All these books 25/12

Sonntag, 24. Juni 2012

Zwei Wochen sind seit meinem letzten Bücherzuwachs vergangen und das auch wie im Flug. Über meine neuen Bücher freue ich mich natürlich, auch wenn ich sie noch nicht genießen kann. Aber jetzt heißt es noch einmal für eine Woche die Zähne zusammen beißen und dann kann ich mich auf meine Arbeit konzentrieren und habe nebenbei hoffentlich mehr Zeit zum Lesen.

Bevor ich euch jetzt aber meine Neuzugänge zeige möchte ich noch von einer positiven Überraschung diese Woche berichten, die von The Book Depository kam. Bis jetzt haben sie einem immer eine Email geschickt sobald ein vorbestelltes Buch verfügbar war, aber seit dieser Woche bekommt man noch ein zusätzliches Email wann das Buch tatsächlich verschickt wurde *yeah* Das finde ich wirklich toll, denn jetzt muss ich nicht mehr in meinem Status alles nachkontrollieren und erst gucken, wann welches Buch auf die Reise geschickt wurde. Ein wirklich feiner zusätzlicher Service, den ich mal erwähnt haben wollte ;) und nun geht es ohne weitere Verzögerungen zu meinen neuen Büchern dieser Woche:

Von links nach rechts, verlinkt zu Goodreads.

Flames'n'Roses hat mir ja bereits sehr gut gefallen, da möchte ich mir die Fortsetzung nicht entgehen lassen und freue mich wieder auf gute Unterhaltung. Bei The Day Before und Lothaire habe ich auf die Paperback Ausgaben gewartet und jetzt gab es kein Halten mehr - von Lisa Schroeder bin ich begeistert und habe jetzt wieder einen kleinen Vorrat für schlechte Zeiten *g* und bei der Immortals After Dark Reihe bin ich fast auf dem neuesten Stand - vor Lothaire fehlt mir nur noch ein Band, den ich hoffentlich bald lesen werde :)
Und The Wishlist habe ich bei Book Lovers Inc. gewonnen und es von der Autorin signiert bekommen *freu* das ist soooo toll! Ihr Buch ist nämlich schon seit einiger Zeit auf meiner Wunschliste, aber gekauft habe ich es mir aus welchen Gründen auch immer nie.
Reverb dagegen war ein Spontankauf, den ich Cleo zu verdanken habe - mir nur wenigen Sätzen ihrer Rezension hat sie mich auf das Buch neugierig gemacht und anstatt es mir für später zu merken, habe ich es gleich gekauft. Es hört sich nämlich viel versprechend an und ich freue mich schon darauf. Mal sehen, ob es auch für mich einen würdigen Olivia Cunning Ersatz darstellen kann. 

Das war es wieder von meiner Seite für diese Woche, die blogmäßig doch ruhiger ausgefallen ist als zuerst gedacht. Leider habe ich es nicht mehr geschafft begonnene Rezensionen fertig zu schreiben, aber vielleicht geht sich das für die nächste Woche noch aus. Ich hoffe, ihr konntet euch auch über schöne Buchzugänge freuen und euren SuB auffüllen :)
Ich wünsch euch noch einen sonnigen Sonntag!
liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Tolle Neuzugänge, ich bin schon sehr auf die Rezis dazu gespannt ;)

    Ich habe deinen Blog gerade durch Zufall entdeckt und bin auch sofort Leser geworden :)
    Ich würde mich riesig freuen, wenn du auch einmal auf meinem Blog vorbeischauen würdest ;)

    Liebe Grüße
    Maura
    (emotional-life-of-books.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und herzlich Willkommen, Maura :)
      Es freut mich, dass du hierher gefunden hast und direkt Leserin geworden bist. Natürlich statte ich dir auch gerne einen Besuch ab, leider muss der noch etwas warten bis es bei mir wieder ruhiger wird, aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben *g*
      liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  2. Yay, schöne neue Bücher! :3 Das muss doch von Zeit zu Zeit wieder sein! Lisa Schroeder möchte ich auch mal testen. Hab gehört, ihre Bücher sollen so gut sein! :)

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lisa Schroeder kann ich dir wirklich nur empfehlen, ist aber nur das richtige, wenn man in keiner traurigen Stimmung ist. Sonst können die Bücher der Untergang sein, weil die Geschichten von der Grundstimmung her eher traurig, aber auch unglaublich berührend sind.

      Ich hoffe, du hattest auch noch einen schönen Sonntag :)
      liebe Grüße

      Löschen
  3. Den neuen Service von TBD finde ich ja auch echt super! Ich hab derzeit "nur" noch eins vorbestellt, aber schon mal gut zu wissen. :D

    Und Lothaire... *_* Hach, sehr schön! Viel Spaß beim Lesen (und ich leide zwecks buchlesefreier Zeit mit dir =_=)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich bei TBD fast nur Bücher vorbestelle und diesen Monat drei oder vier erschienen sind die Emails direkt aufgefallen. Ansonsten hätte ich wohl nur drüber geklickt und es gar nicht richtig mitbekommen.

      Mit den Übersetzungen der Immortals After Dark Reihe ist der Verlag ja ziemlich aktuell - da wirst du sicherlich nicht lange darauf warten müssen. Denn wenn ich mich recht erinnere liest du sie ja auf Deutsch ;)

      Löschen
  4. Tolle Bücher, the day befor klingt aufregend. :)
    Ganz viel Spaaaß. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, den werde ich sicherlich haben sobald ich den aktuellen Stress hinter mir lassen kann *g* und die Bücher von Lisa Schroeder kann ich nur weiter empfehlen und bin mir jetzt schon sicher, dass mir The Day Before gefallen wird :)
      liebe Grüße

      Löschen
  5. Oh wirklich super mit der Mail nun von TBD. Wenn man einen Haufen Vorbestellungen hat (wie ich *pfeif*) ist es schon schöner man muss nicht dauernd gucken ;P

    Hm die Flames'n'Roses-Reihe. Bisher habe ich viel gehört, bin mir aber noch sehr unschlüssig. Meinst du es ist doch eher etwas für jüngere Leser?

