Suchtgefahr im Juni 2013

Mittwoch, 29. Mai 2013


Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden - der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Neues Jahr, neues Glück - zwar hätte ich vor Kurzem noch gesagt, dass das Jahr 2013 für mich gar nicht so viele Neuerscheinungen bereit halten würde, aber wenn ich mir meine Notizen dazu ansehe dann muss ich zugeben, dass ich da doch falsch lag. Hier seht ihr also jene Neuerscheinungen, die mich im Juni 2013 besonders reizen würden. 


 ***


Ich habe ja eben erst Das Mädchen mit dem Flammenherz von Kady Cross gelesen und bin jetzt so in Versuchung direkt mit Teil 3 weiter zu machen, auf den ich besonders wegen der Protagonisten neugierig bin. Aber noch habe ich mich nicht entschieden in welcher Ausgabe ich dieses Buch lesen werde.
Die drei oben abgebildeten Bücher sind übrigens schon vorbestellt. Forged in Steele ist ja eine Reihenfortsetzung, während Own the Wind der Reihenauftakt ist. Hier haben wir die Protagonisten aber schon in der Dream Man Reihe von Kristen Ashley kennen gelernt und ich freue mich so auf das Wiedersehen! Und Heart of Obsidian wird demnächst dann auch hier ankommen - erst wollte ich die Reihe aufgeben, aber das Ende des Vorgängerbandes war sooo gemein, dass ich den Band jetzt kurzerhand vorbestellt habe. Als hätte die Autorin gemerkt, dass mich die Reihe nicht mehr so begeistern kann, ich weiß auch nicht...

Bei den deutschen Büchern sieht es diesen Monat ähnlich gut aus und viele haben mich neugierig gemacht. Unbedingt lesen möchte ich davon Tears'n'Kisses von Kiersten White, den dritten und letzten Band ihrer Paranormalcy Reihe. Die Heldin ist ja nicht nach jedermanns Geschmack, ich finde sie aber recht unterhaltsam und da gehört dieser Band einfach dazu. Sehr neugierig hat mich auch die neue Reihe von Julie Kagawa gemacht - Unsterblich. Tor der Dämmerung. Ich fand die Plötzlich Fee Reihe genial und so werde ich wohl auch dieser Reihe eine Chance geben. Und auch Hourglass 2. Die Versuchung der Zeit würde ich gerne lesen. Auch wenn der Vorgänger von der Handlung her abgeschlossen war, möchte ich shcon wissen wie es weitergeht.
Und ist ja interessant - da ist doch tatsächlich Ewiger Schwur auf meinem Wunschzettel, der 1. Teil einer neuen Reihe und als ich eben nach den Fortsetzungen geguckt habe, musste ich feststellen, dass Teil 2 schon hier bei mir ist... dabei war mir absolut nicht klar, dass die zusammen gehören! Tja so kann es gehen. Das heißt dann aber auch, dass ich wohl mit Ewiger Schwur beginnen werde.

Was sagt ihr zu diesen schönen Neuerscheinungen im Juni? Ich frage gar nicht erst, ob etwas für euch dabei ist (das Angebot ist dieses Mal ja sehr umfangreich), sondern eher was euch besonders interessieren würde?? Und habt ihr auch schon Bücher vorbestellt?
Liebe Grüße, Melanie
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Der Juni wird auf jeden Fall heftig. Ich brauch unbedingt "Hourglass 2" und auch "Unsterblich". Außerdem will ich noch "Timeless 2", "Twin Souls", "Dark Triumph" und "Stolen Mortality". Ach ja, ich bräuchte dringend auch noch mehr Urlaub, dass ich endlich mit dem Lesen hinterher komme ;)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du Urlaub übrig hast nehme ich auch noch gerne welchen ;) Der Juni ist mit den Neuerscheinungen wirklich schlimm, da komme ich ja nie hinterher... Bei Timeless müsste ich ja endlich mal den ersten Band lesen, bis dahin werde ich mir die Fortsetzung nicht holen - hat eh keinen Sinn. Und das gleiche ist bei Dark Triumph der Fall - es stehen einfach noch so viele Bücher aus und erst meint man, dass die Fortsetzung ja nie erscheint und plötzlich kommen sie alle daher *lach*

