[7 Days 7 Books] Tag #7

Sonntag, 26. Februar 2012

Gestern wurde es dann doch nichts mehr mit Demonglass von Rachel Hawkins, aber ich hatte da wirklich keinen Stress mehr und habe heute Morgen ganz gemütlich damit begonnen. Und ich muss sagen ich mag Rachel Hawkins Schreibstil sehr gerne. Ihre Bücher lesen sich flott und schnell dahin, man merkt gar nicht wie die Zeit vergeht und die Seiten verfliegen. Das ist mir schon beim Vorgänger aufgefallen, aber es hätte sich dabei ja auch um eine Ausnahme handeln können. Zum Glück war dem nicht so und Rachel Hawkins werde ich sicherlich im Auge behalten! Man fühlt sich einfach gut unterhalten und wohl in dieser Welt, die sie erschaffen hat. Die Charaktere sind mir durchwegs sympathisch, sogar unsere vermeintlichen Bösewichte und Sophie ist mir schon im ersten Teil ans Herz gewachsen. Entgegen anderer Heldinnen ihres Alters empfinde ich sie nicht als anstrengend, naiv oder TSTL, sondern das genaue Gegenteil ist der Fall. Sie hat ihre Kräfte zwar noch nicht ganz im Griff und kennt auch nicht immer die Zusammenhange dessen, was um sie herum geschieht, aber sie bemüht sich immer sich treu zu bleiben. Jetzt habe ich nur noch ein paar Seiten vor mir, die ich sicherlich noch vor 20 Uhr 15 heute schaffe. Weil dann möchte ich mir Slumdog Millionär ansehen :)
Und mit diesem Buch hätte ich dann auch wirklich meine sieben Bücher gelesen, die ich mir vorgenommen habe *yeah* Zwar hat es für  'Im Bann des Drachen' und 'Dragon Actually' nicht mehr gereicht, aber die behalte ich mir einfach mal für nächste Woche vor.

Morgen habe ich zum Glück meinen freien Tag und werde mich da ganz aufs Rezensionen schreiben konzentrieren. Ich habe mir zwar brav zu allen Büchern Notizen und Bemerkungen gemacht, aber nur zwei oder drei der Rezis könnte ich nach ein paar Minuten Feinschliff auch online stellen. Beim Rest muss ich mich noch etwas mehr bemühen und ich hoffe, dass ich morgen die Muse dazu habe *g*
Für Dienstag/Mittwoch habe ich dann mein persönliches Fazit geplant und mit Mandy werden wir uns die Tage dann auch mal zusammensetzen, wenn eure abschließenden Posts vorhanden sind um euch den Gewinner des Überraschungspreis zu verkünden - ihr dürft also noch neugierig sein :)

Nun bin ich natürlich auch neugierig! Wie habt ihr die Woche erlebt? Wie hat es euch gefallen, euch so viel aufs Lesen zu konzentrieren? Ich habe zwar versucht bei euch auf dem Laufenden zu bleiben, aber alles habe ich sicherlich nicht mitbekommen ;) Und würdet ihr im Sommer denn wieder mitmachen wollen? Mandy und ich hoffen jedenfalls, dass ihr eine tolle Zeit hattet und eure persönlichen Ziele erreichen konntet :)
liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. So nun aber^^

    Das hört sich doch nach einer sehr erfolgreichen Woche an bei dir :)

    Ich hätte auch sehr gerne mitgemacht, nur leider sind die 7-Tage 7-Bücher genau auf meine Prüfungvorbereitung für die Marktingklausur morgen gefallen. Aber ich hoffe auf bessere Zeiten für den Termin im Sommer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tina,

      Wirklich schade, dass du nicht dabei warst, aber im Sommer werden ja wieder zwei Wochen zur Auswahl stehen und ich drück die Daumen, dass es dann besser passt bei dir :)

      liebe Grüße

      Löschen
  2. Spaß gemacht hat es alle mal - wobei ich mir grade noch nicht sicher bin, ob ich mein siebtes heute noch schaffe, aber seis drum! Das nächste Mal bin ich sicher wieder dabei ;-) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wenn es bei den sechs Büchern bleibt dann ist das immer noch eine tolle Leistung!! Ich meine, wer liest normalerweise in einer Woche so viel?? Gut, ein paar Ausnahmen gibt es schon *g* aber alltäglich ist es dennoch nicht.
      liebe Grüße

