Review: Short Stories – Elemental Assassin Series by Jennifer Estep

Montag, 25. Juli 2011

Description:
Informationen zu den Short Stories findet ihr HIER auf der Homepage von Jennifer Estep. Dort gibt es dann auch die weiterführenden Links zu den Geschichten!

Review:
Here we go. Wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, bin ich momentan im Gin Blanco Fieber (Elemental Assassin Series) und kann es gar nicht erwarten bis der nächste Teil der Reihe erscheint. Für die Zwischenzeit habe ich mir nun mehrere Kurzgeschichten rausgesucht und gelesen. Diese werden von der Autorin Jennifer Estep kostenlos auf ihrer Homepage zur Verfügung gestellt. Aber Achtung, man sollte schon darauf achten, dass man die Bücher in der richtigen Reihenfolge liest, weil man sonst Gefahr läuft über Spoiler zu stolpern. Dafür hier mal eine kurze Auflistung der Reihefolge (die Details könnt ihr gerne HIER auf der Homepage der Autorin nachlesen):

#0.5 Poison (Kurzgeschichte)
#0.6 Web of Deceit (Kurzgeschichte)
#0.7 Spider’s Bargain (Kurzgeschichte)
#1 Spider’s Bite
#1.5 Web of Death (Kurzgeschichte)
#2 Web of Lies
#2.5 Wasted (Kurzgeschichte)
#3 Venom
#3.5 Tangled Dreams (Kurzgeschichte)
#3.6 Tangled Schemes (Kurzgeschichte)
#4 Tangled Threads
#5 Spider’s Revenge
#6 By a Thread
#7 Untitled (so far)

Wie ihr sehen könnt bietet die Autorin also recht viele Kurzgeschichten an, die zum einen die Vorgeschichte darstellen und zum anderen Einblick in das Gefühlsleben der anderen Protagonisten geben. Spider’s Bargain handelt von einem von Gins Aufträgen, der sich um einen korrupten Polizisten dreht. Web of Death  spielt nach Spider’s Bite und zeigt uns Gin, die sich von ihrem Beruf zurückgezogen hat und erst lernen muss einen ‚normalen’ Tagesablauf zu haben. Web of Deceit hat mir besonders gut gefallen, denn es zeigt uns Gin nicht nur in ihren Teenagerjahren sondern auch aus der Sicht von Fletcher Lane. Poison wiederum bringt uns Finns Sichtweise auf die Ereignisse näher, ebenfalls mit Gin als Teenager. Wasted konzentriert sich dann mehr auf Finn Erlebnisse, während Tangled Dreams von Jo-Jo und Sophia erzählt wird. Die bis jetzt letzte Kurzgeschichte Tangled Schemes zeigt uns Bria Coolidge, Gins Schwester, und erstreckt sich zeitlich vom Ende von Spider’s Bite bis hin zu Tangled Threads. Es ist also für jeden Leser etwas dabei und wer gerne mehr über seine Lieblingsnebencharakter lesen möchte, ist hier an der richtigen Stelle. Solltet ihr eines der späteren Bücher aber noch nicht gelesen haben, lest auch die Kurzgeschichte dazu besser nicht, weil sie euch Informationen vorweg nehmen könnte.

Durch die Kurzgeschichten erhält man Einsichten, die einem vorher verwehrt geblieben waren und dieses Bonusmaterial bringt dem Leser die Protagonisten noch näher. An viele der Szenen werdet ihr euch erinnern, wenn ihr die Bücher gelesen habt und es ist einfach toll sie hier noch einmal aus einem anderen Blickwinkel, mit ganz anderen Eindrücken, Gefühlen, Reaktionen und Interpretationen zu erleben. Man erfährt wie die anderen Gin sehen, wie ihre Gefühle für sie sind, wie sie sich entwickelt haben und wie sie sich überhaupt kennen gelernt haben. Diese Kurzgeschichten sind es, die die Bücher untereinander noch stärker verbinden, mit süßen und herzergreifenden Details, die man nicht missen möchte.

Jetzt eine Wertung für diese Kurzgeschichten vorzunehmen gestaltet sich aber etwas schwierig. Versteht mich nicht falsch, von der Qualität her sind die einzelnen Geschichten genial, reichen an die Bücher heran und konnten mich sofort überzeugen, aber weil sie eben so kurz sind, erreichen sie natürlich nicht die Tiefe, die die Bücher besitzen und vermitteln. Trotzdem war es schön in Gins Welt zurück zu kehren und außerdem die Gesichtspunkte der anderen Charaktere kennen zu lernen. Die Kurzgeschichten stellen eine tolle Ergänzung zur Reihe dar und Fans von Jennifer Estep dürfen sich diese einfach nicht entgehen lassen!

Rating: B+

Buchinfos:
Published by Jennifer Estep, 2011
Series: Elemental Assassin Series

Kommentare:

  1. Abgespeichert und vorgemerkt :).
    Aber bevor ich das lese, muss ich mir erstmal noch mindestens Band 2 und 3 antun... Hab jetzt gerade wieder richtig Lust drauf, schade das ich Band 2 nicht hier habe.
    Hast mir den Mund wässrig geschrieben ;).

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Jasmin :)
    *händereib* das freut mich ungemein, wenn ich deine Neugierde weiter steigern konnte und glaub mir, es warten noch so schöne Geschichten auf dich mit Gin!

    und wie schon in der Rezi gesagt, es wäre nicht ratsam die Kurzgeschichten aus der Reihe zu lesen, weil immer wieder Bezug genommen wird auf die Bücher bzw. Informationen genannt werden, die du vielleicht noch nicht weißt.
    liebe Grüße und ich hoffe, dass Band 2 bald bei dir einzieht!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du mir das Geld dafür gibst, dann zieht Band 2 gleich morgen hier ein *lach*.
    Nein, so teuer sind die Bücher ja nun wirklich nicht sooo kostspielig, da wird schon mal Geld übrig sein dafür.
    Aber dann ist da noch die Hürde meines SuBs zu nehmen. Aber das Problem kennst du ja, wie ich in deinem neuen Post lesen durfte *lach*.

    AntwortenLöschen
  4. *g* ich kann dir zumindest einen -10% Gutschein für TBD schicken, wenn du haben willst ;)

    und ja, mein SUB beschäftigt (ärgert) mich momentan so sehr, dass ich dem Thema sogar einen eigenen Post gewidmet habe ;)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.