    Dir auch einen schönen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* eben, ich habe bei TBD ja auch fast nur Vorbestellungen und so ist es sicherlich einfacher den Überblick zu behalten. Vor allem auch, weil ich beim alten System oft vergessen habe, dass ein Buch unterwegs sein soll... obwohl, eine schöne Überraschung war es dann trotzdem immer ;)

      Kiersten White ist nicht nur für junge Leser, sondern auch für Junggebliebene ;) man muss halt nur vorher wissen, dass die Protagonistin eine Vorliebe für Rosa hat und sogar ihre Elektroschockpistole in dieser Farbe ist, wenn ich mich richtig erinnere. Ihr Verhalten ist jetzt auch nicht so typisch Teeniemäßig, weil sie lange Zeit mit anderen ihrer Altersgruppe gar nichts zu tun hatte. Dazu kommen noch humorvolle Szenen und man (ich *g*) darf sich auf kurzweilige Unterhaltung freuen. Ansonsten lies einfach mal rein, ob dir der Schreibstil zusagt :)

      liebe Grüße, Melli

      Löschen
  6. Hm... vielleicht sollten wir eine große "Bücher-WG" aufmachen? Ich hab ja die HC-Ausgabe von dem Schroeder noch ungelesen stehen und die Kresley Cole-Bücher lese ich ja auch. *gg* Schon merkwürdig, wie ähnlich sich unsere SuBs sind. ;)

    Die Flames&Roses-Bücher hab ich (noch) nicht gelesen und bin mir auch nicht sicher, ob ich das nachholen werde. Das andere Buch kenn ich gar nicht. Muss ich erstmal nachgucken gehen...

    Zu deine Anfrage aus deinem vorherigen Post schick ich dir nachher mal ne eMail. ^^

    Liebe Grüße
    animasoul

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe deinen Kommentar ja jetzt erst - das war gar nicht beabsichtigt, aber meine Rezension von heute passt ja perfekt dazu *g*

      Ooooooooooohhhhhhhhhh, unsere Bücher WG wäre aber genial!! Wir würden uns sicherlich toll ergänzen und hätten noch mehr Auswahl *träum* und wie groß die Bücherwand dann wäre und die Regale richtig gut ausgefüllt, hach :)

      liebe Grüße, Melli

      Löschen
  7. Hallo Melanie

    Oh, zu "Dreams `n`Whispers" würde ich auch nicht nein sagen . . . ich habe gestern den ersten Band beendet und fand ihn ganz toll - frisch und frech . . .

    Und übrigens: Herzlichen Glückwunsch, du hast bei meinem Gewinnspiel gewonnen! Schau doch bitte auf meinem Blog vorbei, ich müsste da nämlich noch zwei Sachen von dir wissen . . .
    http://www.favolas-lesestoff.ch/2012/06/gewinnspielauslosung-jetzt-ist-es.html

    lG Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Favola :)

      Frisch und frech beschreibt Kiersten Whites Schreibstil wirklich perfekt und genau diese Aspekte sind es auch, die mich an dieser Reihe so begeistern - einfach eine tolle kurzweilige Unterhaltung mit einer gar nicht mal anstrengenden Teenagerheldin. Ich hoffe, du kannst die Fortsetzung bald lesen!

      Auch an dieser Stelle nochmal Danke für diese wirklich tolle Überraschung, die genau zum richtigen Zeitpunkt kam :)

      liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  8. Dass Book Depository jetzt endlich Versandbestätigungen verschickt, ist mir auch positiv aufgefallen. Allerdings muss man ja mal sagen: Das war auch längst fällig!

    Bin gespannt, wie du "Reverb" findest. Ich hab ja mit einem anderen Buch der Autorin von kurzer Zeit ebenfalls gute Erfahrungen gemacht. Ein echter Cunning-Ersatz war's aber nicht! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 'Reverb' sollte eigentlich ja als Nächstes dran kommen, aber jetzt ist das neue Buch von Olivia Cunning erschienen und nun muss ich das spontan entscheiden, welches ich zuerst lesen soll/werde... für ein Wochenende müssten aber beide gut passen, vor allem da das Buch von Cunning ja vergleichsweise kurz gehalten ist - ich hoffe einfach mal auf einen guten Start in den Lesemonat Juli ;)

      Welches Buch hast du von Jet Mykles gelesen? Und hast du in Reverb auch schon reingelesen?

      Löschen
    2. ((Wooooooochen später!!!))

      Ich hab "Heaven" gelesen, das haste aber inzwischen vielleicht auch schon rausgefunden?

      Hast du eigentlich "Try me" schon gelesen? Möglicherweise hab ich wegen Krankheit deine Rezension verpasst?! Muss ich doch gleich mal schauen ...

      Löschen
    3. *lach* ja mittlerweile habe ich gesehen welches Buch du gelesen hast! Von Jet Mykles ist das nämlich das Nächste, das ich lesen möchte - irgendwann dann, wenn ich Zeit habe ;)

      Ich bin leider noch nicht dazu gekommen 'Try Me' zu lesen, du hast also noch keine Rezension dazu verpasst. Ich hatte nicht so richtig Lust auf ebooks und habe stattdessen zu den Printbüchern gegriffen, aber das wird sich sicherlich bald ändern und dann kommt 'Try Me' dran :)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.