[7 Days 7 Books] Tag #2

Dienstag, 9. August 2011

Ich weiß gerade nicht, ob ich heulen, wütend mit dem Fuß aufstampfen (als ob das was helfen würde *seufz*) oder diese Neuigkeit einfach reglos über mich ergehen lassen soll. Schon am Wochenende habe ich die Nachricht gelesen, zuerst bei Irina, dann auch bei der Autorin und ganz ehrlich, ich mag mich damit noch gar nicht abfinden. Worum es hier geht? Ilona Andrews hat verkündet, dass es nächstes Jahr kein Kate Daniels Buch geben wird!! Erst wieder 2013, das nicht mal ansatzweise in Reichweite ist. Als Ausgleich dafür wird es dafür weitere Bücher in der Egde Reihe geben und auch eines über Andrea - ich zitiere hier mal: "So again, it will be Edge 3, Andrea book, Edge 4, Kate 6 and then the Jim and Dali spinoff."1

Wie ihr natürlich an meiner Leseliste für diese Aktion sehen konntet, habe/hatte ich vor das neueste Buch der Reihe - Magic Slays - zu lesen. Nur bin ich gerade am Überlegen, ob ich es mir stattdessen nicht zurückhalten sollte um die lange Wartezeit zu überbrücken. Nun ja, für heute habe ich mir erstmal ein anderes Buch rausgesucht und die Entscheidung zu Magic Slays verschiebe ich damit zumindest um einen Tag. 

Ausgesucht hatte ich mir schon gestern Abend stattdessen As You Wish von Jackson Pearce und wow, war das schön. Das Buch war so voller positiver Gefühle, die Protagonisten waren nicht anstrengend und hatten auch kein 'typisches' Teenagergehabe. Vielmehr war es toll Violas und Jinns Gedanken und ihre Gefühlsentwicklung mit zu erleben, sie, wie sie versucht ihren Wunsch auch ohne Wunsch zu erfüllen und er, wie er immer mehr positive Seiten der Erde und der Menschen sieht und darüber vergisst die Sekunden zu zählen, die er von seinem Zuhause weg ist. Es gab nur mittendrin kurz eine Phase, in der Viola mehr zum Teenager und ein bisschen anstrengend für mich wurde. Nach ihrem ersten Wunsch war einfach so abrupter Wechsel ihres Verhaltens, das so gar nicht zu ihr gepasst hat. Der Schluss war dann wieder wunderbar und herzergreifend, Tränen miteingeschlossen.

Wie gesagt, mit diesem Buch hatte ich noch gestern Abend begonnen und bin ziemlich weit gekommen, weil ich es einfach nicht zur Seite legen wollte. Die letzten Seiten habe ich dann heute morgen gelesen, bevor ich los musste. Weil ich aber erst spät wiederkam bin ich beim nächsten, mittlerweile 3. Buch (*yeah*), erst auf Seite 127. Entschieden habe ich mich diesmal für Flat-Out Sexy von Erin McCarthy. Irgendwie war mir der Klappentext entfallen und ich habe mich zuerst erschreckt - upps, die Protagonistin hat schon Kinder, er ist um einiges jünger als sie, Faktoren, die eigentlich dafür sorgen, dass ich die Hände von diesen Büchern lasse, aber Evi von Zwillingsleiden hatte meine Neugierde geweckt. Und ich wurde positiv überrascht, bis jetzt lässt es sich wunderbar locker flockig lesen, ich muss viel grinsen dabei und fühle mich super unterhalten. Kein Wunder also, dass ich gut voran komme :)

Ich mache jetzt wieder ne Pause und drehe meine Blogrunde, bevor das nächste Gewitter kommt und mich vom Laptop weg- und hin zum Buch zwingt *g* Und ich bin schon gespannt, wie es euch seit gestern ergangen ist mit euren Büchern!

Kommentare:

  1. Hab ich bei Irina auch schon gelesen. Guuut das ich noch einige Bände vor mir habe, was die Magic Slays-Bände betrifft. Der zweite Edge-Band gefällt mir momentan so gut, dass ich mich freue, dass es dazu bald eine Fortsetzung geben wird.

    An deiner Stelle würde ich mir den Magic Slays-Band wohl auch noch ein bisschen aufheben.

    So, was mich angeht, ich hinke jetzt ganz schön hinterher mit meinen 141 gelesenen Seiten des 2. Buches, aaaaber was soll's, die Aktion macht echt einen riesigen Spaß, weil sie einfach zum lesen animiert :)

    AntwortenLöschen
  2. Randnotiz: Ich hatte gerade einen klitzekleinen Triesel, ich meinte die Kate Daniels-Bände, nicht die Magic Slays-Bände. Meine Fresse *lach*.

    AntwortenLöschen
  3. Dann bist du ja echt schon gut vorangekommen :)
    Ich bin aber auch zufrieden - ich habe eben mein zweites Buch, "Die Sterne Mithras", beendet. Eigentlich ja schon mein drittes, weil ich ja gestern noch ein anderes zu Ende gelesen hatte - ich zähle es jedenfalls dazu, also habe ich eigentlich schon drei. Bin super zufrieden :) Jetzt werde ich mir wahrscheinlich Dark Swan 2 vornehmen. Viel Spaß beim Lesen noch :)

    LG
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Jasmin,
    achja ich fühl mich so zwiegespalten, weil ich habe auch schon Rezensionen dazu gelesen, die eine tolle und düstere Geschichte versprechen, wie die Reihe sie bis noch nicht jetzt hatte und das wiederum macht mich sehr neugierig *haarerauf*

    und dein Versprecher zeigt wohl, dass du es auch kaum erwarten kannst das Buch zu lesen ;)

    Hallo Eva,
    Dark Swan 2 hört sich ja richtig vielversprechend an! Ich bin gespannt, ob es das halten kann und was du dazu sagen wirst.
    und ich wünsch dir auch noch viel Spaß beim Lesen!

    liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,

    obwohl ich weder die Reihe noch die Autorin kenne (Schande über mich), kann ich deinen Ärger verstehen. Schließlich freut man sich auf jedes neue Buch einer tollen Buchserie.

    Ich wünsche dir viel Vergnügen beim Lesen!

    LG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Melanie, Protas mit Kindern sind für mich normalerweise ein absolutes No-Go! Aber bei "Flat Out Sexy" hat es funktioniert. Die fand ich sogar ziemlich witzig. Und sie waren nicht im Weg. ;-)
    Ich mochte das Buch trotz Kindern, das soll was heißen!
    Und es freut mich sehr, dass du dich ebenfalls gut damit unterhältst!

    AntwortenLöschen
  7. @Sabine: genau, du sprichst mir aus der Seele! ich meine, bei dieser Autorin war mir eh klar, dass es nur ein neues Buch der Serie pro Jahr geben würde, die Situation jetzt hat mir aber schon nen leichten Dämpfer verpasst...

    Stimmt Evi, es hat mich dann selbst überrascht, wie wenig sie mich gestört haben und wenn ich mir das Buch nicht extra für diese Aktion vorgenommen hätte, ich glaube, ich hätte es wieder ins Regal zurück gestellt, nachdem ich den Klappentext gelesen hätte.
    Und ich weiß du hast gesagt, die nächsten Bücher wären nicht mehr so gut und das Niveau würde sinken, aber es würde mich schon interessieren, wie es mit den anderen weitergeht. Mal gucken, vielleicht lauf ich den Büchern mal so über den Weg, wie es hier der Fall war *g*

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.