Review: Backstage Pass by Olivia Cunning

Montag, 15. August 2011

Description:
It's been months since Brian Sinclair, lead guitarist for the famous rock band, Sinners, composed anything. Unable to write the music that once flowed so naturally, Brian is lost without his musical mojo. But when sexy psychology professor Myrna Evans comes on tour to study groupie mentality, Brian may have found the spark he needs to reignite his musical genius. When lust turns to love, will Brian be able to convince Myrna that what they have is more than just a fling, and that now that he's found his heart's muse, he doesn't want to live without her?


Review:
Über eines sollte man sich vor dem Lesen im Klaren sein – Backstage Pass ist weit davon entfernt den Lesern Blümchens*ex näher zu bringen. Und Backstage Pass ist genau so ein Buch, das den kleinen Hinweis unter meinem Profil nötig macht (rechts in der Sidebar), also sagt nachher nicht, ich hätte euch nicht vorgewarnt *g*.
Von Anfang an herrscht zwischen Brian und Myrna eine unglaubliche Anziehungskraft, ist aber hier schon unterlegt von zarten Gefühlen und von dem Wunsch nach Verbundenheit. Und trotz der recht eindeutigen Richtung, die die Handlung einschlägt (und glaubt mir, es wird seeehr eindeutig und wirklich nie langweilig! Das wiederum ist auch eine Leistung für sich, diese sexuelle Spannung immer neu und auf andere Arten aufzubauen und zu zeigen.), besitzen die Charaktere Gefühlstiefe und haben ihre Päckchen zu tragen. Vertrauen, vor allem auf Myrnas Seite, muss erst aufgebaut werden und viele kleine Dinge zeigen dem Leser, dass es mehr gibt zwischen den beiden als nur Sex. Diese Kombination nahm mich gefangen und ich wollte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Olivia Cunning weiß wie sie das Interesse ihrer Leser wecken kann und führt uns durch eine perfekte Kombination aus heißen und liebevollen Szenen, facht einerseits das Feuer an und zeigt dann tiefe Zuneigung.

Neben diesem Knistern, das zwischen den Protagonisten herrschte, blieb auch genügend Raum für humorvolle Szenen. Die Autorin hat diese sehr gut eingebaut, stimmungsmäßig passen sie immer dazu, wirken nicht übertrieben und sorgten für ein Dauergrinsen bei mir. Da gab es zum Beispiel diese Geschichte rund um Brians Lucky Hat, der wirklich viel Glück abbekommen hat und vielleicht auch seinem Nachfolger bringen wird, wer weiß. Oder aber die Art und Weise, wie Brian seine neuen Songs zu ‚Papier’ bringen muss, nachdem er sie nun endlich wieder hören kann. Dazu kommen interne Scherze, wie sie sonst unter Brüdern gemacht werden und eine tiefe Verbundenheit zu den anderen Bandmitgliedern zeigen.
Neben Myrna und Brian können auch die Nebencharaktere bestehen und obwohl die beiden starke Persönlichkeiten sind, gehen die anderen nicht unter. Diese Band hat sich hier eine eigene kleine Familie geschaffen und das merkt man ihnen beim Umgang untereinander mit jeder Silbe und Geste an. Vertrautheit und ein Zusammengehörigkeitsgefühl sind nicht nur innerhalb der Gruppe vorhanden, sondern werden auch auf Myrna ausgedehnt und sie wird schnell in der Gruppe aufgenommen.

Ein weiterer Pluspunkt war, dass man die Musikbranche doch näher kennen lernt und wir die Protagonisten auf und hinter der Bühne erleben. Hier wird sogar der Unterschied herausgearbeitet, zwischen dem, was sie auf der Bühne darstellen und wie sie im ‚normalen’ Leben (soweit man davon sprechen kann, wenn man den Großteil des Jahres mit einem Tourbus unterwegs ist) sein möchten. Sie besitzen dabei eine Natürlichkeit, die man sich bei Stars nur wünschen kann und auch wenn sie die Vorzüge des Berühmt-Sein genießen, so sind sie ebenso gerne in der kleinen Gruppe zusammen und verbringen so Zeit miteinander.

Eine Fortsetzung, bei der wir endlich Sed näher kennen lernen, ist bereits erschienen (Rock Hard) und weitere Teile sind in Planung, die ich mir nicht entgehen lassen möchte. Für mich war dieses Buch in jeder Hinsicht ein Gewinn – Band 2 ich komme!

Rating: A

Buchinfos:
Paperback, 384 pages
Published October 1st 2010 by Sourcebooks Casablanca
ISBN 9781402244421
Series: Sinners on Tour #1

Inhalt und Cover © Goodreads.com

Kommentare:

  1. Ah, da ist die Rezension ja! Vielen Dank – ich hab das Buch inzwischen ja gekauft, nachdem du verraten hast, dass das Buch ein A von dir gekriegt hat! :)

    AntwortenLöschen
  2. Super, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Ich mochte es auch sehr und "Rock Hard" fand ich sogar noch besser (und heißer!).

