[7 Days 7 Books] Tag #3

Mittwoch, 22. Februar 2012

Tja, das war dann heute wohl nichts von meiner Seite... Ich habe weder mit einem neuen Buch angefangen, noch habe ich das 'Alte' fertig lesen können. Mein Projekt an der Uni hat heute einfach viel zu viel Zeit in Anspruch genommen und so habe ich es grade mal geschafft an die 200 Seiten zu lesen. Damit wäre ich bei Julia für immer von Stacey Jay auf Seite 259, möchte es aber schon heute beenden und mich morgen einem neuen Buch widmen :)

Und vielmehr kann ich zu dem Buch leider auch nicht sagen. Es gefällt mir nach wie vor sehr gut, die Charaktere sind ungewöhnlich, aber auch leicht sprunghaft in ihrem Verhalten. Gemma empfinde ich als immer anstrengender und ich frage mich, warum Ariel überhaupt ihre Freundin geblieben ist. Eine zeitlang dachte ich zwar, dass sie es auch schwer hat, aber das rechtfertigt trotzdem nicht ihr Benehmen anderen gegenüber. Es kann natürlich sein, dass das Äußere immer noch täuscht, besonders mögen kann ich sie dennoch nicht. Dafür ist das eingetreten, was Mandy mir schon voraus gesagt hatte - nämlich, dass mir Romeo noch sympathischer wird, was tatsächlich der Fall ist. Er wirkt zwar weiterhin durcheinander und verwirrt, hat aber immer mal wieder klare Momente, bei denen man fast vergessen kann was er getan hat. Und es stellt sich heraus, dass er schon länger darum kämpft sein Leben zurück zu bekommen, als man zuerst dachte. Es sind noch rund 90 Seiten übrig und ich freue mich schon zu entdecken, was sich noch alles ergeben und entwickeln wird. Rezension zu diesem Buch wird es aber auf jeden Fall eine geben :)

Ich kann nur hoffen, dass ihr alle einen besseren Lesetag hattet als ich und ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
eure Melanie

Kommentare:

  1. Ach, mein Lesetag war auch nicht so ergiebig (32 Seiten...wow!) ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lene, das wird sich morgen alles ändern und wir werden hoffentlich einen tollen Lesetag haben :)
      liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Melanie,

    ich habe heute mal richtig ausgeschlafen und danach ein ganzes Buch mit 368 Seiten gelesen. :)

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich wirklich nach einem schönen und gemütlichen Lesetag an, Sabine :)
      liebe Grüße

      Löschen