All these books 46 bis 50/12

Freitag, 14. Dezember 2012

Lang, lang ist es her, dass ich euch Neuzugänge vorgestellt habe bzw. vorstellen konnte. In den letzten Wochen sind aber wieder einige Bücher bei mir eingetrudelt und die möchte ich euch nun zeigen. Wie, es sind Bücher angekommen? Habe ich da nicht was von Buchkauffrei gesagt? Ja genau, und ich bin auch immer noch buchkauffrei, aber trotzdem finden Bücher ihren Weg zu mir ;) Da wären mal Geschenke gewesen, eine vorweihnachtliche Überraschung, ein Gewinn, eine Überraschung von einem Verlag und einige wenige Vorbestellungen, die schon im September rum getätigt wurden. Und so muss ich mich gar nicht groß anstrengen und folgende Bücher durfte ich in meinem Regal neu begrüßen:



Ich hatte ja bereits erzählt, dass ich 'einige' Bände der Virgin River Reihe von Robyn Carr bekommen würde/hatte und hier seht ihr sie. Elf Stück sind es insgesamt - Band 4 bis 15, wenigstens ist einer davon schon gelesen ;) aber zu diesem Geschenk konnte ich einfach nicht Nein sagen und ich bin neugierig was diese Reihe noch so alles bereit hält.



Mit in diesem Geschenkpaket waren außerdem ein paar Bücher von Julia Quinn und da ich ja jetzt wieder Historicals lese, konnte ich da auch nicht nein sagen! Ich hätte mir die Bücher nämlich so oder so geholt... hach, wenn es um Bücher geht bin ich wirklich schwach... aber so wirklich stören tut mich das nicht *g* (Übrigens ist alleine dank diesem Geschenk der Platz in meinem neuen Regal schon fast wieder aufgebraucht ^^ Ich muss euch da wirklich bald mal Bilder zeigen.)



Hier seht ihr zum einen Renegade, das ich bei einem Gewinnspiel gewonnen habe - an dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an die Bookjunkies und Denise! Ich freue mich schon aufs lesen nachdem ich bereits so viel darüber gehört und gelesen habe. Everlight ist die Überraschung von der ich gesprochen habe, die mir der Knaur Verlag gemacht hat :) (auch das ist schon gelesen und die Rezi kommt demnächst). Und die übrigen drei Bücher waren ausstehende Vorbestellungen, aber auch hier habe ich schon zwei gelesen (jene von Jill Shalvis *g*). Der süße knuffelige Löwe war übrigens mit in dem Paket mit einer vorweihnachtlichen Überraschung, das ich von einer lieben Freundin bekommen habe, aber dazu gleich mehr ♥♥♥




Weiter geht es mit der vorweihnachtlichen Überraschung, von der ich oben bereits gesprochen hatte. Vielen lieben Dank auch an dieser Stelle noch mal an meine ganz liebe Freundin, die mir so eine Freude damit gemacht hat *knuddel* ♥♥♥ Eines der Bücher habe ich in der Zwischenzeit übrigens schon gelesen, weil ich so neugierig darauf war *g* Und seht ihr noch die kleine Plüschfigur, die dabei ist?? Die habe ich auch bekommen und ist der kleine Drache nicht süß??? Na, erkennt ihn vielleicht jemand?? Na? Na? Genau, es ist Eibhear aus der Dragon Kin Reihe von G.A. Aiken in Kleinformat, genau richtig zum Knuddeln :) Und der Löwe vom Bild davor war auch in diesem Paket, zusammen mit Süßigkeiten, aber die wurden in der Zwischenzeit schon verzehrt ;) Die beiden Süßen haben sofort Ehrenplätze bei mir hier bekommen und ich finde sie immer noch total süß zum Ansehen - diese großen Kulleraugen *hach*

Ja, sagt nichts. Es ist schon unglaublich wie viele Bücher trotz Buchkauffrei hier angekommen sind und ich überlege schon, ob ich die Aktion für mich nicht verlängern soll ^^ und dennoch freue ich mich über jedes einzelne Buch riesig :)

So, das wären also meine Neuzugänge der letzten Wochen. Nach Weihnachten dürfte in dieser Hinsicht ein neuer Post fällig sein, ich glaube nämlich schon, dass ich das ein oder andere Buch bekommen werde *g* aber das war es dann wirklich für heuer!
Bis dahin - liebe Grüße,
Melanie

Kommentare:

  1. Wha! Ich kenne zwar fast keines der Bücher, aber das nenne ich mal einen beeindruckenden Neuerscheinungs-Post! Da war buchkauffrei wirklich bitter nötig, wenn du schon ohne eigenes Zutun (wer hätte denn da ernsthaft widerstehen können und wollen?!) auf so viele Bilder kommst :P Unheimlich putzig finde ich ja auch die Stoffziere! Ich wünsche dir auf alle Fälle ganz viel Spaß beim Lesen und weiterhin fröhliches Abbauen *lach* Sorry, der musste sein O=) Aber ich bin der 100 auch nicht näher, als noch vor zwei Monaten, ich sollte also ganz ruhig sein... Nächstes Jahr wird alles besser!

    Ein schönes Advents-Wochenende,
    Kermit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Buchkauffrei war sowas von überfällig, wenn ich mir das jetzt so ansehe ;)

      Ja, die Stofftiere sind wirklich herzallerliebst und so süß. Vor allem, weil sie ja tatsächlich Charaktere aus Büchern widerspiegeln sollen - ist vielleicht ein bisschen verrückt, aber irgendwie passt es *g*

      Und jaja, ich würde über mich fast schon selbst lachen, wenn es nicht auch etwas Tragisches an sich hätte ;) Und nächstes Jahr wird sowieso aaaalles anders!!! Das sage ich zwar auch jedes Jahr, aber irgendwann muss es schließlich mal stimmen...

      Ich wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  2. Na bumm, DAS sind ja einige neue Bücher - da kann ich mit meinen neuen von 3-4 Stück einpacken. 11 neue Bücher von einer Reihe *wow*
    Ich selber weiß ja nicht so recht, was ich von der Virgin River Reihe halten soll, konnte mich noch nicht dazu bringen,es zu lesen. Aber bin gespannt auf dein urteil :)

    Renegade hat mir ganz gut gefallen, eine Dystopie, aber etwas anders als üblich und mir hat der Charakter von den beiden gefallen.

    Sind diese Bücher der Dragon Kin Reihe gut - weil du so schwärmst und sogar schon das Stofftier dazu bekommen hast :)
    Übrigens - sehr nette Freundin, die du da hast *g*
    lg Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So viele Unbekannte in einer Reihe hätte ich mir auch nie so geholt, aber zu einem Geschenk nein sagen - keine Chance *g* Und ich werde dann berichten was ich von der Reihe so halte. Vielleicht ist ja doch was dran an all den Lobreden ;)

      Ob? Was? Gut?... *sprachlos bin* ok ok, die ganzen Rezis dazu sind ja noch gar nicht gekommen von meiner Seite, weil ich mir für diese Bücher immer was Spezielles ausdenken wollte, aber das dürfte wohl ein Fehler gewesen sein... Diese Reihe ist einfach nur genial und die Autorin ist für mich auch DIE Neuentdeckung des Jahres *hach* also unbedingt ausprobieren!! Der 1. Band ist Dragon Actually - der enthält noch zwei kürzere Geschichten, aber mit jedem weiteren Band erweitert die Autorin diese Welt ungemein und sie wird immer komplexer und detailreicher *begeistert bin* Ich werde jetzt wirklich mal all die Rezis fertig machen, damit ihr endlich einen Eindruck dazu bekommt ;) Kann ja nicht sein, dass so eine tolle Autorin mit ihren Büchern unbeachtet bleibt!

      Und ja, diese Freundin ist eine unglaublich Liebe <3
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
    2. Also ich bin gespannt. Kenne die Reihe nur vom hören/ sagen und KleinBrina ist auch ganz begeistert davon. Aber da sie doch recht lange ist, weiß ich nicht, ob ich sie anfangen möchte ;)

      okay okay okay - ich sehe schon, da habe ich jetzt einen wunden Punkt getroffen. Na guti - die Bücher sind also klaaaaasssee - versteh schon *lol*
      Werde ich jetzt echt mal googeln und auf meine eventuell WL setzen. Man weiß ja nie.
      Sind die Bücher für Erwachsene oder YA? Wichtig, um die richtige Stimmung zum Lesen zu haben *hehe*

      Danke für die Infos!
      lg Tina

      Löschen
    3. Nein, eindeutig für Erwachsene ;) aber in der Hinsicht dennoch nicht übertrieben, sondern mit viel Humor und total verrückten Charakteren, bei denen man nie weiß was man von ihnen erwarten soll *hach*

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    4. Achso? na dass klingt doch ganz nach meinem Geschmack, oder? ;)
      Habe die Reihe jetzt mal auf meine WL gepackt - hast mich überzeugen können - wie schon so oft *g*
      So ein Mix aus tollen Charakteren, Fantasy, Erotikszenen und Humor - wow - was will man (Frau) mehr? ;)

      Danke, liebe Grüße Tina

      Löschen
  3. Das ist ja ein tolles Geschenk - da hätte ich auch nicht nein gesagt!^^

    Von den ganzen neuen Büchern kenne ich nur "How to Marry a Marquis", das habe ich vor längerer Zeit mal auf deutsch gelesen. Fand ich ganz nett, aber auch nicht der Brüller. Vielleicht lag es auch an der Übersetzung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe aber auch schon gehört, dass die neueren Bücher von Julia Quinn gar nicht mehr so gut sein sollen... Aber ich lass mich da einfach überraschen, ob das tatsächlich der Fall ist ;)
      Liebe Grüße

      Löschen