[Ankündigung] Buchkauffrei bis Ende des Jahres.

Sonntag, 28. Oktober 2012


Grund für diesen spontanen Entschluss und dessen schriftlicher Festhaltung hier ist folgende Erkenntnis: ich bin doch verrückt! Ich habe vollkommen meine Verstand verloren oder zumindest eine Möglichkeit gefunden mein Gehirn für kurze Zeit abzuschalten...

Überrascht mich zwar nicht besonders, nur dachte ich, ich hätte mich vielleicht einen Tick besser im Griff ^^ warum genau ich jetzt darauf komme? Eine Freundin hat Bücher geschenkt bekommen, die sie zum Teil selbst schon hat oder die sie nicht interessieren. Und deshalb wollte sie sie gerne weiter schenken. Ich war zur perfekten Zeit am passenden Ort und habe dann direkt ja gesagt, mich tierisch gefreut und war richtig aufgedreht. Bis mir irgendwann dann klar wurde, wie viele Bücher das eigentlich sind und ich muss gestehen, ich war dann doch erleichtert, dass auch andere sich noch für Bücher entschieden haben. Wer weiß, wann ich ansonsten Stopp gesagt hätte *hust* Auf jeden Fall habe ich innerhalb von wenigen Minuten Ja zu 15 Büchern gesagt, die demnächst dann bei mir ihr neues Zuhause finden werden *umfall* 

Und dann habe ich mir überlegt, welche Unmenge an Büchern eigentlich noch darauf wartet gelesen zu werden und wie viele Neue noch zu mir unterwegs sind. Also werde ich jetzt für mich die Notbremse ziehen und gut ist. Vor allem auch, weil alle Bücher, die mich besonders interessieren bereits hier bei mir sind und ich sie doch lesen möchte.
Ich habe dann einen Moment nach diesem Entschluss schon überlegt, ob ich mir schnell noch ein paar Bücher bestellen soll (schließlich hatte ich die Tage erst einen Gutschein von TBD im Postfach, auf den ich lange gewartet hatte^^), aber verflucht nein. Punkt und Aus. 

Meine Vorbestellungen bis Ende des Jahres hatte ich schon vor Monaten getätigt - meine Must-Haves werden also definitiv hier eintrudeln und ein paar Bücher, die ich mir gebraucht gekauft habe, müssten die Tage auch eintreffen und dann ist es auch gut. Und ich glaube, die kleine Pause wird mir definitiv gut tun. Sie wird zudem zeigen, welche Bücher von meinem Wunschzettel mich auch in gut zwei Monaten noch so sehr interessieren, dass ich sie haben möchte und nicht im Zuge eines Spontankaufs erwerbe, aber dann ewig nicht beachte.

Was jetzt als Nächstes folgt unterstreicht meinen Entschluss zwar nicht so direkt, aber hey, diese Bücher kamen schon davor an und ich werde sie euch trotzdem vorstellen ;) Also freut euch auf den nächsten Neuzugängepost *g* Bis daher dann!
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Hi,
    habe deine Blog gerade entdeckt und bin auch gleich Leserin geworden ;)
    Ja - Buchkauffrei war ich ein paar Monate des Jahres auch - bis die Buchmesse meinen SuB und meine Wunschliste wieder in die Höhe getrieben hat (habe dazu gerade einen Post verfasst). Ich versuche jetzt erstmal wieder den SuB etwas abzubauen und mir die absoluten Buch-Wünsche für Weihnachten aufzusparen ^^

    Mal sehen, wie standhaft Frau dann bleibt. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg.

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia :)

      Ich freue mich, dich hier willkommen heißen zu dürfen! Deinen Beitrag habe ich vorhin übrigens schon entdeckt - deinen Blog habe ich ja schon seit Längerem im Reader, auch wenn ich mit den Kommentaren bisher sparsam ware *hust*

      Diesen Jojo Effekt habe ich bei Büchern auch schon selbst kennen lernen dürfen, dennoch hoffe ich mir dadurch wirklich nach den 2 Monaten auch meine Wunschliste radikal aussortieren zu können und bis dahin möchte ich all die tollen Geschichten entdecken, die sich schon hier bei mir verstecken ;)

      Beim SuB Abbau wünsche ich dir auch alles Gute & viel Erfolg!
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  2. Hallo Melanie,
    Du bringst mich zum Nachdenken. Ich habe meinen SUB ja mittlerweile durch Lesen aber auch entrümpeln schon um knapp 50 Bücher reduziert. Gegen Ende des Jahres wird noch einmal ausgemistet.
    In letzter Zeit habe ich aber mal wieder viel zu viele Bücher gekauft *grrr* (und viel zu wenig gelesen *heul*).
    Ich überlege, ob ich mich Dir anschließe - wenn Du nichts dagegen hast.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja :)

      Den SuB zu entrümpeln habe ich bisher nie so richtig geschafft - ich fürchte da immer, dass ich doch ein Buch aussortiere, das mir gut gefallen könnte ^^ Ich bewundere es, wenn andere so eine Aktion durchziehen können!

