[Detail am Rande] A Questionable Client by Ilona Andrews

Mittwoch, 12. Juni 2013


Kindle Edition 60 Seiten
ASIN B005KSRURS
Auch in Dark and Stormy Knights veröffentlicht!

Serie: Kate Daniels #0.5
Deutsche Übersetzung: noch nichts bekannt
Englischniveau: 1 (= leicht)
Review zu Band #1Band #4Band #4.5




„In a world beset by magic waves, Kate Daniels works as a mercenary. She is tired, hungry, and there is foul-smelling blood on her boots. All she wants to do is to go home, but when Mercenary Guild offers her a job she can't refuse, she finds herself protecting a man against Russian wizards.“

Review
Zu finden ist diese Kurzgeschichte in der Anthologie Magic Graves, in der sich noch eine weitere Geschichte von Jeaniene Frost findet. Mich hat in diesem Fall jedoch nur jene von Ilona Andrews interessiert, die andere bleibt für den Moment noch ungelesen, weil ich die Night Huntress Reihe selbst auch nicht kenne.

In A Questionable Client steht die Beziehung von Kate zu Saiman im Vordergrund bzw. eigentlich wie sich die beiden kennen gelernt haben. Kate ist zu diesem Zeitpunkt noch als Söldnerin für die Mercenary Guild tätig und nimmt nach einem bereits anstrengenden Tag einen weiteren Auftrag an – sie soll die Nacht über als Bodyguard tätig sein und ausgerechnet Saiman beschützen. Noch weiß sie nicht worauf sie sich da einlässt, aber wer sich schon immer gefragt hat wie die Zusammenarbeit der beiden begann wird hier nun die Antwort finden.

Ilona Andrews konnte mich auch mit dieser Kurzgeschichte begeistern und ich verschlinge jedes Wort, jede Szene, die es in der Kate Daniels Welt gibt. Auch über diese Kurzgeschichten erhält man neue Eindrücke zur Welt und zu den einzelnen Charakteren selbst und als Fan der Reihe darf man diese nicht verpassen. Sie runden eine für mich ohnehin nahezu perfekte Welt noch ab und ich habe mich auch hier sehr gut unterhalten gefühlt.

Kate und Saiman so zum ersten Mal zu erleben fand ich sehr spannend. Keiner von ihnen weiß mit wem er es eigentlich zu tun hat und trotzdem wird hier der Grundstein für ihre geschäftliche Beziehung gelegt. Kate kann sich in dieser Nacht Saiman gegenüber beweisen und ihr Können an den Tag legen. Natürlich ist es nur ein Bruchteil ihrer Kräfte, der hier gezeigt wird, aber es reicht um die Kate aus den späteren Büchern in ihr wieder zu erkennen.

Zudem gelingt es Ilona Andrews auch auf wenigen Seiten ihren typischen Stil zu vermitteln. Somit sind nicht nur Kampfszenen enthalten, sondern auch Kates ganz eigener Humor und ehe man sich versieht hat man schon das Ende erreicht obwohl man gerne weiter lesen möchte.  Für mich war A Questionable Client eine schöne Ergänzung und ich freue mich darauf schon bald für längere Zeit in diese Welt zurück zu kehren!
Inhalt und Cover © Goodreads.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen