Suchtgefahr im November 2013

Mittwoch, 30. Oktober 2013


Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden - der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Nach der letzten Lesewoche und dem möglichen SuB Abbau, der dabei betrieben wurde, wird es höchste Zeit das wieder auszugleichen. Hier seht ihr also jene Neuerscheinungen, die mich im November 2013 besonders reizen würden. 


 ***


Soooo. Der November wird toll! Ich habe in den letzten Tagen schon die ersten Your Pre Order is on its Way Mails bekommen (und warte noch auf die letzten schönen Neuerscheinungen aus dem Oktober, die hoffentlich bald hier eintrudeln) und ich freue mich auf die Bücher. Vorbestellt waren vor allem wieder englische Bücher - "Rumor Has It" von Jill Shalvis muss einfach sein. Ich liebe die Animal Magnetism Reihe und die Charaktere, also geht da kein Weg dran vorbei. Das Gleiche gilt für "Jagged" von Kristen Ashley bzw. habe ich das schon früher bekommen und auch schon gelesen. Das Buch war sooo schön - bisher einer meiner Lieblingsbände der Autorin. 

Von den deutschen Neuerscheinungen ist "Das Versprechen des Blutes" von Thea Harrison ein absolutes Muss. Ich habe Dragos und Pia schon im ersten Band so sehr gemocht und jetzt gibt es ein Wiedersehen mit ihnen - als ob ich mir das entgehen lassen würde! Bei den übrigen deutschen Neuerscheinungen bin ich dagegen noch etwas skeptisch. Zum Teil sind da Fortsetzungen dabei und mir fehlen natürlich die jeweils ersten Bände oder ich möchte erstmal eure Meinungen dazu abwarten. 

Und nur mal so am Rande: ich habe grade einen Blick in meine Statistik geworfen und musste feststellen, dass ich von meinen gelesenen Büchern im Oktober noch kein einziges rezensiert habe! Ich glaube, das ist mir noch nie passiert und ich weiß auch nicht, wie das passiert ist... das heißt aber auch, dass ich im November einiges aufzuholen habe.

Auf welche November-Neuerscheinungen wartet ihr? Und ernsthaft, November? oO
Liebe Grüße, Melanie
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Ersthaft. November!!! oO

    Bei mir ist Lyx ja wieder ganz oben mit dabei. Thea Harrison, Michelle Raven, Stefanie Ross ... aber auch "Black Knights", Inc interessiert mich und das kaufe ich mal in der Hoffnung, dass die Käufe nachher ausreichen um die Reihe weiter zu übersetzen als bis zu Band 2. *grml*

    Vorbestellt habe ich außerdem schon "Little Lies" von Abbi Glines. Der erste Band war für mich zwar nur Mittelmaß, aber die Charaktere nun im zweiten Band haben's mir angetan. Außerdem habe ich schon zwei Leseproben dazu gelesen und will will will es haben. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na stimmt doch ;) Es ist schon fast wieder Weihnachten und das war doch grade erst. Ich weiß nicht wo das Jahr geblieben ist...

      "Black Knights" ist so ein Buch bei dem ich noch ein bisschen warte, weil ich mir nicht sicher deswegen bin. Wobei ich sehr hoffe, dass sie die Reihe länger übersetzen und nicht gleich wieder aus dem Programm werfen - es gibt eh immer weniger gute Bücher in diesem Bereich.

      Von Abbi Glines habe ich schon viel Gutes gehört, aber da zögere ich auch noch. Ich wünsche dir aber viel Spaß mit der Fortsetzung und freue mich auf deine Meinung dazu :)

      Löschen
  2. Nun, vor allem warte ich sehnsüchtig auf den letzten Shadow Falls Camp Band.

    Dann natürlich auf den nächsten Breed Band (Harmonys Spiel) und den ersten hist. Roman in deutsch von Katie MacAlister (Ein Lord mit besten Absichten). Die beiden werden definitiv bei mir einziehen. Bei SFC weiß ich nicht ob englisch oder deutsch. Das kommt drauf an, ob ich es als Reziexemplar kriege.

    "Fest der Herzen" von Linda Lael Miller hat sich auch gut angehört, aber da werde ich mich noch nicht für entscheiden. Vielleicht zur Weihnachtszeit.

    Der Rest der Neuerscheinungen lässt mich ziemlich kalt.

    Im Englischen lacht mich allerdings "After Eden" von Helen Douglas an, aber das könnte ich mir auch zu Weihnachten wünschen.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe mich auch schon nach den ersten Weihnachtsgeschichten um, sonst passiert es, dass ich wieder viel zu spät dran bin und die Geschichten gar nicht richtig genießen kann. "Fest der Herzen" werde ich mir gleich mal näher ansehen. Von Linda Lael Miller habe ich schon mal was gelesen und das hat mir eigentlich gefallen...

      Katie MacAlister schreibst Historische Liros? Und die werden übersetzt? Habe ich ganz übersehen!!! Dann bin ich umso neugieriger was du zu dem Buch sagen wirst :)

      Löschen
    2. PS: Oooh, "After Eden" hört sich ja spannend an. Eine Zeitreiseroman habe ich schon lange nicht mehr gelesen! Der wandert direkt mal auf die Wunschliste.

      Löschen
  3. Yeah, Striking Distance! Endlich! Ich glaube, ich hebe mir das Buch für das Wochenende auf und mache dann eine Lesenacht. XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich doch nach nem Plan an! Und bei besonderen Büchern warte ich auch immer bis ich auch ganz sicher die Zeit habe es ungestört und in Ruhe lesen zu können und ein freies Wochenende bietet sich da ja perfekt an :)
      Hoffe, du hast viel Spaß mit dem Buch!

      Löschen