Suchtgefahr im Jänner 2014

Sonntag, 22. Dezember 2013


Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden - der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Unglaublich, aber wahr - mittlerweile blicken wir sogar schon auf die Neuerscheinungen des Jahres 2014! Mal sehen was dieses Jahr so für uns bereit hält:





Zuerst dachte ich, es würde ein ruhiger Start in das neue Jahr werden, aber davon kann bei dieser Menge an Neuerscheinungen wirklich nicht mehr die Rede sein!

Beginnen wir mal mit meinen Vorbestellungen der englischen Neuerscheinungen: da hätten wir Black Arts von Faith Hunter, After the Storm von Maya Banks und Hope Flames von Jaci Burton. Hope Flames hätte schon letztes Jahr im September erscheinen sollen, nur wurde hier leider das Erscheinungsdatum nach hinten verschoben. Nun soll es im Jänner so weit sein und meine Neugierde ist nach wie vor vorhanden - dann wollen wir uns mal überraschen lassen. Die anderen beiden sind Reihenfortsetzungen auf die ich nicht verzichten kann!

Bei den übrigen Neuerscheinungen werde ich noch etwas abwarten. Zum Teil bin ich da bei einigen Reihen noch nicht auf den aktuellen Stand, bei anderen Büchern möchte ich dagegen die ersten Bewertungen abwarten.

Einzig Dark Wolf von Christine Feehan wird ganz sicher bei mir einziehen! Ich habe sooo lange auf dieses Pärchen warten müssen, auch wenn ich bei dieser Reihe mittlerweile ziemlich hinter her hänge und das Interesse allgemein ein bisschen abgeflaut ist, muss ich ihr Buch einfach lesen (Skyler + Dimitri *.*). Allerding ist es wohl der 2. Band in einer Trilogie, die irgendwie mit der übrigen Reihe zusammen hängt. Die Einordnung ist mir nicht ganz klar, aber anscheinend sollte man den Band davor unbedingt lesen damit man hierfür alles weiß, also steht dieser Band noch vorher an. 

Bei den deutschen Neuerscheiungen ist Plötzlich Prinz. Das Erbe der Feen von Julie Kagawa ein Muss! Ich habe die Plötzlich Fee Reihe verschlungen und geliebt und wer von uns hat sich nicht gefreut zu hören, dass es mit Ethan weiter gehen soll. Eben - darum muss ich diese Reihe einfach lesen! Und Wie Blut so rot von Marissa Meyer wäre auch so ein Muss-ich-haben Kandidat, würde das Buch nicht schon im Original bei mir im Regal stehen ;) aber es wird hier höchste Zeit es auch zu lesen, bevor dann Teil 3 auf Englisch im Februar 2014 kommt.

Wie sieht euer Start in das neue Jahr aus? Welche Bücher habt ihr vorbestellt? Welche müssen unbedingt bei euch einziehen? Und geht ihr es bei den Neuerscheinungen eher ruhig an oder startet ihr direkt durch?
Ich wünsche euch noch einen schönen 4. Advent :)
Liebe Grüße, Melanie
 
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Jaja, das wird wieder ein Monat.. :D Ich versuch mich ja zu beherrschen und hab bisher nur 1 Buch vorbestellt. Bzw streng genommen 2, aber das kommt wohl diesen Monat schon an, weil Amazon das früher hatte als gedacht :)

    Plötzlich Prinz.. komm mit dem Titel nach wie vor nicht klar, schrecklich :(

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, da hast du dich ja gut im Griff, wenn du dich so zurück hälst! Ich tendiere zum Jahresanfang ja immer dazu den SuB zu vergessen und gedanklich bei Null anzufangen ;)

      Den Titel finde ich auch nicht überragend und mir haben auch die anderen Cover besser gefallen, aber ich freue mich auf die Geschichte, die dann hoffentlich umso mehr überzeugt.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  2. Glaubst du wirklich Invasion wird im Januar erscheinen? Ich glaube da irgendwie nicht so dran. Für das Buch gibt es noch nicht einmal ein Cover und bei Amazon ist es erst gar nicht zu finden :/

    Ich habe für den Januar vier Bücher vorbestellt :-) teilweise Reihenfortsetzungen, teilweise neue Reihen. Freu mich schon auf die Bücher.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt glaube ich auch nicht so recht daran :( aber da es an zwei Stellen genannt wird, habe ich es zur Erinnerung mal in die Liste mit aufgenommen. Aber es würde mich auch wundern - man hat ja bis jetzt noch so gar nichts dazu gehört.