      Löschen
  3. War schön wieder. Ich werd jetzt auch noch schnell die letzten 20 Seiten von meinem 5. Buch lesen, damit ich den spontan eingeschobenen Kinobeschuch (*pfeif*) wieder raushabe. ;)

    Eine Zusammenfassung wird es morgen oder übermorgen sehen. Die Woche verging mal wieder viel zu schnell und wie im Fluge. *seufz*

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche und schreib dir nicht die Finger wund an den Rezis. *gg*

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* ich werde mich bemühen bei den Rezis ;)

      Die Woche verging wirklich zu schnell, da haben wir so lange darauf gewartet und das wars schon wieder :( und bis zum Sommer ist es auch noch so lange hin *seufz*

      Ich freue mich auch schon auf deinen Abschlusspost!
      liebe Grüße

      Löschen
  4. Hallöchen,
    oh mir hat das unheimlich gut gefallen, sodass ich wirklich gerne beim nächsten Mal wieder dabei wäre :)
    Dadurch dass ich so lange krank war, hatte ich auch keine Mühe die Bücher alle zu schaffen, aber ich denke das es beim nächsten Mal schwerer wird.
    Ich müsste im Sommer dann auch ein bisschen an der Buchauswahl arbeiten. Die war diesmal in manchen teilen nicht ganz so gut ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, dass du eine schöne Woche hattest, auch wenn du krank warst! Aber da gibt es oft ja wirklich nichts Schöneres, als sich einzukuscheln mit einem interessanten Buch oder einen Film zu gucken :) Ich hoffe, dir geht es mittlerweile wieder besser?
      liebe Grüße

      Löschen
    2. Jap :) Bin mittlerweile wieder fit...
      Ich hab es nun auch endlich geschafft mein Fazit zu verfassen.... Das findest du genau hier:
      http://buecherwurm2punkt0.blogspot.com/2012/02/7-days-7-books-fazit.html

      Löschen
  5. Die Ausnahme *lol* meldet sich zu Wort: Habe 8 Bücher und 2.777 Seiten gelesen...

    Allerdings muss ich jetzt insgesamt 10 Rezis schreiben. :(

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Puh, um die ausstehenden Rezis beneide ich dich wirklich nicht, aber ich finde es toll, dass du so viel geschafft hast! Überhaupt überrascht es mich immer wieder, wie du auch außerhalb der Aktion so viele Bücher lesen kannst. Wenn ich mich nicht wirklich darauf konzentrieren würde hätte ich keine Chance auf solch eine Leistung. Also Sabine, Hut ab :)

      Löschen
  6. Ich habe leider nur vier Bücher geschafft, aber immerhin. :)

    http://punxiesblog.blogspot.com/2012/02/lesemarathon-7-days-7-books-fazit.html

    Ich bin nächstes Mal wieder dabei, wenn mir nichts dazwischenkommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde uns freuen! Und ich kann es nur immer wieder sagen - das ist eine tolle Leistung! Schließlich lässt man in dieser Zeit das restliche Leben nicht einfach stillstehen ;)

      Löschen
  7. Für mich war die Woche lesetechnisch leider überhaupt nicht gut. Ich habe leider nur 2 Bücher geschafft. Aber dafür auch 2 von 3 Hausarbeiten!

    Mein Fazit ist hier im Beitrag, in dem ich auch immer ein Update gemacht habe:
    http://serendipitybooks.wordpress.com/2012/02/20/aktion-7-days-7-books/

    Wahnsinn, was ihr alle gelesen habt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da war der Zeitpunkt für dich wahrscheinlich wirklich nicht der passende, aber hey, du hast zwei Hausarbeiten fertig geschrieben - das ist doch super! Und an denen sitzt man doch auch so lange, kein Wunder, dass du nicht so richtig zum Lesen gekommen bist :)

      Löschen