Suchtgefahr im Februar 2013

Dienstag, 29. Januar 2013

 Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden - der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Neues Jahr, neues Glück - zwar hätte ich vor Kurzem noch gesagt, dass das Jahr 2013 für mich gar nicht so viele Neuerscheinungen bereit halten würde, aber wenn ich mir meine Notizen dazu ansehe dann muss ich zugeben, dass ich da doch falsch lag. Hier seht ihr also jene Neuerscheinungen, die mich im Februar 2013 besonders reizen würden. 


 ***


Der Februar wird bei den Neuerscheinungen bei mir eher ein ruhiger Monat werden. Bei den englischen Büchern habe ich mir einzig und alleine Black City von Christina Henry vorbestellt (da war das Ende des Vorgängerbandes aber auch zu gemein). Die Reihe von Lara Adrian werde ich wohl nicht weiter verfolgen, denn ab diesen Band dreht sich alles um die nächste Generation und es ist ja kein Geheimnis, dass ich es lieber gesehen hätte wäre die Reihe beendet worden. In der Angels of the Dark Reihe sollte ich endlich mal Teil 1 lesen und bei der Sinners on Tour Reihe werde ich auf die Veröffentlichung aller Bände warten bis ich sie weiterlese.

Bei den deutschen Büchern sieht es ähnlich Mau aus. Die Auserwählte spricht mich hier am meisten an, aber ob ich die Geschichte sofort lesen muss bezweilfe ich noch. Ich werde wohl die ersten Rezensionen dazu abwarten und dann entscheiden ;)

Wie sieht es bei euch aus? Ist der Februar auch so ruhig? Ich bin ja mal neugierig wie der März dann aussieht, ich habe da noch gar nicht vorgeschaut. Aber in der Zwischenzeit gibt mein SuB sicherlich so einiges her.
Liebe Grüße, Melanie
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Ja, bei mir wird der Februar zum Glück auch ruhiger und das ist echt gut so, denn ich hab noch einige Januar-Neuerscheinungen hier, die unbedingt gelesen werden wollen ;)

    Bei mir soll "Beta" unbedingt im Februar noch einziehen und mal schauen, was ich sonst noch so finde, aber ich versuch mich zurückzuhalten ;)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war der Jänner in der Hinsicht auch stärker, aber wie du sagst - es hat auch sein Gutes und dann gleicht sich das wieder aus ;)

      Zu 'Beta' habe ich jetzt schon einige Rezensionen gesehen und die waren bisher überwiegend positiv. Da wünsche ich dir ein schönes Lesevergnügen! Dystopien packen mich grade nicht so, darum werde ich da wohl auch noch abwarten bis sich das wieder ändert.

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  2. Mir gehts momentan (bzw. eigentlich schon länger) so, daß so gut wie alle Neuerscheinungen Teile von Reihen sind, bei denen ich hoffnungslos hinterher hänge (z.B. die von Lara Adrian oder Christine Feehan) oder spätere Teile von Reihen, die ich gerne lesen würde, aber keine Zeit dafür habe (z.B. die Sinners oder Black Wings). Was insofern gut ist, daß ich keinen Stress habe, welches ich davon als erstes kaufen und lesen soll, aber andererseits finde ich es auch schade, die Neuerscheinungen durchzuschauen und bei fast jedem Buch zu denken, ne, das kann ich ich jetzt noch nicht lesen...

    Aber wenn ich sonst keine Probleme habe... ;-) *gg*

    Allerdings habe ich gestern gesehen, daß wir ein Leseexemplar von "Beta" haben und auch wenn ich nicht soooo der Dystopien-Fan bin, werde ich da auf jeden Fall einen Blick riskieren. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss aber gestehen, dass mich das oft gar nicht davon abhält mir trotzdem die neuesten Bände zu holen *hust* Ich versuch zwar mich bei solchen Reihen ein bisschen zurück zu halten, aber oft ist ein Buch schneller bestellt als man denkt ;)

      Ich habe zu 'Beta' ja fast nur Positives gehört und hoffe es gefällt dir dann auch so gut!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Oh, endlich kommt Unravel me#2, aber ich werde wohl trotzdem auf die deutsche Version warten - schaut hübscher aus, wenn beide Bücher gleich sind :)

    Die Auserwählte habe ich mir auch schon markiert... mal sehen, ob ich es dann auch wirklich bekomme - aber ich hoffe es sehr *g*
    Kann dir dann Bescheid geben, wenn du willst :)

    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich ehrlich bin gefällt mir das Cover zu 'Unravel Me' ja gar nicht (ich hätte viel lieber eines, das zum 1. Teil passt ^^) und momentan bin ich sowieso Dystopienmüde und werde mir da vorerst wohl keine neuen Bücher holen.

      Ja, sag dann bitte Bescheid, wenn du es gelesen hast! Das wäre ja ein Buch, das mich trotz Genre, reizt... aber ich bin mir einfach noch zu unsicher *seufz*

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
    2. naja, ich habe ja auch langsam genug von Dystopien, aber die Reihen, bei denen mir Band 1 gefallen hat, werde ich schon weiterlesen, so wie bei 'Ich fürchte mich nicht'...

      ach ja, das kenne ich... bei einigen meiner WL-Bücher bin ich mir unsicher... aber da muss man wohl einfach ausprobieren und schauen, was rauskommt :)

      LG Tina

      Löschen
    3. Bei mir ist es momentan leider genau umgekehrt - ich habe so viele Reihen hier stehen, wo ich letztes Jahr bzw. schon 2011 den 1. Band gelesen habe und die Fortsetzungen habe ich bis jetzt alle ignoriert, weil mich die Bücher auf Dauer dann doch nicht so beeindrucken bzw. in mein Gedächtnis prägen konnten... so habe ich bei den Dystopien fast keine Fortsetzungen hier ^^ eigentlich traurig.

      Liebe Grüße

      Löschen
    4. naja, dann nimm dir diese Bücher einfach für die Serien Killer Challenge vor - so hast einen Grund, um sie zu lesen ;)
      So mach ich das nämlich *g*

      Löschen
    5. Aber ich habe sie mir ja noch nicht mal gekauft ;) und grade erst eine riesige TBD Bestellung aufgegeben, weshalb ich mich jetzt wieder ein wenig zurück halten sollte beim Bestellen *hust*

      Löschen
  4. *dich gerade mal für den Anstieg meiner WuLi verantwortlich mach*

    Also ehrlich, da versuch ich schon um Neuerungen einen Bogen zu machen und du kommst mit sowas an, also wirklich. ;)

    LG
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also wirklich, nein so geht das nicht *mit dem fuß aufstampf* Da sind ZWEI Warnungen - 'Suchtgefahr' ist doch ganz groß geschrieben und zudem habe ich noch gesagt, dass im Februar fast NICHTS dabei ist, das mich interessieren würde ;)

      Aber welches Buch hat dich denn jetzt so angesprochen?

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen