich bin jedenfalls guter Hoffnung, dass ich diesen Vorsatz auch durchhalten und euch am Ende des Jahres positiv davon berichten kann - auf ein gutes Gelingen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen