[Detail am Rande] Porträt eines Starters by Lissa Price

Montag, 2. April 2012

See how it all starts for Callie and Michael in Portrait of a Starter,
an exclusive ebook original short story by debut author Lissa Price.

Von Soleil hatte ich den Tipp bekommen diese Kurzgeschichte, die es bei Amazon übrigens kostenlos gibt, bis nach dem Lesen von Starters von Lissa Price aufzuheben (HIER meine Rezension zu dem Buch). Und genau das habe ich gemacht und ich kann ihr für diesen Ratschlag nur danken. So versteht man die Kurzgeschichte wirklich besser, da man die Charaktere bereits kennt und so manches über sie weiß. So haben sie die Chance sich so zu zeigen, wie sie sind und nicht auf wenigen Seiten um ihre Persönlichkeit kämpfen zu  müssen. Denn das wäre auf diesen wenigen Seiten gar nicht möglich gewesen. Die Kurzgeschichte führt uns zurück zu den Beginn von Starters, zeigt uns aber Michaels Sichtweise auf diese zerstörte Welt.

Michael zeigt auch jene Probleme und offene Fragen auf, die man sich nach dem Lesen von Starters automatisch fragt. Zum Beispiel in Bezug auf die medizinische Versorgung und den Fortschritt, den die Wissenschaft gemacht hat, aber zu vergleichsweise unkomplizierten Dingen dennoch nicht fähig ist. Antworten erhält man hier leider keine auf diese Fragen, aber ich fand es schon interessant, dass sich die Autorin über Michael damit auseinander gesetzt hat. Und obwohl Michael noch nicht weiß, worauf sich Callie einlassen wird und was die Zukunft bringt, so hat er von Callie doch ein sehr klares Bild, das ich sehr interessant fand.

Die Kurzgeschichte ist ein nettes Extra zu Starters, wobei ich Soleils Ratschlag gerne weitergeben möchte. Man versteht diese paar Seiten viel besser, wenn man das Buch bereits kennt. Anders herum sollte man sich von der Kurgeschichte nicht davon abhalten lassen das Buch zu lesen. Wenn einem die Kurzgeschichte nicht gefällt, weil man die Zusammenhänge noch nicht kennt, darf man das nicht auf das Buch umlegen, das so viel intensiver ist!

Rating: darauf verzichte ich an dieser Stelle, da es immer schwierig ist eine Kurzgeschichte nach ähnlichen Kriterien zu bewerten wie Bücher.

Buchinfos:
Kindle Edition, 30 pages
Published February 25th 2012 by Piper ebooks
ISBN B007CVWUF8
Series: Starters #0.5 (OT: Portrait of a Starter)

Inhalt und Cover © Goodreads.com

Kommentare:

  1. Ah, sieh mal an. Ich dachte es mir schon und es sieht so aus, als würde man allen Personen der Kurzgeschichte auch im Roman begegnen. Verrät sie eigentlich etwas, was man noch nicht wissen sollte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,
      ja die Charaktere kennt man wirklich alle aus Starters - entweder unsere Heldin Callie, die sich für die Body Bank interessiert um ihren kleinen kranken Bruder mit dem dort verdienten Geld eine Zukunft zu sichern. Oder der Kindheitsfreund, der sehr besorgt um sie ist. Das nette Mädchen, das auch später wieder auf den kleinen Jungen aufpasst und noch eine interesssante Rolle einnehmen wird und so weiter...

      Ansonsten erfährt man aber nichts zur späteren Geschichte oder was als Spoiler gesehen werden könnte. Die Autorin zeigt uns hier wirklich nur einen kleinen Einblick in diese Welt und ich kann mir nicht vorstellen, dass Leser, die das Buch noch nicht kennen mit der Geschichte alleine viel anfangen können.
      liebe Grüße

      Löschen
    2. PS: und danke nochmal für den Tipp! Wenn ich die Geschichten andersrum gelesen hätte weiß ich nicht, ob ich nicht mit einem negativen Gefühl das Buch begonnen hätte...

      Löschen