      Und natürlich kannst du dich mir anschließen, wenn du Lust dazu hast! So motivieren wir uns vielleicht gegenseitig durch zu halten :)
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
    2. Soooo, ich habe noch mal nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, mit zu machen. Allerdings werde ich mir drei Ausnahmen gönnen. Ein Buch erscheint erst im Dezember, und die anderen beiden sind dafür da, damit ich mich nicht ganz so unter Druck fühle.
      Ich werde in den nächsten Tagen davon berichten, um es 'offiziell' zu machen. Darf ich Dich verlinken?
      LG
      Anja

      Löschen
    3. Ich freue mich, dass du dabei bist, Anja :)

      Und keine Sorge, ich werde ja auch nicht ganz ohne neue Bücher sein - wie gesagt, bekomme ich ja von einer Freundin demnächst welche und ein paar sind noch vorbestellt, die werde ich auch nicht stornieren ;) Aber mir ist wichtig, dass ich ab jetzt eben nichts mehr bestelle und das Übrige mal hier ankommt...

      Natürlich darfst du mich verlinken! Und wenn dir die Grafik gefällt kannst du die auch gerne mitnehmen, wie du Lust hast :)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    4. So, ich hab's jetzt offiziell gemacht. Jetzt gibt es kein Zurück mehr. Ich wünsche uns beiden viel Erfolg :)))

      Löschen
  3. Ich wünsche dir viel Erfolg dabei! Ich versuche mich gerade gezwungenermaßen vom Bücher kaufen abzuhalten und stelle wieder einmal fest, dass neue Bücher umso verlockender werden, je häufiger ich mir verbiete, welche zu kaufen :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Rishu!

      Grade bei neu entdeckten Büchern bin ich ja auch immer verflucht neugierig und möche sie mir am liebsten sofort holen. Aber ich habe halt schon oft gemerkt, dass die Bücher danach nicht mehr so dringend waren und ich mir bei einigen von ihnen wohl doch mehr Gedanken hätte machen sollen. Und meine Must-Haves sind ja schon vorbestellt, so muss ich zumindest nicht ganz auf Bücher verzichten ;) Andernfalls würde ich es wohl auch nicht schaffen *g*
      Ich wünsche dir bei deinem Vorhaben auch viel Motivation und Durchhaltevermögen!
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  4. Hallo Melanie!

    Wow, das ist ein ehrgeiziger Plan. Ich glaube, das würde ich niemals durchhalten - wobei es sicher hilft, das für die Umgebung im Blog festzuhalten.

    Ich wünsche dir ganz viel Erfolg beim Durchhalten des Vorsatzes! :-)

    Viele Grüße
    Miyann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Miyann!
      Ich glaube auch, dass es mir hilft, wenn ich hier davon erzähle - dann möchte man doch weniger versagen *g*

      Danke!
      Liebe Grüße :)
      Melanie

      Löschen
  5. Oho, ein ehrgeiziges Vorhaben. Leider hat man nach diesen Vorgaben auch immer mehr Lust, sich neue Bücher anzuschaffen. *lach* Irgendwie schizophren, aber ich drücke dir ganz doll die Daumen, dass alles so klappt, wie du es dir vorgesteltl hast. SuB-Abbau klingt nämlich wunderbar verführerisch. ;)

    Liebe Grüße,
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *g* ich glaube von SuB Abbau werde ich gar nicht groß sprechen können nach dieser Aktion - von einer Freundin bekomm ich ja 15 Bücher und die restlichen Vorbestellten muss ich auch noch dazu zählen. Das dürfte sich bis Ende des Jahres dann genau ausgleichen mit den Büchern, die ich bis dahin lese ^^
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  6. Ich habe es zwar nicht so offiziell wie du gemacht, aber ich halte mich momentan auch schwer zurück, was Bücher einkaufen angeht! Ich habe in kurzer Zeit so viele gekauft, das ich wirklich ein schlechtes Gewissen habe und das jetzt erst mal lesen möchte.
    Außerdem kommt bald mein Geburtstag und Weihnachten steht ja auch fast vor der Tür und da gibt es sicher auch noch einige Bücher geschenkt. Ohne Lesestoff werde ich also sicher nicht dastehen! :)
    Dir jedenfalls ganz viel Erfolg!

