Neuerscheinungen im August 2012

Freitag, 27. Juli 2012

2012 stellt sich schon jetzt als ein wirklich schönes Jahr in Bezug auf Bücher dar. Mir kommt vor noch nie zuvor waren so viele Bücher auf meinem Wunschzettel. Damit ich den Überblick zumindest ansatzweise behalte möchte ich euch hier die Neuerscheinungen im August zeigen, die mich besonders interessieren :)




Die deutschen Neuerscheinungen überwiegen diesen Monat eindeutig, aber wieder werde ich mich auf die 'nötigsten' beschränken, wenn man in diesem Zusammenhang von Büchern reden kann *lach* bei den deutschen Büchern interessieren mich Schattenmacht und Frühlingsnacht ganz besonders - dabei handelt es sich um Fortsetzungen zu Reihen, die ich sehr gerne und mit großer Begeisterung gelesen habe und natürlich wissen möchte wie es weitergeht. Besonders pecken würde mich dann noch Seelenflüstern und Sturz in die Zeit, wobei ich Ersteres schon im Original auf dem Wunschzettel hatte und dementsprechend neugierig bin. 
Die anderen Bücher sind jetzt mal der Form halber angeführt, aber da werde ich wohl noch länger warten mit dem Kauf. Ihr wisste ja, hoher SuB und so...

Bei den englischen Büchern freue ich mich besonders auf Speechless - die Autorin habe ich erst vor Kurzem entdeckt und war von dem ersten Buch, das ich von ihr gelesen habe (Saving June) hin und weg und erwarte mir von Speechless ein ebenso schönes Buch. Auch das Cover finde ich sehr ansprechend und ist mal ganz was anderes. 

Welche Bücher werdet ihr denn im Auge behalten? Und sollte ich noch ein Weiteres in meine Liste aufnehmen? Könnt ihr mir eines der Bücher besonders empfehlen?
liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Heyyyy : )

    also erst mal muss ich über das Wetter schimpfen, ich weiß das alle immer Sonne wohlen, aber ernsthaft... bei dem Wetter werd ich müde :( Bääääh ^^

    Und dann finde ich auch das schon viele tolle Bücher dieses Jahr erschienen sind und anscheinend noch ne Menge kommen. Schade finde ich das Speechless auf English ist ^^ somit muss ich wohl noch warten, aber das Cover ist schön.

    Von "Seelenflüstern" hab ich schon mal gelesen und finde ich super spannend :> Ich freu mich schon drauf.

    LG
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu,

      ach bei mir kannst du gerne schimpfen *g* ich mag die Sonne zwar, aber ich brauche diese Hitze nicht, mir reichen 20° und ich kann dann wenigstens noch was machen und fühl mich so wie du nicht völlig erschlagen...

      2012 ist wirklich ein geniales Jahr an Neuerscheinungen! Obwohl, irgendwie denke ich das von jedem Jahr *g* aber die Verlage werden immer besser und bringen wirklich tolle Bücher raus :)

      Das Cover zu Speechless finde ich regelrecht genial - einfach und doch wirkungsvoll. Schade, dass du nicht auf Englisch liest, aber vielleicht wird das Buch ja bald übersetzt! Wünschen würde ich mir das bei einigen.

      liebe Grüße, Melli

      Löschen
  2. Ich freue mich schon wahnsinnig auf "Girl of Nightmares", die Fortsetzung zu "Anna Dressed in Blood". Da überlege ich allerdings, ob ich mir das wieder wie letztes Jahr für eine Halloween-Lesenacht aufspare, mal sehen.
    "Seelenflüstern" wird bei mir ein klarer Fall von Cover-Kauf, das weiß ich jetzt schon ^^" Habe da bisher noch nicht sehr viel positives gelesen, aber ich MUSS es haben *-*
    Davon abgesehen muss ich aber bei den meisten Büchern erst noch Band eins lesen, ich kann dem August also (relativ) entspannt entgegenblicken.

