All these books 42/12

Sonntag, 21. Oktober 2012

Immer wieder Sonntags... möchte ich euch meine Neuzugänge der vergangenen Woche vorstellen ;) Und so auch wieder heute, auch wenn die neuen Bücher dieses Mal etwas hinten an stehen müssen und sie ausnahmsweise nicht das schönste Erlebnis der Woche waren *g* ihr fragt euch gerade was zum Teufel da in mich gefahren ist? Nur keine Sorge, das erfährt ihr gleich, aber wie gesagt - erstmal die Bücher...



In dieser Hinsicht war es eine eher ruhige Woche für mich. Zwei neue Historical Romances durften bei mir einziehen. Einmal die Fortsetzung in der Highland Pleasures Reihe, die ich unbedingt verfolgen möchte und das andere Buch ist von einer mir noch unbekannten Autorin, die es jetzt auszuprobieren gilt. Und ja, ich weiß, dass es sich hierbei um den 2. Teil der Legend of the Four Soldiers Reihe handelt, aber der hat mich sofort angesprochen und deshalb starte ich mal mit diesem ;) (Na wird euch schon langweilig fast nur noch Historische Romane in meinen Neuzugängen betrachten zu dürfen?? *g*)
Dazu gesellt sich ein Buch, das ich bei Die Büchertante vor einiger Zeit gewonnen hatte - an dieser Stelle noch einmal ein Dankeschön dafür!

Uuund... diese Woche werde ich euch nicht damit nerven, dass ich für die neuen Bücher eigentlich keinen Platz mehr habe und sich vor dem Regal selbst schon Bücherstapel bilden, die irgendwann mal einziehen möchten, aber darauf wohl noch warten müssen, weil absolut alles belegt ist. Nein, heute nicht, denn... ich war gestern bei jenem schwedischen Möbelhaus, das auch so tolle Regale anbietet und habe meine Bücherwand direkt ein bisschen erweitert :) 


Ihr seht schon, es gibt wieder viel Platz für die Bücher auch wenn sich die Regalflächen demnächst gut füllen werden. Denn auf dem kleinen Foto oben seht ihr, zwar nicht nur neue Bücher, aber doch einen Großteil derer, die in dieses Regal kommen sollen. Als gestern das neue Regal aufgestellt wurde mussten die bereits vorhandenen (die hatte ich euch HIER ja schon mal gezeigt) ein bisschen verschoben und angepasst werden, sonst wäre sich das nicht ausgegangen. Und dafür musste ich sie zum Teil ausräumen und muss mir jetzt sowieso neu überlegen, wie ich all die Reihen verteilen möchte *freu* das wird eine tolle Zeit werden, alles neu zu sortieren und dann auch das Ergebnis zu betrachten. Ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist das neue Regal zwar, weil der Raum dadurch wieder ein bisschen kleiner wirkt, aber natürlich überwiegt die Freude :)

Und weil ich direkt Lust habe mit dem Einräumen zu beginnen wünsche ich euch an dieser Stele noch einen wunderschönen Nachmittag und wir lesen uns später sicherlich noch!
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Ich kann meinen Mann leider immer noch nicht von einem neuen Regal überzeugen ^^
    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Einräumen, so was mache ich auch immer sehr gerne.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück dir aber die Daumen, dass dein Mann bald einsieht, dass du ein neues Regal brauchst! Wo sollen sonst nur die Bücher hin? ;) Ich wäre ohne eines nicht mehr lange ausgekommen und bin froh, dass ich mir so spontan habe eines besorgen können...
      Hach, ich genieße das Einräumen richtig :)
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  2. Mein Bücherregal ist auch total voll, bei mir stapeln sich die Bücher mittlerweile auf dem Schreibtisch, ist natürlich nicht ganz optimal, wenn man den eigentlich zum lernen frei haben sollte. Eine Lösung meines Problems ist nicht in Sicht, ich hab jetzt 3 Regale und mehr passen nicht mehr in meinen Zimmer :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich schade, wenn man keinen Platz mehr für Regale an sich hat :( Ich habe jetzt zum Glück noch eine Möglichkeit zur Erweiterung, aber das war es dann auch... mal sehen, wie sich das noch entwickelt. Im schlimmsten Fall muss ich ältere Bücher oder die, die mir gar nicht gefallen haben halt wo zwischenlagern ^^
      Und Bücher am Tisch würden mich auch immer vom Lernen ablenken und die sind ja geradezu verführerisch um nur mal kurz zu stöbern und dann vergeht doch wieder ne Stunde *g*
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Oho, siehe einer an. Da ist ja das ersehnte neue Regal auch schon. *neidisch guck, weil noch eine ganze Weile zum neuen Reagl hinackern muss, da noch kein Platz in Sicht* ;)

