All these books 37/12

Sonntag, 16. September 2012

In der letzten Woche hat mein Studium seinen Höhepunkt erreicht und überschritten. Seit Montag habe ich theoretisch den Bachelor und muss nun nur noch auf das Zeugnis warten. Wie zu erwarten war hat mich danach die Energie für ein paar Tage ziemlich verlassen. Kein Wunder, jetzt da die Anspannung vorbei ist ;) Während ich also geschlafen, gelesen und durch die Gegend geguckt habe, war aber zumindest mein Briefträger fleißig bei der Arbeit und hat mir ein paar schöne Schätzchen gebracht:

Sturz in die Zeit habe ich für eine Leserunde bei Lovelybooks bekommen - bei Leserunden mache ich immer mal wieder gerne mit, weil ich das Gefühl habe dort Bücher viel intensiver zu erleben und viel mehr Details zu erkennen. All die Blickwinkel auf eine Szene sind schon sehr interessant und da ich grade die Zeit dazu habe bin ich dort mal direkt dabei. Und da ich heute unglücklicherweise seit 6 Uhr wach bin, konnte ich schon toll in die Leserunde starten ;)
Archangel's Storm ist der mittlerweile fünfte Band in der Guild Hunter Serie von Nalini Singh und es war gar kein leichtes Unterfangen das Buch zu bekommen ^^ erst hatte ich es vorbestellt, in der Zwischenzeit war der Preis so weit gesunken, dass ich es storniert und neu bestellt habe, dann war es längst erhältlich, aber bei meiner Lieferung tat sich nichts und so wurde nochmal storniert und schlussendlich rutsche es in eine Bestellung, bei der es noch Prozente zusätzlich gab *g* Nach langem Hin und Her ist es nun bei mir eingezogen und ich habe grade gar keine Lust darauf ich werde es mir wohl für schlechte Zeiten aufbewahren.
Und die zwei Bücher von Jill Shalvis fehlten mir noch in dieser Reihe - somit habe ich von den 6 erhältlichen Büchern nun alle hier, aber erst den ersten Teil gelesen. Naja, ich gehe davon aus, dass sich das bald ändern wird. In ein paar Wochen dürften nämlich die nächsten Bücher der Autorin bei mir einziehen und da bekomm ich sicherlich Lust diese hier zu lesen ;)

Und dann habe ich letzte Woche noch diese Video hier entdeckt ->Klick Mich. So eine spontane Regalerweiterung würde ich mir auch des Öfteren wünschen :) Wäre das auch was für euch?

Zum Schluss habe ich noch eine Frage an euch: ich bin auf der Suche nach Büchern. Was für eine Überraschung *g* Aber die Geschichte soll sich um einen Helden drehen, der verletzt wurde/aus dem Krieg zurück kehrt/unter PTSD leidet/etc. und bei dem sich der Wiedereinstieg in das normale Leben als schwierig darstellt. Hier kommt die Heldin ins Spiel, die ihm zur Seite steht und mit der er sich selbst wiederfindet. Zumindest so etwas in diese Richtung suche ich - habt ihr da vielleicht Tipps für mich? Welche Bücher gehen in diese Richtung? Ich bin immer mal wieder auf der Suche nach diesem Plot, habe aber meistens nur Bücher gefunden, die sich von diesem Weg der Besserung rasch wieder abwenden. Eines der guten Beispiele dafür wäre The Edge of Courage und ich möchte gerne mehr davon lesen...

Ich wünsche euch alle noch einen wunderschönen, fast schon herbstlichen (zumindest hier in meiner Ecke) Sonntag und ich bin neugierig welche Bücher bei euch so einziehen durften :)
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Durch die Gegend gucken ist doch immer ein sehr netter Zeitvertreib. :) Und deine neuen Bücher sehen auch richtig gut aus.
    Mit der Büchersuche kann ich leider nicht helfen, aber du wirst bestimmt einige Bücher zum Thema finden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und ich entdecke wieder ganz neue Dinge um mich rum (von denen andere aber behaupten es gäbe sie schon länger ^^ ähm ja) ;)