    PS: Dein Blog ist super. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PPS: Ich sehe gerade: ich bin übrigens eine andere Pia als die über mir. ;)

      Löschen
    2. Erstmal Hallo und Herzlich Willkommen hier in meinen vier Wänden :)
      Und danke für das Lob - ich freue mich immer, wenn ich andere mit meinem Blog ansprechen kann!

      Und ich 'musste' es einfach offiziell machen mit dem Kaufverbot, ich kenne mich, ansonsten hätte sich irgendwo mehr als nur ein Schlupfloch gefunden und so bin ich noch motivierter durch zu halten.
      An Weihnachten und die damit verbundenen Buchgeschenke habe ich natürlich auch gedacht und mir gehts wie dir - ohne neue Bücher werde ich auch nicht bis Ende des Jahres auskommen müssen *g*

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  7. Hallo Melanie,
    darf ich auch mit machen?? Mein SuB ist in den letzten Monaten so gestiegen, da muss sich endlich was tun.
    Ich hab nur noch ein Buch, was im November kommt...
    Vllt würde ich mir auch 2 Ausnahmen gönnen. Aber ansonsten wäre ich sehr gerne dabei und würde dich dann mit meinem Post verlinken.
    Liebe Grüße Brina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Brina!
      Was für eine Frage, natürlich kannst du gerne mitmachen - das motiviert doch noch mehr :)
      Viele liebe Grüße, Melli

      Löschen
  8. Puh, wenn du das schaffst, ist das vielleicht nicht so schwer ;)
    Bisher bin ich immer kläglich und mit Mörderischem Jojo-Effekt aus dem Buchkauffrei gegangen.
    Allerdings habe ich in letzter Zeit auch so enorm viele kostenlose Bücher auswählen dürfen (ohne Rezi-Exe!), dass mir das ein bisschen über den Kopf wächst.
    Ich schließe mich dir an und verfolge gespannt weiter, wie du das Kauffrei durchhälst ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na warten wir noch ein bisschen ab und dann sag ich dir wie schwer es ist ;) Vornehmen geht ja schnell, durchhalten ist dann die Herausforderung *g*

      Aber ich habe letztes Jahr schon mal an einer Buchkauffrei Aktion teilgenommen und die war sehr erfolgreich für mich. Der Einstieg war das Schwierigste, aber danach hat es super funktioniert und eine ähnliche Erfahrung erhoffe ich mir auch jetzt.

      Du willst dieses Abenteuer also auch wagen? Es würde mich auf jeden Fall freuen, wenn wir noch mehr werden, obwohl ich gar nicht damit gerechnet hatte, dass sich mir überhaupt jemand schließt *g*
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  9. Oh, dann drücke ich dir auch ganz fest die Daumen für diesen ehrgeiziegn Plan!! :))
    Ich hab mir bis Ende des Jahres auch noch so einiges vorgenommen. Bin schon recht stolz, dass mein SuB von 46 Büchern im April auf 26 gesunken ist ... aber ganz auf den Bücherkauf verzichten? Nein!!! ;)

    Dir viel Erfolg!!
    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooooohh, ein SuB von 26 - das ist ja toll!!! Wobei ich da ein bisschen Angst hätte nicht mehr genug Auswahl zu haben, aber es muss schon ein gutes Gefühl sein einen so überschaubaren SuB zu haben :) Und was hast du dir vorgenommen?

      Und obwohl ich mir keine neuen Bücher kaufe, sind ein paar Vorbestellungen noch ausständig - ich hoffe, dass mir die bis zum Ende des Jahres helfen *g*
      Danke!

