[Lesestatistik] November 2011

Montag, 5. Dezember 2011


Der November in Büchern...
Leicht verspätet, aber hier kommt auch mein Rückblick auf den November. Angefangen hat der Monat ganz super und weil ich wusste, dass ich wegen einem Projekt für mindestens zwei Wochen kaum Zeit zum Lesen haben werde, habe ich einiges 'vorgelesen'. So sah es statistisch schon zu Beginn ganz toll aus und das war auch gut so, denn in der zweiten Monatshälfte habe ich kaum noch was gelesen, weil ich immer zu müde war oder andere Dinge zu erledigen hatte. Die Anzahl der gelesenen Bücher hat mich dann aber doch überrascht, weil ich damit gar nicht gerechnet hatte.

Die Zahl der gelesenen Bücher beläuft sich diesmal auf 13, das entspricht 4908 Seiten. Damit hätte ich diesmal gar nicht gerechnet, aufgrund meines Terminplans hatte ich eher mit 8 oder 9 Büchern gerechnet, wenn überhaupt. Der Bewertungsdurchschnitt liegt bei 3,67 - es waren diesmal viele mittelmäßige Bücher dabei und nur ein paar wenige, die wirklich aus der Menge hervorstachen. Hier aber erstmal die Liste der gelesenen Bücher:


1
Carrier of the Mark
Leigh Fallon
2
Too Hot To Touch
Louisa Edwards
3
Entflammte Nacht
Gail Carriger
4
Divergent
Veronica Roth
5
Schau mir in die Augen, Kleiner
Stephanie Rowe
6
Cassia & Ky. Die Auswahl
Ally Condie
7
Demon Angel
Meljean Brook
8
What a Goddess wants
Stephanie Julian
9
Hidden Away
Maya Banks
10
Delirium
Lauren Oliver
11
Nightshade 2. Dunkle Zeit
Andrea Cremer
12
Gestohlenen Liebe
Elisabeth Naughton
13
Dark Future. Herz aus Eis
Eve Kenin

Im November darf ich außerdem von nur 12 Neuanschaffungen berichten. Meine große TBD Bestellung bestand fast nur aus Vorbestellungen, was sich bereits bemerkbar macht. Aber es hat auch was Gutes, wenn mal weniger Bücher ankommen und so kann ich mich auf die konzentrieren, die bereits im Regal warten. Neben drei Rezensionsbüchern durfte ich mich auch über zwei Gewinne freuen, für die übrigen Bücher habe ich € 34,06 ausgegeben :)


Buch des Monats
... wird diesmal unangefochten Dark Future. Herz aus Eis von Eve Kenin. Als einziges Buch mit einer A-Bewertung hatte es keine Konkurrenz um den Titel Buch des Monats. Meine Rezension dazu habe ich bereits gepostet und ihr könnt sie gerne HIER nachlesen.

Challenge Fortschritt 
Die 1st in a series RC habe ich schon vor einiger Zeit abgeschlossen und zwar mit dem höchsten Level, was wirklich erschreckend ist. So viele erste Teile.... Die Romantic Suspense RC darf ich auch als erfolgreich abgeschlossen kennzeichnen und freue mich sehr darüber. Romantic Suspense habe ich vorher immer weniger gelesen und auch wenn es heuer nicht so überragend war, so habe ich doch mein Ziel erreicht. Für die Dystopian Reading Challenge habe ich mittlerweile neun Bücher gelesen und die nächsten warten schon im Regal. Wer sich die Listen zu den Challenges näher ansehen möchte kann das gerne HIER machen.

Neues im Dezember
Alles in allem war der November durchaus erfolgreich für mich, wenn auch stressig. Das wird sich jetzt im Dezember hoffentlich etwas beruhigen. Zum Endspurt möchte ich nochmal versuchen, so viele Bücher wie nur möglich zu lesen. Neuzugänge sind regulär gar nicht so viele geplant (Weihnachtsgeschenke mal nicht beachtet) und da bietet sich noch einmal die Chance den SuB etwas zu verringern. Ein Fazit dazu gibt es dann in der nächsten Lesestatistik!
Für den Dezember wünsche ich euch allen noch einmal tolle Lesestunden und durchwegs gute Bücher :)
liebe Grüße, Melanie
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen