All these books 15/12

Sonntag, 15. April 2012

Ich fürchte bei mir gibt es nur zwei Zustände beim Bücherzuwachs. Entweder ich bekomme recht viele neue Bücher: dann kommt mir nämlich der Gedanke, dass ich mich doch wirklich zurück halten könnte und erstmal jene Bücher lesen sollte, die ich schon hier habe; ich komme ja gar nicht mehr hinterher. Bekomme ich aber keine oder wenige Bücher (so wie diese Woche), dann könnte ich mich ins Shoppingfieber stürzen und drauf los einkaufen, was mir ins Auge sticht. Beide Fälle sind nicht ganz so optimal, aber noch habe ich keinen Mittelweg gefunden ^^

Verlinkt zu Goodreads.


Auf dieses Buch habe ich mir schon sehr gefreut - die Reihe gefällt mir einfach so gut und ich freue mich aufs Weiterlesen. Zwar hat mir hier der erste Band noch am besten gefallen, aber ich fühle mich immer noch gut unterhalten und werde die Reihe daher definitiv fortsetzen. 

Jetzt hätte ich diesen IMM Post ja eigentlich gar nicht gemacht, wenn ich nur ein Buch vorzustellen habe. Aber weil ich befürchte in einen Buchkaufrausch zu verfallen, möchte ich folgendes mit euch teilen in der Hoffnung euch anstecken zu können ;) Denn The Book Depository hat wieder eine -10 % Aktion *yeah* Diese läuft bis voraussichtlich 14. Mai und bietet damit nicht nur genügend Zeit, sondern auch so manche Gelegenheit fürs Büchershopping. Ich werde mich definitiv mal an die nächsten Vorbestellungen machen und so manch anderes Buch wird da sicherlich auch rein rutschen in die Bestellung :)

Ansonsten war es die Woche über hier ja leider etwas ruhiger und ich habe keine Ahnung, ob sich das nächste Woche ändern wird. Ich lese grade zwar viel, aber habe nicht so die Lust aufs Rezensieren bzw. zu allen gelesenen Büchern wird es auch keine Rezension geben. Spätestens im Mai wird sich das aber wieder ändern, weil... ach nein, doch nicht - lasst euch überraschen ;)
liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Bisher habe ich nur den ersten Teil von Gail Carrigers Reihe gelesen. Meinst du es lohnt sich die Reihe fortzusetzen? Ich fand das Buch eigentlich ganz gut, aber ich scheine irgendwie eine Abneigung gehen Reihe zu haben in denen es 10 verschiedene magische Wesen gibt. Kann dir nicht sagen weshalb, aber das ist dann immer etwas zu viel des Guten. Aber wenn du jetzt meinst, die Bücher sind in etwas gleichbleibend gut (auch wenn die Band 1 am besten gefallen hat) würd ich es wohl mal versuchen?


    Yay 10% bei TBD, ich danke dir für den Hinweis. oO jetz gehen die Monstervorbestellungen wieder los...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich hat es sich schon gelohnt, aber das ist wirklich individuell. Ich finde die Steampunk Elemente dort ja sehr schön, anderen ist es viel zu wenig und damit enttäuschend. Für mich war es ein toller Einstieg in die Reihe und ich mag auch die Charaktere. Wenn das bei dir auch so ist, dann würde ich schon sagen, dass du auch mit den Fortsetzungen Freude hast, wenn du jetzt nicht ein Superbuch erwartest :)
      Dazu kommt, dass die Reihe mit Band 5 abgeschlossen sein dürfte und ich schätze, dass der spätestens im Winter rum kommt. Das ist auch wieder schön zur Abwechslung, dass die Reihe nicht ins Unendliche läuft...

      Mh, hattest du wirklich den Eindruck, dass so viele Wesen vorgekommen sind? Das könnt ich jetzt nämlich gar nicht sagen, höchstens beim Lesen vom 4. Teil mal drauf achten, ob es wirklich so viele unterschiedliche Wesen gibt *grübel*

      Juhuuuuuu, ich bin schon mal nicht alleine beim Bestellen :)

      Löschen
  2. Boah! PÖHSE! Den Gutschein werd ich wohl auch ausnutzen. >_< Mein armer Geldbeutel. Mein armer SuB! ;_;

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.