    Sehr schön. Bin schon gespannt, was du zum zweiten Ashley sagst. Und ein Elizabeth Hoyt. oO Sieh einer an. Ich habe ja ihre Maiden-Lane-Serie irgendwann vor ein paar Monaten begonnen. Teil 2 sollte ich langsam mal lesen, auch wenns der letzte Historical in Buchform bei mir ist. *gg*

    Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag (und viel Spaß beim Einräumen *gg*).

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch unglaublich, dass das mit dem Regal jetzt doch so schnell geklappt hat. Aber mit der nächsten Regalerweiterung (irgendwann dann mal *g*) wird es auch knapp werden bzw. muss ich mir dann was anderes einfallen lassen... aber jetzt ging es wirklich nicht mehr - ich habe meine Bücher sogar schon oben auf dem Regal gestapelt gehabt, nicht zu sprechen von denen am Boden ^^

      Wie, der letzte Historical in Buchform? Hast du dann wirklich 'nur' noch ebooks in diesem Genre? Wow, das gehört aber bald mal geändert ;)

      Ich wünsche dir auch noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  4. Oh, ein neues Regal! Wunderbar! Ich bräuchte eigentlich auch noch eins...aber ich muss mir erstmal eine andere Lösung einfallen lassen. ;)

    Hoffe, du hattest Spaß beim Einräumen!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, den hatte ich bzw. habe ich noch immer, weil ich noch nicht ganz fertig bin ;)
      Und es geht doch nichts über neue Regale *g*

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  5. Neue Bücherregale bringen immer so viel Spaß. Endlich sind die leidigen Stapel weg (die sind bei dir ja auch schon enorm groß) und man kann alles neu sortieren.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß! (Ich nehme an, du bist noch nicht fertig? Bei mir dauert sowas jedenfalls immer Tage ...)

    Viele Grüße
    Miyann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin tatsächlich noch nicht ganz fertig und werde heute Abend weiter räumen und dann mal gucken, ob ich mit dem Ergebnis auch zufrieden bin ;)
      Das Einräumen liiiebe ich ja, vor allem auch, weil man all die Bücher wieder in die Hand nehmen und hier und da mal ein paar Seiten reinlesen kann *hach*

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  6. Oooh, das schwedische Einkaufshaus! Ich will auch *-* Bei mir wäre es die schwarze Ausführung geworden, aber dein weißes Regal sieht auch sehr edel aus! Wobei so viel Platz wohl wirklich nicht übrig bleibt, wenn du die ganzen Bücher einräumst *g* Hast du denn noch etwas Freiraum für Neuzugänge? Bzw. was frage ich, den hat man doch immer ;o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast natürlich absolut Recht - so viel Platz ist wirklich nicht mehr und wenn erst die Bücher von meiner Freundin kommen schaut es wieder ganz anders aus. Ich glaube, dann werde ich euch auch mal das Ergebnis zeigen und wie voll es wieder ist *lach*
      Aber ja, ein paar Bücher würde ich schon noch unterbringen und ich muss ja auch, denn mit weiteren Regalen schaut es eher Mau aus vom Platz her ;)

      Löschen
    2. Auf den Neuzugänge-Post freue ich mich schon und Regal-Fotos liebe ich ohnehin ^^ Bin gespannt!
      Wem sagst du das... Ich bekomme jetzt auch WIRKLICH kein Regal mehr aufgestellt (seit dem letzten geht mein Schrank schon nur noch zur Hälfte auf xD), ich muss also weniger kaufen, mehr verkaufen oder rechtzeitig ausziehen ;o)

      Löschen