    Liebe Grüße,
    Kermit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, 'Anna Dressed in Blood' ist mal eines der Bücher, das ich gerne in der Übersetzung lesen möchte und daher noch nicht kenne. Aber ich habe schon viele begeisterte Stimmen dazu gehört, da wird die Vorfreude bei mir immer größer :)

      Gibt es wirklich mehr Negatives zu 'Seelenflüstern' als Positives? Ich habe das eigentlich nicht mehr verfolgt, nachdem ich das Buch auf meine Liste gesetzt und gedanklich mit 'muss ich haben' versehen hatte... wäre ja schade, wenn es eine Enttäuschung wird.
      liebe Grüße

      Löschen
    2. Auf Anna kannst du dich wirklich freuen, das Buch ist richtig toll! Ich würde es allerdings nicht in der Nähe eines nicht abschließbaren Kellers lesen ;)

      Ich habe zugegeben auch nicht sehr viele Rezis dazu gelesen, lass es vielleicht zwei oder drei gewesen sein. Die habe ich nicht sehr positiv in Erinnerung, aber das mag auch an einer "Überdosis" von ähnlichen Büchern gelegen haben, die die Rezensenten zu der Zeit gelesen haben. Ich werde mich einfach mal überraschen lassen :)

      Löschen
    3. Wie? Den Keller abschließen? *große augen bekomme*
      na toll, ich bin eh schon so ein Angsthase und bekomm bei solchen Büchern (oder auch Filmen) Panik, wenn ich dann alleine in meiner Wohnung bin ^^

      Dann ist es wohl besser, wenn ich mit dem Lesen auf einen schönen Tag mit viel Sonne warte und möglichst aufhöre zu lesen, wenn es dunkel wird *lach*
      Und du willst die Fortsetzung ev. zu Halloween lesen - da wäre ich fertig mit den Nerven ;)

      Löschen
    4. Du wirst denke ich recht schnell wissen, was ich mit Keller gemeint habe *pfeif* Nein, ernsthaft, ich will dir keine Angst machen. Mir hat die Atmosphäre einfach sehr gut gefallen und was wäre eine Geistergeschichte ohne Gruselfaktor?! Anna ist für Geister Gott sei Dank nicht das, was Twilight für die Vampire ist. Das war herrliches Kopfkino *-*

      Ich habe Band eins schon an Halloween gelesen und das war einfach toll! (Weglegen hätte ich das Buch ohnehin nicht können) Alles Dunkel, die Rolläden zu und nur ab und an ein undefinierbares Geräusch von draußen... Herrlich ^^

      Löschen
  3. Oh ja, da kann ich dir nur recht geben, 2012 ist wirklich toll mit den ganzen Neuerscheinungen - da geht einem glatt das Herz auf bei den ganzen büchern :)

    Gut, dass ich Teil 4 der Plötzlich Fee Reihe schon voriges Jahr lesen konnte -hätte diese lange Wartezeit sonst nicht überstanden :)
    'Sturz in die Zeit' habe ich schon zuhause und möchte ich auch bald lesen, freu mich schon darauf!

    Frostkuss hat mir ja nicht so gut gefallen, nur durchschnittlich und daher freu ich mich jetzt auch nicht soo riesig auf den zweiten Teil, werde ihn aber im Auge behalten.

    Was mich sehr interessiert ist Renegade-würde ich wirklich gerne lesen!
    Lg Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön langsam bin ich so weit 2012 als gemeingefährlich in Hinsicht an Neuerscheinungen zu bezeichnen *g*

      Auf die Fortsetzung der Plötzlich Fee Reihe brauchte ich zum Glück ja nicht so lange warten, weil ich die Reihe eh erst spät für mich entdeckt habe. Und jetzt habe ich die schönen deutschen HC im Regal, da möchte ich den nächsten Teil natürlich auch passend haben ;)
      Ich wünsch dir viel Spaß bei 'Sturz in die Zeit'! Das lesen ja anscheinend schon viele, aber bei mir muss es noch ein bisschen warten. Freuen tu ich mich aber auch darauf, dürfte mal was anderes sein.

      Und die Reihe von Jennifer Estep müsste ich überhaupt erstmal anfangen. Dass vielen der 1. Teil nicht gefallen hat habe ich auch schon gehört, finde es aber gut von dir, dass du der Fortsetzung dennoch eine Chance geben würdest!

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.