      Löschen
  2. Hmmm, wie wäre es denn mit der Reihe "SEAL Team 12" von Marliss Melton? Oder mit der Troubleshooters-Serie von Suzanne Brockmann? Wo es um Soldaten geht, wird sicher auch mal das PTSD thematisiert, würde ich meinen. Ich habe beide Reihen noch nicht gelesen, will sie aber beizeiten mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katharina, ich werde mir beide Reihen mal ansehen und hoffentlich ist da wirklich was dabei :) Im Romantic Suspense Bereich hätte ich solche Plots auch am ehesten vermutet, aber viele der Geschichten widmen diesem Part nur ganz wenig Platz. Aber irgendwo muss es ja solche Geschichten geben, die ich suche ;)

      Löschen
  3. Sturz in die Zeit hab ich erst als Hörbuch gehört, ich fand es ganz gut. Bin auch ein großer Fan von Leserunden, besonders wenn sie mit dem Autor sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einem Autor habe ich leider schon sehr lange keine Leserunde mehr erlebt, aber die sind wirklich die Schönsten, weil man seine Fragen direkt dem Autor stellen kann und da durchaus interessante Gespräche entstehen.
      Und Sturz in die Zeit gefällt mir bis jetzt auch ausgesprochen gut, aber ich habe heute schon einen kleinen Dämpfer bekommen - aus irgendeinem Grund dachte ich nämlich es wäre nur ein Einzelband. Dabei ist es 'wieder' der Beginn einer Reihe. Naja, mal sehen wie es sich entwickelt ;)

      Löschen
  4. Viel Spaß mit deinen Büchern! Einen Tipp habe ich leider nicht, hoffe aber das du was findest.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Pia :)
      Und ich gebe die Suche nicht auf *g*

      Löschen
  5. Ich bin eher ein Lurker hier aber wenn du Lesenachschub brauchst, ändere ich das gerne. :)
    Ich liebe dises Art von Plot auch! 'The Edge of Courage' hat mir auch ziemlich gut gefallen und empfehlen kann ich Jessica Scott's 'Because of You' (wobei die Heldin hier auch ihr Päckchen zu tragen hat). Ich weiß nicht ob du die Rough Rider Serie von Lorelei James kennst, aber 'Shoulda Been a Cowboy' handelt von einem Helden, der ein Bein im Krieg verloren hat und sich nun wieder im Leben zurecht finden muss. Laura Kaye's 'Her Forbidden Hero' besitze ich zwar, habe ich aber auch noch nicht gelesen, soll aber sehr gut sein.
    Ich hoffe, ich konnte ein klein bisschen weiter helfen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Claudia, ich freue mich riesig, dass du dich zum Kommentieren entschieden hast! Nicht nur, weil ich gerne neue Gesichter kennen lernen, sondern auch wegen der tollen Tipps von dir :)
      'Because of You' kenne ich sogar schon, aber die beiden anderen Bücher werde ich mir gleich mal näher ansehen. Von Lorlei James habe ich sogar mal ein Buch gelesen (ich habe nur grade keine Ahnung welches das war), aber das ist recht lange her. Laura Kaye sagt mir dagegen gar nichts, aber das ändere ich dann gleich mal.

      Hab vielen lieben Dank für die Tipps!
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. 'Her Forbidden Hero' hört sich ja toll an und spricht mich sofort an. Ich habe es mir jetzt direkt gekauft und werde es die Tage schon lesen :) Das scheint wirklich ein Geheimtipp gewesen zu sein!

      Löschen
    3. Danke für das herzliche Willkomen heißen. :)Her Forbidden Hero muss ich auch mal hervorkramen. Ich hoffe du wirst eine Rezi schreiben. *g*
      Die Rough Rider Serie von Lorelei James mag ich sehr, aber die ist halt ein bisschen 'heißer'. ;)

      Löschen
    4. Ich hänge mit den Rezensionen leider grade ziemlich hinten nach, aber ja, ich hätte schon vor zu dem Buch eine Rezi zu schreiben. Wenn ich es dann endlich gelesen habe *g*
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen