Neuerscheinungen im August 2011

Samstag, 30. Juli 2011

Fast täglich finden sich neue Bücher für meinen Wunschzettel, sowohl Deutsche als auch Englische. Von all diesen Büchern werden dann einige vorbestellt oder direkt im Buchladen abgeholt, wenn sie erscheinen und ich möchte euch nun - zu Anfang des Monates - jene Bücher zeigen, die ich mir unbedingt zulegen möchte. Vielleicht wachsen so auch eure Wunschzettel an *g*


Hier kommen meine zukünftigen Zuwächse im August 2011:
Englisch:
In Bed with a Highlander by Maya Banks
Working Stiff by Rachel Caine
Blood Hunt by Shannon K. Butcher

Deutsch:
Zwielichtlande 1. Schattentochter von Erin Kellison
Das Mädchen mit dem Stahlkorsett von Kady Cross
Ashes 1. Brennendes Herz von Ilsa J. Bick
Das verbotene Eden. David und Juna by Thomas Thiemeyer
Wenn du mich siehst von Tara Hudson 
Hexenzirkel von Linda Robertson 

Wie ihr sehen könnt, stehen im August eindeutig die deutschen Bücher im Vordergrund und ich freu mich jetzt schon auf jedes Einzelne! Dabei sind wieder so einige Dystopien, die mich momentan richtig in Versuchung führen. Zu diesen Neuerscheinungen kommen natürlich noch andere, bereits veröffentlichte Dystopien von meinem Wunschzettel und ich kann den einen oder anderen Neuzugang kaum erwarten.
Außerdem bin ich schon neugierig auf Hexenzirkel, den zweiten Teil der Persephone Alcmedi Reihe, nachdem mir Band 1 doch ziemlich gut gefallen hat und ich damals sofort weiterlesen wollte.

Und auch die englischen Bücher benötige ich gaaaanz dringend bzw. sie sind alle schon vorbestellt. Zu Maya Banks werde ich demnächst mal ausführlicher posten, bei Working Stiff handelt es sich um den Auftakt einer neuen Reihe von Rachel Caine und nachdem ich ein begeisterter Fan ihrer Weather Warden Serie bin kann ich mir die hier auch nicht entgehen lassen.  Und Shannon K. Butcher steht für sich, das Buch darf einfach nicht fehlen!

Welche Neuerscheinungen habt ihr diesmal im Auge?

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,

    ich warte auf zwei Frauenromane:
    "Himmelblau ist die Hoffnung" von Cathy Kelly und
    "Die Heiratsschwindlerin" von Sophie Kinsella

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine!
    Sophie Kinsella lese ich zwischendurch auch immer mal wieder gerne, hatte aber jetzt schon länger keines mehr von ihr in der Hand...
    da wünsch ich dir auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Melanie, Sophie Kinsella's Bücher sind ein "Haben muss" für mich und mein Bücherregal. :)

    LG, Sabine

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.