Ebook-Tipps gesucht!

Freitag, 17. Mai 2013


Heute möchte ich mich mit einer Bitte an euch richten. Ich fahre demnächst in Urlaub und möchte heuer zum ersten Mal keine Bücher mitnehmen.

Hat sie das grade tatsächlich gesagt?? Ja, auch wenn es nur zur Hälfte stimmt, denn ich möchte zumindest keine gedruckten Bücher mitnehmen ;) Dafür habe ich ja jetzt den Reader und der soll genutzt werden. Nun meine Frage an euch: welche Ebooks könnt ihr mir empfehlen??

Ich bin natürlich für Tipps aus jedem Genre offen, aber für den Urlaub wünsche ich mir eher etwas Leichtes - es wird nämlich kein Strandurlaub werden, sondern ein Städtetrip und von daher weiß ich auch nicht wie viel ich zum Lesen kommen werde, vielleicht nur Abends vorm Schlafen gehen. Darum soll es etwas sein, das man gemütlich lesen kann, das einem unterhält, aber das nicht die volle Konzentration des Lesers erfordert. Wo man auch ein paar Seiten zwischendurch lesen kann ohne sich erst in die Handlung wieder einlesen zu müssen, weil diese so komplex ist. Einfach Wohlfühlbücher für den Reader :)

Ich hoffe ihr könnt mir da gute Bücher empfehlen! Mein Wunschzettel gibt nämlich in diese Richtung nicht unbedingt was her und ich bin da auf eure Hilfe angewiesen :)
Liebe Grüße, Melanie


Kommentare:

  1. Empfehlen kann ich dir auf jeden Fall diese Bücher, weil es einfach leichte Lektüren für zwischendurch sind:

    Du oder das ganze Leben von Simone Elkeles
    Um die Ecke geküsst von Meg Cabot
    Abgehakt von Gabriele von Braun
    Bei Landung Liebe von Andrea Beetz

    Rezensionen zu den Büchern, kannst du auch auf meinem Blog finden :)

    Schönen Urlaub !

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dir die Bücher von Abbi Glines empfählen! Aber es gibt daweil glaube ich nur eines auf deutsch. Aber villeicht liest du ja gerne auf englisch? ;)

    Liebe Grüße und schönen Urlaub Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Mir hat sehr gut "Ticket ins Glück" von Elke Becker gefallen!
    Und als nächstes freue ich mich auf Gib mir meinen Stern zurück von Amanda Frost! Das soll auch richtig toll sein!

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Danke schon mal für die Tipps! Die werde ich mir auf jeden Fall mal näher ansehen :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Das ist aber ein schwierige Frage.
    Also ich kann Franzi nur zustimmen mit Abbi Glines. Von ihr habe ich letztens ja "Rush of Love" gelesen und fand es super.
    Ansonsten sind die "Dragon Love" Bücher von Katie MacAlister für mich Bücher, die einfach nur so locker flockig dahinfliegen und super lustig sind. (1. Teil = "Feuer und Flamme für diesen Mann")
    Tja und als letztes fällt mir noch Nora Roberts' Jahreszeitenzyklus ein. Beginnend mit "Frühlingträume".
    Naja aber ob das nun Bücher sind nach denen du gefragt hast, weiß ich nicht. Vielleicht hast du ja sogar schon welche davon gelesen und sie sind blos nicht in deiner ReviewListe.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sunny,

      ich glaube die Jahreszeitenreihe kenne ich von ihr noch nicht, aber ich habe so schon recht viele ihrer Bücher gelesen. Allerdings liegt das alles an die fünf Jahre zurück und seitdem hatte ich nicht mehr so Lust auf NR ;)
      Aber ich werde mir die Bücher trotzdem mal ansehen und ganz oben steht momentan auch Abbi Glines!

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
    2. Naja, die anderen Bücher von NR lese ich nicht, da sie ja doch ziemlich viel mit Suspence schreibt, aber der Jahreszeitenzyklus ist so ähnlich wie die Lucky Harbor Reihe, daher hat er mir so gefallen.
      Ich fahre auch bald für eine Woche in den Urlaub und werde auch nur meinen Reader mitnehmen. Allerdings habe ich schon so viel Lesestoff darauf, dass ich mir nichts mehr suchen muss. Ich habe immer die kostenlosen Sachen runtergeladen und da sind ja jede Menge schöne Sachen dabei gewesen. Hast du nen Kindle oder einen anderen Reader?
      LG
      Sunny

      Löschen
    3. Ich habe meinen Reader noch nicht so lange und darum nicht die Zeit mir da nen Vorrat an ebooks zuzulegen. Das ist alles erst im Aufbau ;) Und ja, ich habe mir tatsächlich einen Kindle zugelegt (den Kindle Paperwhite) - die meisten ebooks hole ich mir ja doch über A*mazon und da bot sich dieser Reader einfach an. Und da es mein Erster ist wollte ich es mir auch nicht schwieriger mit der Entscheidung machen...
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  6. Hey Melanie,

    ich lese auf dem Kindle gerade "Arctic Winds" von Sondrae Bennett, den ersten Teil einer Shifter-Reihe, deren Teile es auch nur als e-Book gibt. Sexy und soooo süß! Allerdings ist das 'nur' eine Novella.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    (Ist ganz ungewohnt, mich über mein (selten genutztes) Google-Konto anzumelden! ;-))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sarah,

      ähm ja... ich habe die Funktion für anonyme Kommentare mal rausgenommen - die ganzen Sp*amkommentare haben mich noch fertig gemacht *seufz* das war schon nicht mehr lustig... aber ich freue mich jetzt doppelt, dass du trotzdem ne Möglichkeit hast hier zu kommentieren!!!

      Und Arctic Winds werde ich mir auch ansehen - von deiner Beschreibung her hört es sich ja danach an, als könnte es mir gefallen. Und da ist es auch nicht schlimm, wenn es vorerst nur ne Novella ist. Kann für zwischendurch mal ganz gut passen :)

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  7. Mh, also deine Anforderungen sind da gar nicht so leicht.. denn wenn du nur am Abend lesen möchtest, dann darf es auch nicht soo mitreißend und spannend sein, aber trotzdem gut... mh, lass mich überlegen:
    Vielleicht die 'Lux Reihe' von Armentrout oder ein Buch von Morgan Matson. Ich finde aber auch die 'Pushing the Limits Reihe' von Katie McGarry ganz gut, aber nicht zu schlimm. Naja, schwierig. :)
    Hoffe du findest etwas passendes *g*
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, es ist ja nicht so, als würde ich tagsüber nicht lesen wollen, aber unser Programm ist so voll, da werde ich kaum ne freie Minute zum Lesen finden ;)
      Danke dir für die Tipps, die werde ich mir auch noch ansehen und hoffe, es ist was für mich dabei!
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Kann ich total gut verstehen, wenn wir Städteurlaub machen, ist dafür auch einfach keine Zeit - nicht mal am Abend, weil ich dann immer zu erledigt bin. *g* Wo gehts denn eigentlich hin, wenn ich fragen darf?

      Ansonsten wäre noch die Perfect Chemistry Reihe was oder Psy Changeling Reihe, aber da weiß ich nicht, ob du sie nicht schon kennst.
      LG Tina

      Löschen
    3. Es geht für zehn Tage nach Rom und wir wollen uns dort möglichst viel ansehen und vielleicht auch die Umgebung auskundschaften ;) Und wenn ich so drüber nachdenke wer da alles dabei ist wird es eine sehr intensive Zeit und Füße hochlegen wird wohl ne Ausnahme sein *g*

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    4. wow, 10 Tage!! in Rom - das ist ja ne Ewigkeit - da werdet ihr wirklich alles sehen können, was es dort gibt :)
      Wir waren voriges Jahr für 4 Tage und da ist sich auch das meiste ausgegangen. Sehr schön - wünsch dir viel Spaß dabei, wird sich ganz toll und die Stadt ist wirklich schön und voller Geschichte und interessanten Menschen!
      hehe, die Füße werden dir SICHER weh tun :D
      LG

      Löschen
    5. Das will ich wohl hoffen, dass wir in zehn Tagen alles sehen können was uns interessiert *g* und da wir ja alle so Geschichteorientiert sind steht einiges auf dem Programm.
      Ich freue mich schon so darauf - das Wetter soll ja auch toll werden und nachdem meine Schwester auch schon so begeistert von Rom war/ist kann ich es nicht erwarten die Stadt selbst zu erleben!
      Aber ja, meine armen Füße... das spür ich schon jetzt ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
    6. Ja sicher, da brauchst du dir keinen Kopf zu machen, dass sich irgendetwas NICHT ausgehen sollte *lol*

      Rom wird dir sicher gefallen, da lege ich meine Hand ins Feuer! Wünsche dir ganz ganz viel Spaß und tolle Momente und du MUSST natürlich wieder Fotos machen! :)
      Alles Liebe,
      Tina

      Löschen
    7. Wie ich mich kenne werde ich mich vor Fotos danach gar nicht retten können - bin eh eine, die gerne und viel fotografiert, wenn sie unterwegs ist *lach*

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    8. sehr gut - dann freu ich mich jetzt schon darauf :D
      LG

      Löschen
  8. "Dark Nights and dangerous Men" gibt es gerade für 0,89 € bei Amazon. Vielleicht ist das ja was für dich.
    http://www.amazon.de/Dark-Nights-Dangerous-Men-ebook/dp/B00CUX44EI/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1368978955&sr=8-1&keywords=B00CUX44EI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das ist ja gleich ein schönes Päckchen - hört sich durchaus interessant an. Danke dir für den Tipp!!

      Löschen