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  2. Mir geht es mit der Gestaltwandler-Reihe von Nalini Singh wie dir, ich bin nicht mehr so begeistert wie noch bei den ersten Bänden. Band 11 habe ich bisher nur zur Hälfte gelesen und es dann erstmal zur Seite gelegt, weil es mich überhaupt nicht interessiert hat wie es weiter geht.
    Trotzdem wird wohl Band 12 diesen Monat direkt einziehen, auch wenn er dann wohl noch eine Weile warten muss bis er gelesen wird.
    Ewiger Schwur will ich auch haben, genauso wie Tears'n'Kisses, auch wenn da Teil 2 noch ungelesen bei mir rumsteht.
    Hourglass 2, Silber - Das erste Buch der Träume, Stolen Mortality, Dark Triumph und Zwischen uns die halbe Welt werde ich mir in nächster Zeit mal kaufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boa, der letzte Band von Nalini Singh war für mich auch eine Herausforderung. Das war tatsächlich ein Paar mit dem ich mich so gar nicht identifizieren konnte und ich habe Wochenlang an diesem Band rumgelesen... aber ich sags dir, das Ende war dann wirklich so, dass ich keine zehn Minuten später Heart of Obsidian vorbestellt hatte ;) Ich hoffe das Buch kommt bald bei mir an, jetzt kommen schon die ersten Meinungen rein und ich mag nicht länger warten.

      Dann steht bei dir demnächst ja auch viel Post an! Aber wie könnte man bei diesen Büchern auch nein sagen ;)

      Löschen
  3. oooh schön, du wirst auch die neue Reihe von Julie Kagawa lesen - das freut mich besonders, weil mir Teil eins gut gefallen hat und Teil zwei war noch mal ein Stückchen besser, daher hoffe ich sehr, dass es dir auch so geht wie mir und du von den Charakteren überzeugt wirst. Wundert mich direkt, dass du die Reihe auf Deutsch und nicht auf Englisch lesen wirst. Untypisch für dich, oder? ;)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich war das Absicht, dass ich mir die englischen Bände nicht geholt habe ;) Ich habe auch die Plötzlich Fee Reihe von ihr nur auf Deutsch gelesen und habe gedacht ich schließe da jetzt direkt an und wechsel nicht (die Übersetzung hat mir da ja schon gut gefallen). Und ich war mir erst auch nicht sicher, ob mich diese Reihe begeistern könnte, aber mittlerweile bin ich sehr neugierig darauf. Aber es kann immer noch sein, dass ich dann danach aufs Original umsteige, wenn ich nicht warten möchte ;)

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Also ich mag die Bücher sehr gerne und in beiden Sprachen finde ich ihren Schreibstil einfach nur bewundernswert. Englisch ist zwar schwieriger, aber auch richtig richtig gut.
      Aber ich würde das Warten bei ihr nicht ertragen können :D
      Daher denke ich, kann es sehr leicht sein, dass du nach dem ersten Teil auch wechseln wirst. Also nach dem Ende von Teil 2 - kannst du SICHER nicht länger auf die deutsche Übersetzung warten, darauf wette ich *g*

      Löschen
    3. Ich habe bis jetzt nur die Kurzgeschichten aus der Plötzlich Fee Reihe von ihr auf Englisch gelesen und fand da den Stil auch sehr ansprechend.

      Das war jetzt ein Fehler - jetzt werde ich Teil 2 einfach nicht lesen, bevor nicht auch der dritte Teil erhältlich ist *lach* aber warten mir mal ab, wie mir überhaupt der Einstieg gefällt ;)

      Löschen
    4. Genau - warten wir mal ab, bevor wir hier schon ins Schwärmen geraten ;)
      Hoffe aber, dass es dir gefällt und dir der etwas langwierige Anfang nicht zu sehr zusetzt. Man muss bei Kagawa einfach weiter lesen, da ich finde, dass ihre Reihen mit jedem Buch besser werden.
      Also toi toi toi :D

      Löschen
  4. Guten Morgen,
    auf der einen Seite liebe ich deine Suchtgefahr-Posts total, weil du immer so viele englische Bücher vorstellst.
    Auf der anderen Seite sind sie immer tödlich für meine Wunschliste, vor allem weil der Juni sowieso ein schlimmer Monat wird!
    Vorbestellt habe ich "Unsterblich" von Julie Kagawa, "Twin Souls" von Kat Zhang, "Gelöscht" von Teri Terry und "Stolen Mortality" von Jennifer Benkau!
    Eigentlich habe ich mir mal die Grenze von 2 Vorbestellungen pro Monat gesetzt, aber im Juni kann ich das einfach nicht durchhalten...
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Julia!

      Also das tut mir jetzt gar nicht Leid, dass ich dich auf englische Bücher neugierig mache ;) Da gibt es so viele tolle Reihen, die (noch) nicht übersetzt sind und da muss man einfach die Aufmerksamkeit auf sie lenken.

      Hach, Stolen Mortality habe ich ja ganz vergessen - nachdem mir die Dark Canopy Bücher so gefallen haben wollte ich die Autorin sowieso im Auge behalten!

      Mit nur zwei Vorbestellungen würde ich ja nie über die Runden kommen *g* Respekt, dass du das schaffst! Und hin und wieder ne Ausnahme zu machen ist ja auch nicht schlimm ;)

      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.