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
    2. *Hihi* ich finde 26 Bücher immer noch "bedrohlich" :D
      Mein großes Jahresziel war ein SuB von 10 Büchern. Dass das nicht mehr klappt, ist klar, aber ich hoffe bis Ende Dezember auf 20 Bücher runterzukommen. Das wäre schon klasse :) *toitoitoi

      lg, Steffi

      Löschen
    3. So hat halt jeder seine eigene Wohlfühlzone in Hinsicht auf den SuB ;)
      Ich drück dir die Daumen für dein Ziel und ich glaube auch, dass die 20 für dich noch locker drin sein dürften!
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    4. Huhu :)

      Sag mal, auch wenn ich die Vorstellung, ganz auf den Bücherkauf zu verzichten, immer noch ganz schrecklich finde, darf ich mich dir vielleicht trotzdem anschließen? :)

      Ich hab mir nämlich überlegt, dass bedingt durch Vorbestellungen, WBs und Geschenke zu Weihnachten genug Bücher bei mir eintrudeln werden. Ohne ein komplettes Buchkaufverbot wird das dann vermutlich nix mehr mit dem SuB-Abbau bis Ende des jahres. Und ein ganz offizielles Buchkaufverbot ist ja schon zusätzliche Motivation. :)

      lg, Steffi

      Löschen
    5. Huhu Steffi :)

      Aber selbstverständlich kannst du dich uns anschließen - mittlerweile ist ja doch ein schönes Grüppchen zusammen gekommen. Und ich glaube mit Vorbestellungen und den Geschenken werden wir wirklich gut über die zwei Monate kommen und uns auch so gegenseitig unterstützen! Und ansonsten kannst du dir ja auch zwei Ausnahmen zugestehen, falls du ein Buch wirklich unbedingt haben musst ;) Ein paar von den anderen machen das nämlich auch so.

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
    6. Prima, dann bin ich jetzt ganz offiziell dabei in der Fastenrunde! :)

      http://steffis-lesestatistik.blogspot.de/2012/11/buchkauffrei-bis-ende-des-jahres.html

      lg, Steffi

      Löschen
  10. Dein Post kommt zu einem ganz, ganz ungünstigen Zeitpunkt... Ich kratze ja immer noch irgendwo oberhalb der 100er-Marke herum und würde die 99 vermutlich locker, bis zum Ende des Jahres schaffen. Ja, es kommt ein Aber ;o). Am Wochenende ist nämlich in meiner Nähe wieder jährlicher Bücherbazar mit kg-Preis... Ich habe mir kurzzeitig überlegt nicht hinzufahren, aber das kommt echt nicht in Frage ^^" Deshalb wird mein SuB vermutlich trotz radikaler Ausmist-Aktion, die ebenfalls fürs WE eingeplant ist, "leicht" in die Höhe gehen. Lange Rede, kurzer Sinn: je nach dem WIE sehr meie Angelaktion ausufern wird, bin ich evtl. ab nächster Woche bei einem Jahres-Endspurt-Kauffrei dabei.

    Dir auf alle Fälle ganz viel Erfolg und gutes Durchhalten! (Und die 15 Bücher... Hätte die nicht jeder von uns angenommen?! SuB-Abbau hin oder her, aber bei so etwas nein sagen, das geht doch nicht *g*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da könnte ich aber auch nicht widerstehen! Bei so einer Möglichkeit würde ich mich auch durchwühlen wollen und würde mich über jedes Schätzchen freuen, das mitkommt!

      Aber du bist sonst sehr diszipliniert beim Bücherkauf, nicht wie ich in letzter Zeit *hust* da kannst du dir so eine tolle Chance natürlich nicht entgehen lassen :)

      Und genau, wer hätte zu den armen Dingern wirklich nein sagen können - ich ja offensichtlich nicht und es freut mich zu hören, dass es dir auch so ergangen wäre *g*
      Liebe Grüße und ich wünsche dir ein wunderschönes und buchreiches Wochenende :)

      Löschen
    2. Ich habe auch nicht widerstanden *lach* Und es waren sooo tolle Glücksgriffe dabei! Bericht folgt bei Gelegenheit in einem Post, aber eigentlich sollte ich erstmal noch die ein oder andere Rezi aufholen... Wird aber bestimmt nicht mehr lange dauern :)

      Naja, ich lese aber auch deutlich weniger *hust* Für deine 12 Bücher brauche ich (mindestens) zwei Monate. Wenn ich da so viel kaufen würde, dann wäre mein SuB bald nicht mehr zu halten :O

      Löschen
    3. Hach, ich bin wirklich neugierig welche Schätze es bei dir dann geworden sind!

      Und erinnere mich bitte nicht an ausstehende Rezensionen *seufz* erst letztens habe ich festgestellt, dass bei mir aktuell auch noch 17 oder 18 fehlen und ich komme nicht mehr hinter her ^^ ich glaube, statt einem Lese-, brauche ich mal einen Rezensionsmarathon ;)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.