[Blogintern] Von verschwundenen Posts und der Unerreichbarkeit...Update

Freitag, 13. Mai 2011

So ihr Lieben, hier kommt der Geheimtipp ;)
ich habe grade ein bisschen rumprobiert um meine Posts wieder zu bekommen, sollte der Anbieter sie nicht wiederherstellen können und es gibt eine relativ einfache Methode dafür:
* zuerst muss man seinen Blog selbst verfolgen
* im Google Reader stehen dann die jeweils letzten 10 Postings aufgelistet, zu den neuen Blogs, die man nun verfolgt (wenn man runterscrollt natürlich noch mehr)
* das sollte zumindest all jene Postings abdecken, die seit Mittwoch gepostet wurden und können so leicht kopiert werden, nur die Links und Bilder müssen neu eingefügt werden
* einziger Nachteil: die Kommentare bleiben verschwunden...
ich hoffe, ich konnte euch damit zumindest ein wenig helfen!
liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Wow cool, danke für den Tipp :D Aber Links und Bilder waren bei mir noch vorhanden und mussten nicht neu eingefügt werden ^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich warte noch bis morgen früh und wenn sich bis dahin nichts tut, werde ich deinen Tip befolgen. Danke schon mal.

    AntwortenLöschen
  3. Meinst du mit Google Friend Connect verfolgen? Und wo kann ich sie dann sehen? Benutze den Google Reader sonst nämlich gar nicht :(

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Sabrina, ich werde es auch so machen - jetzt läuft ja nichts mehr davon ;)

    Claudia, ja mit Google Friend und beim Dashbord gibt es dann den Link 'In Google Reader anzeigen' und siehe da, alles da.

    AntwortenLöschen
  5. Da war ich schon, aber dort finde ich nichts, also beim Google Reader, obwohl ich zig Blogs verfolge. Da taucht nirgends etwas auf??

    AntwortenLöschen
  6. du musst ja zuerst auch auf deinen eigenen Blog gehen und dich selbst verfolgen - hast du das gemacht? und dann den Google Reader aktualisieren (im schlimmsten Fall halt einfach ab- und wieder anmelden) und dann müsste in der Liste dein eigener Blog dabeistehen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich verfolge ihn selbst und hab mich schon ab- und angemeldet, aber egal wo ich beim Google Reader klicke, da ist nichts zu finden :(

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt habe ich noch etwas gefunden und sehe meine Beiträge, aber die, die blogspot gelöscht hat, sind leider auch da gelöst. Trotzdem danke :)

    AntwortenLöschen
  9. mh, das ist aber merkwürdig - meine gelöschten Postings kann ich alle sehen und anscheinend hat es auch bei anderen geklappt...bist du dir sicher, dass du die Beiträge veröffentlicht und nicht nur in Entwurf gespeichert hast?

    edit: ich hab mal bei mir im Reader nach deinen Postings nachgeschaut und da ist der Rezensenten gesucht Post drin und als nächstes eine Rezi zu Love in the City - in der Zwischenzeit dürftest du wohl nichts gepostet haben?

    AntwortenLöschen
  10. Tja, bei mir sind aber nicht nur die Kommentare weg, die bei den Posts ab Mittwoch eingetroffen sind, sondern auch die Kommentare, die ab Mittwoch hinterlassen wurden - auch bei älteren Posts. T.T

    Ich habe ja soweit alle Posts als Word-Datei gespeichert - fast, nicht alle - aber das mit den Kommentaren ist einfach ärgerlich.

    AntwortenLöschen
  11. diese Kommentare sind bei mir leider auch weg :(

    AntwortenLöschen
  12. Das mit den Kommentaren ist wirklich sehr schade, ich bin ja ganz froh, dass ich sie per Mail zugeschickt bekomme, ist zwar nicht so schön, wenn sie unter dem eigentlichen Artikel stehen, aber besser als nichts...

    Vielleicht haben wir ja Glück und die Posts tauchen wieder auf, mit Kommentaren. Wäre nur blöd, wenn die neuen dann verschwinden würden xD

    AntwortenLöschen
  13. Das wäre wirklich ärgerlich, Lucina. Wollen wir mal das Beste hoffen für unsere Blogs. ;)

    *eine Runde Trost-Schoki spendier*

    AntwortenLöschen
  14. Okay, der Post ist zurück, nur die Kommentare nicht :O

    AntwortenLöschen
  15. ich schätze mal die Kommentare können wir vergessen - da hat sich bis heute nichts getan, aber ich bin wirklich froh, dass sonst alles funktioniert!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.