All these books Special - Was lange währt,...

Donnerstag, 11. April 2013

Es war einmal: Du liest bitte schön was? Mit was? Wieso solltest du das tun wollen? Nein, ich habe da kein Interesse daran *verständnisslos den Kopf schüttel* Wie kommen manche Leute nur auf so komische Ideen? Also wirklich...

Vor ein paar Jahren: Was? Nein, das brauch ich doch nicht. Lese ich doch gar nicht. Ich habe schließlich meine Schätzchen, die ich nie nicht aufgeben würde. Praktisch? Ach was, ich bekomme ja auch so alle, die ich haben möchte und sie sehen schließlich soooo schön in meinem Regal aus. Nein nein, Ende der Diskussion. Ich werde meine Meinung nicht ändern egal was du sagst. 

Vorletztes Jahr irgendwann: Mh, da gibt es diese Geschichte, die ist nicht gedruckt worden, aber interessieren würde sie mich schon. Was, da gibt es ein Programm für den PC? Na gut, kann ich ja mal ausprobieren. - Zugegeben, war ja gar nicht schlecht, aber öfters mache ich das sicherlich nicht. Ist doch für die Augen viel zu anstrengend.
Günstiger? Ach komm mir doch nicht damit. Ich lese so viel auf Englisch, da fällt der Unterschied beim Preis doch kaum ins Gewicht. Ja, sollen die anderen nur mal machen, das wird sich ja doch nicht durchsetzen, wer würde schon das Gefühl aufgeben wollen das Original in der Hand zu haben?? Na eben ;)

Vor ein paar Monaten: Du-uu?? Ich überleg mir da was. Ich lese doch immer mehr... - Ja, genau die. Und schön langsam wird das am PC schon anstrengend bzw. ist das gar nicht mal so gemütlich. Und wenn ich unterwegs bin oder in Urlaub fahre schleppe ich doch immer so viel Zeugs mit mir rum, das ist ganz schön schwer. Das wäre doch auch ne Erleichterung. Meinst du nicht? - Ja? Hach, ich muss mir das noch überlegen, aber interessant hört es sich schon an.

Vor ein paar Wochen: *grübel* da gibt es grade dieses richtig tolle Angebot. Da kann man doch gar nicht Nein sagen und ich überlege eh schon so lange und würde das gerne mal ausprobieren. Was mach ich nur??

Zwei Tage später - Email an ne Freundin: Du-uu?? Ich habs getan. Ich habe es wirklich gemacht und jetzt freue ich mich so und bin schon richtig neugierig und möchte ihn am liebsten schon hier haben *hibbel*

Heute: Du, den gebe ich nie mehr her! Warum habe ich eigentlich so lange damit gewartet?? Was? Das habe ich sicherlich nie gesagt. Ich doch nicht! Also wirklich, mir so etwas zu unterstellen ^^ dabei liegt er so gut in der Hand und das Lesen ist sowas von angenehm, das ist besser als erwartet. Und Abends kann ich mich gemütlich ins Bett kuscheln und noch ein bisschen Stöbern. Von den Vorteilen unterwegs möchte ich gar nicht erst anfangen.



So viel also zu dieser Geschichte...
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Hihi, das kommt mir irgendwie total bekannt vor. Bei mir ist es ziemlich ähnlich gelaufen und Heute würde ich meinen Kindle nicht wieder hergeben. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne auch viele, die damals gesagt haben sie würden sich nie im Leben einen Reader kaufen und jetzt sind sie die größten Fans ;) Man kommt halt doch nicht dagegen an und wenn alle mit einem lesen wird man schon neugierig *g*

      Löschen
  2. Das kommt mir auch sehr bekannt vor nur das ich noch bei der Stufe bin wo vor ein paar Monaten warst. =)Ist ja irgentwie auch wirklich praktisch. Bin mal gespannt wann es mich überkommt. =)
    Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist es wohl auch bei dir nur noch ne Frage der Zeit ;) Hättest du mich vor einem Jahr nach meiner Meinung gefragt, hätte ich dir nicht mal dazu raten können, jetzt nach den paar Tagen mit meinem Reader kann ich den nur empfehlen. So schnell kann es dann gehen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Bei mir ist die Entwicklung etwas anders gelaufen. Erst fand ich Ereader ganz interessant und habe mir einen gekauft, dann habe ich ihn aber selten benutzt und jetzt lese ich Ebooks generell auf meinem Smartphone oder auf dem iPad. Außerdem lese ich auch immer noch sehr viele Printbücher, sie werden wohl immer meine Nummer eins bleiben und Ebooks sind für mich eher eine Notlösung.
    An einem reinem Ereader habe ich daher kein Interesse mehr, auch weil ich auf den anderen Geräten flexibel Ebooks von verschiedenen Anbietern kaufen und lesen kann, ich will nicht an ein Format gebunden sein.

    Aber natürlich trotzdem viel Spaß mit deinem neuen Ereader. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, jetzt habe ich mich erst ganz gewundert - das Bild kenne ich doch, aber der Name hat mich eben ein bisschen überrascht ;)

      Das steht bei mir auch außer Frage! So schön ebooks auch sein mögen, ich möchte nie meine gedruckten Bücher aufgeben und sehe den Reader eher als Ergänzung und nicht als Ersatz.
      Ich habe ja sonst wirklich kein Gerät auf dem ich ebooks lesen könnte. Mein Handy etc. ist dafür ein zu altes Modell... Aber ich habe mich auch bewusst für den Reader entschieden, weil ich dann lesen möchte. Und ich kenne mich - hätte ich mehr Möglichkeiten würden mich diese viel zu sehr vom Lesen ablenken.

      Aber so hat halt jeder die beste Möglichkeit für sich gefunden :)

      Löschen
  4. Echt witzig geschrieben =) ich möchte auf meine Kindle auch nicht mehr verzichten und wünsche dir noch viel Spaß mit deinem ;)

    Lg Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Pia! Den Spaß habe ich jetzt schon, aber ein erster Nachteil hat sich auch bereits aufgetan - meine Wunschliste ist jetzt gar nicht mehr zu bändigen, weil sich so noch mehr Möglichkeiten auftun *seufz* Obwohl, das nehme ich gerne in Kauf ;)
      Liebe Grüße zurück,
      Melanie

      Löschen
  5. Ohhh, das könnte auch meine Geschichte sein ;)

    Bin so glücklich mit meinem kindle und könnte ihn mir gar nicht mehr wegdenken ♥

    Auch wenn ich Bücher liebe, praktisch ist der eReader schon- und ich liebe die leseproben ;)

    Viel Spaß damit,

    Lole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube so wie uns ging es wirklich vielen. Schon erstaunlich wie sich die Einstellung zu einer Sache so schnell ändern kann.

      Och, da sagst du was - die Leseproben. Das wird sicherlich noch spannend werden, weil wenn mir was gefällt kann ich mir das ja jetzt sofort lesen *g* ich bin wirklich neugierig, wie und ob sich das auf mein Leseverhalten auswirkt ;)

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  6. Wünsch dir ganz viel Spaß mit deiner neuen Anschaffung :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tessa :) Ich freue mich ja immer noch riesig über den Kindle und kann grade gar nicht genug davon bekommen *hach*

      Löschen
  7. *lach* das war bei mir fast genauso xDDD Wie lustig :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat tatsächlich was für sich *g* er bekommt uns noch alle ;)

      Löschen
  8. Hab mir auch letztens den Kindle Paperwhite gekauft (mit namens orion) und liebe ihn auch, besonders weil ich ja pendler bin :)
    hab meine hülle aber bei ebay gekauft weil ich es nicht eingesehen habe, mir ein totes tier um meinen liebling zu stecken.

    wünsch dir noch viel spaß beim lesen^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, du hast deinem sogar nen Namen gegeben? Das ist ja süß <3
      Hast du etwa auch bei der Osteraktion zugeschlagen? Da war es ja um mich geschehen und vorher hätte ich ja noch halbwegs argumentieren können mit dem Preis, aber das war dann auch kein Thema mehr *g*

      Danke, ich wünsche dir auch noch viel Spaß mit deinem!!

