[Plauderei] Winterwonderland

Freitag, 18. Januar 2013

Heute mal kein Buchpost ;)
In der letzten Woche durften ja einige von uns einen erneuten Wintereinbruch erleben und so waren die letzten Tage auch bei mir von Schnee geprägt. Und zwar in jeder Hinsicht - war ich nicht beim Freischaufeln der Einfahrt, habe ich mich entweder zu Fuß durch den Schnee gekämpft oder über den Winterdienst geschimpft, der zwar (so hoffe ich) sein Möglichstes gemacht hat, mich aber dennoch bis zum geht nicht mehr frustrierte. In anderen Momenten stand ich staunend da, habe das Schneechaos um mich herum genossen, beobachtet wie sich die Welt langsamer dreht, die Leute ihren Stress verlieren und die Ruhe um sich bemerken. Und diese Ruhe hab ich selbst in mich aufgenommen und in solchen Momenten ist es mir egal, wenn ich mal wo länger warten muss. Ja gut, ich habe wie schon erwähnt auch genug geschimpft und eigentlich bin ich gefühlsmäßig schon längst beim Frühling angekommen, aber dieser Wintereinbruch hat(te) auch seine schönen Momente. Und auch wenn ich auf Sonne und blauen Himmel noch verzichten musste, so habe ich einige dieser Momente doch festgehalten und möchte sie auch hier zeigen. 


Alle Fotos entstanden am 16. und 17. Jänner 2013.

Das ist übrigens ein Brunnen, der ursprünglich zu einem Teich gehörte, den es jetzt aber nicht mehr gibt, und im Hintergrund, fast in der Mitte, seht ihr da diesen dunklen Fleck? Das ist das Einzige was man von der Steinmauer sehen kann, die dort ist (ich habe sie euch übrigens letzten Sommer schon mal ganz kurz gezeigt gehabt). Sie ist an der höchsten Stelle an die 70 cm hoch und momentan fast zur Gänze von Schnee bedeckt ♥



Und hier wachsen im (Spät)Sommer die leckersten Weintrauben überhaupt, weil man sie im Vorbeigehen Naschen kann :)


Und hier noch die Futterstelle für die Vögel...

Das wären mal die Schneemengen der letzten Tage, Sonntag soll es bereits weitergehen :) Ich hoffe, ihr habt den Wintereinbruch gut überstanden und euch ist jetzt auch eine Pause in dieser Hinsicht gegönnt! Ich wünsche euch einen guten Start in den Freitag & dann endlich ins Wochenende.
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich Winterwonderland – wunderschön. Von sowas ist man in Köln natürlich weit entfernt, aber ein bisschen Schnee liegt hier immerhin auch. (Was den Straßendienst wie jedes Jahr vollkommen überfordert. Und 99% der Autofahrer auch.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier sind solche Schneemengen nicht mal so untypisch, aber für den Winterdienst ist es jedes Jahr wieder eine Überraschung, dass es Schnee gibt *g* In der Hinsicht ist es wohl überall das Gleiche ;)

      Löschen
  2. Wirklich schöne Bilder Melanie! Wenn die Kälte nicht wär, könnte ich den Winter wohl besser leiden ;) Hübsch ist es allemal!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Und wenn im Sommer nicht immer so eine Hitze herrschen würde, dann könnte ich den wohl auch besser leiden *lach* So hat halt alles seine guten und weniger guten Seiten ;)

      Löschen
  3. Wirklich schöne Fotos. Und soo viel Schnee - ich bin ein bisschen neidisch. Hier liegt leider ... nicht so viel. ;)
    Sieht wirklich schön aus bei dir, ein bisschen winterverzaubert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Hier regnet es heute, also ist von der Pracht schon wieder einiges weg. Am schönsten ist es ja noch immer, wenn es direkt geschneit hat.
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  4. Oh was für schöne Bilder, vor allem das untere. ABer ehrlich? Ich kanns nicht mehr sehen .. also nicht Deine Bilder (!!) sondern den Schnee .. überall ists glatt, kalt und vor allem schwarz-grau, denn so sieht der Schnee bei uns inzwischen aus ...

    ok, gut, ... die Alternative Regen fänd ich noch blöder, gebe ich zu. Ich hätt jetzt einfach gern Frühling mit viel Grün und Sonne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, mir reicht der Winter doch auch und ich will Frühling und Sonne haben!! Grade der ständige Nebel stört mich sehr und ich freue mich, wenn es wieder schöner wird. Der Schnee ist für den Moment ganz schön, kann dann aber auch störend werden ;)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.