      Welche neuen Reihen werden es denn bei dir werden? Nicht, dass ich ev. noch was bestellen möchte... Naja, vielleicht ja doch ;)

      Löschen
    2. Für den Januar sind das Defy von Sara B Larson und The Queen's Choice von Cayla Kluver. Das sind jetzt nur die Reihenanfänge die ich vorbestellt habe, was ansonsten an neuen Reihen bei mir im Januar einziehen wird weiß ich noch nicht bzw. ob überhaupt. Letzteres erscheint aber erst am 28ten Januar, ich denke also eher das es dann im Februar bei mir ankommen wird.

      Löschen
    3. Da mir beide Bücher noch nichts sagen, muss ich mir die nachher unbedingt noch ansehen ;) Ich bin grade eh so versucht mir noch schnell ein paar Bücher zu kaufen, die noch heuer ankommen *g*

      Löschen
    4. Das kenn ich ^^ ich schau momentan das ich hauptsächlich Bücher lese deren Fortsetzungen erschienen sind, damit ich keine Fortsetzungen mehr dieses Jahr kaufen muss, aber das klappt nur so mäßig xD

      Löschen
  3. Ich hab dich getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachen würdest:
    http://meine-lesewelt.blogspot.de/2013/12/tag-meine-5-groten-bucherenttauschungen.html
    :) <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Selina, ich werd es mir mal ansehen :)

      Löschen
  4. Also bei mir werden definitiv folgende Bücher einziehen:
    1. "Dream Guardians" von Sylvia Day (naja Sylvia Day halt) :D
    2. "Twisted Perfection" von Abbi Glines (ich mag ja ihre lockeren Jugenbücher für Zwischendurch)

    Bei folgenden Büchern bin ich mir noch unschlüssig:
    1. "Urbat" Bree Despain (klingt eigentlich nicht schlecht, aber ich habe bisher nicht viel darüber gehört)
    2. "Big Sky Mountain" von Linda Lael Miller (bei dir Autorin haben mich schon einige Bücher gereizt, vielleicht schlage ich dieses mal zu)
    3. "Schmetterlinge im Gepäck" und "Herzklopfen auf Französich" von Stephanie Perkins (du und viele andere haben ja von den Originalen geschwärmt, aber so richtig bin ich mir noch nicht sicher)

    Aus dem Raster raus ist:
    "Drachenstern" von Marie Janice Davidson (der Inhalt klang echt nicht schlecht aber als ich dann sah wer es geschrieben hat, wars das für mich)

    Im Englischen hatte ich mir folgende Bücher markiert:
    1. Jessica Khoury "Vitro" (das klingt echt interessant)
    2. Kristen Proby "Loving Cara" (das klang sehr schön; kennst du die Autorin?)

    Naja auch wenn vieles ganz interessant klingt, habe ich so viele Bücher zu Hause, dass wahrscheinlich wirklich nur die zwei sicheren Bücher oben und eventuell noch der Big Sky Mountain Band bei mir einziehen werden. Alle anderen werde ich mir irgenwann wohl eher gebraucht kaufen.

    Von deiner Liste fand ich den Jaci Burton sehr interessant, aber ich will erst einmal mit Jill Shalvis weiter machen.
    "Texas Hold'em" kann auch noch warten.
    Von "Monument 14" hat mir die Leseprobe nicht zugesagt.

    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sylvia Day hätte ich mir bei dir eh denken können ;) die magst du ja sehr und du lässt dir da keinen Band entgehen und so soll es ja auch sein.

      Von Linda Lael Miller habe ich auch mal was gelesen (ging in Richtung Cowboy Geschichte, glaube ich?) und habe die Autorin eigentlich positiv in Erinnerung.

      Jajajaja, Stephanie Perkins musst du dir unbedingt näher ansehen! Ich fand den ersten Band soooo schön <3 gut, der Zweite kam für mich nicht mehr an den Ersten ran, aber ich mag den Stil der Autorin trotzdem gerne und freue mich schon riesig auf den nächsten Band.

      Kristen Proby sagt mir dafür gar nichts, ich habe von ihr nicht mal was auf der Wunschliste, also wirst du wohl selbst einen Versuch starten müssen ;)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.