      Löschen
  9. Ich weiß nicht, ich stehe damit immer noch auf Kriegsfuß. Und dass das Ganze so gehypet wird in den Medien, finde ich auch nicht gut. Und die E-Book-Preise, eine Gemeinheit :-P

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So gings mir auch lange, vielleicht änderst du deine Meinung ja doch noch, obwohl du dir das jetzt noch nicht vorstellen kannst. Und ich lese ja so viel auf Englisch, da sind die Preise für die ebooks unwiderstehlich ;)
      Und wenn nicht, hat man ja auch mit den gedruckten Büchern alleine ausgesorgt *g*
      Liebe Grüße

      Löschen
  10. Hm, ich fürchte mir geht es genauso. Nur, dass ich noch in der Phase bin hin und her zu überlegen und auf dem PC zwischendurch mal eine Leseprobe oder so über die kindle-App zu lesen...
    Aber ich fürchte über kurz oder lang werde ich iwann doch auch einen E-Book-Reader in der Hand halten. Obwohl ich vor wenigen Monaten noch gesagt habe, dass mir so ein bescheuertes Teil niiiiiemals ins Haus kommt..!!
    Liebe Grüße,
    RomeosJuliet

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich auch gesagt ;) Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass mich das interessieren könnte schließlich geht nichts über gedruckte Bücher. Aber naja, irgendwann ist es doch interessant geworden und ehe man sichs versieht, hat man sich schon einen Reader bestellt ^^ ;)

      Und ich habe ja vorher auch über die Kindle App gelesen, aber das wurde mir auf Dauer dann leider zu anstrengend.
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  11. Derzeit würde ich mich noch unter "vor ein paar Jahren" einreihen. Ich bin einfach eine, die auf den Geruch von Tinte und Papier beim Lesen nicht verzichten kann. Außerdem wie soll ich denn jemals mein geplantes Riesen-Wandregal mit Büchern füllen können, wenn ich sie als e-Book besitze.
    Eine Anschaffung wäre ja doch zu überlegen, weil gerade wenn man unterwegs ist, ein Kindle schon praktischer ist. Und schließlich will man auch mit der Zeit gehen und letztendlich werde ich auch irgendwann einen besitzen.
    Ich glaube aber nicht, dass gedruckte Bücher jemals durch ein e-book ersetzt werden können.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die gedruckten Bücher würde ich auch nie verzichten wollen!! Und ich werde auch die Reihen, die schon bei mir im Regal stehen auf jeden Fall in gedruckter Form weiter verfolgen. Momentan sehe ich den Reader ja eher als Ergänzung an, also für Kurzgeschichten, die gedruckt gar nicht erscheinen oder für Bücher, die es nur als ebook gibt. Aber irgendwann wird mein Regal leider bis oben hin voll sein und dann werde ich mir das wohl neu überlegen müssen...

      Löschen
  12. *gg*

    Wenn ich deinen Beitrag 2 Jahre zurückdatiere, dann hätte er auch von mir sein können. ;)
    Viel Spaß mit deinem neuen Spielzeug!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, ich bin ein Spätzünder in dieser Hinsicht ;) andererseits könnte ich auch sagen, dass ich euch alle mal vortesten habe lassen und mir jetzt das Ergebnis aller Überlegungen und Entwicklungen der letzten Jahre gegönnt habe *g*
      Den Spaß habe ich aber auf jeden Fall!

      Löschen
  13. Antworten
    1. *g* den kann ich nur zu gerne zurück geben, weil ich weiß, dass du dich ja genauso freuen durfest :D

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.