    Ich bin schon super gespannt auf das nächste Buch in der Serie.

    AntwortenLöschen
  3. Hach, noch ein Fan ..wie schön. Ich fand beide Bücher super heiß und echt klasse. Das warten auf Teil 3 ist echt heftig :-( In Olivias Blog stand mal was von Fall 2012 !!!! *heul*

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. @Irina: ja ich habe das Buch gestern zwischen deinen Neuanschaffungen der letzten Woche gesehen und ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen!

    @Sabrina: ui, dann bin ich ja neugierig auf Rock Hard. Zum Glück habe ich es schon hier, vielleicht kann ich dann schon die Tage mit dem Lesen anfangen. Nur muss ich mir Zeit dafür nehmen, weil wenn es wirklich besser ist als Teil 1 dann werde ich es sicherlich nicht aus der Hand legen können *g*

    @Silke: auf Olivias Blog ist so eine Timeline zu sehen, an welchen Büchern sie grade arbeitet und da steht, dass sie mit Band #5 (Double Time) schon fast durch ist. Vielleicht kommen die nächsten Bücher ja schneller auf den Markt *daumendrück*
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. hi!
    Ich bin gerade so bei der Hälfte des Buches angelangt und werde es auf jeden Fall fertig lesen ;) Ich habe mir den Kindle für PC auf meinen Schleppi runtergeladen und die beiden Bücher waren meine ersten Käufe ;) Danke für die schöne Rezi!
    Orchidee hat beide Bücher ja schon letzte Ostern mit wachsender Begeisterung gelesen und auch ein Interview mit Olivia Cunning geführt
    http://lesenswert-empfehlenswert.blogspot.com/2011/04/oster-special-interview-mit-olivia.html

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Cleopatra :)
    genau von diesem Interview war ich ja so begeistert und hatte bei dem anschließenden Gewinnspiel Glück und von euch Backstage Pass bekommen ;)

    momentan bin ich mitten drin in Rock Hard und auch dieses Buch gefällt mir wieder sehr gut, auch wenn es (noch) nicht so gefühlsbetont ist, wie sein Vorgänger. Begeistert bin ich aber trotzdem!
    liebe Grüße und ich wünsch dir noch heiße Lesestunden mit Backstage Pass!

    AntwortenLöschen
  7. Hi Melanie! :)

    Achsooo war das! LOL Jaja, die Orchidee ist wiedermal an allem schuld hehe, vor allem, dass ich meine Breaking Benjamin CD (Phobia) rausgekramt hab und meine Umwelt damit belästige wo ich nur kann! Die Musik passt super zu den "Sinners" ;)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu,
    *g* ja es ist wirklich dreist von ihr uns so tolle Bücher unter die Nase zu halten. Da kann man ja nicht anders, als die Bücher zu lesen ;)
    aber die Musik passt wirklich toll dazu, nachdem ich heute dein Posting gelesen habe lief das Lied sogar in Dauerschleife!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Oh da kann ich dir gleich noch ein Lied der CD empfehlen, was ich liiiiebe und was schon abgewetzt ist wg. Dauerschleife und so ;)
    http://www.youtube.com/watch?v=xoXo36YNQ2U
    und die Akustil-Version (sanfter!! *G*) gleich hinterher ...
    http://www.youtube.com/watch?v=9kIUbZITNvs
    Für mich Gänsehaut pur! :)

    AntwortenLöschen
  10. Puh, ganz ehrlich? Da gefällt mir die Akustik-Version fast einen Tick besser ;) die andere könnte ich mir ein-, zweimal anhören und dann wäre es mir schon zu viel, aber die sanftere Versio könnte bei mir stundenlang laufen und ich hab sie mir auch gleich mal abgespeichert für später :)
    Und ohne dich wäre ich gar nie auf die Idee gekommen, mir die Songlisten mal anzusehen - dankeschön!!
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. gerne gerne! Ich kannte immer nur die harte Version, und als ich damals die CD kaufte war ich ganz erstaunt über Verison 2 - mir gefallen beide gleich gut :)

    AntwortenLöschen
  12. Hey Melanie, SUPER, dass Dir das Buch so gut gefallen hat! Natürlich freut mich das besonders, weil es auf meine Empfehlung und über unser Gewinnspiel lief :-). Rock Hard liegt noch bei mir auf dem SUB, bin schon auf Sed gespannt!
    Alles Liebe, Deine Orchidee!!

    AntwortenLöschen
  13. Huhu Orchidee!
    ja, das Buch hat mich sowas von überrascht und begeistert, ich bin wirklch glücklich es endlich lesen zu können :)
    und dir wünsch ich viel Spaß bei der Fortsetzung, die ich auch gerne noch vor mir hätte *g*
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.