[To be Read] Von Göttern, Hundesittern und Drehbuchautoren.

Dienstag, 4. Februar 2014

Nachdem das mit dem letzten Lesestapel schon so gut funktioniert hat, kommt hier - passenderweise - für den neuen Monat der nächste Stapel an Büchern die ich dann demnächst lesen möchte. Eigentlich war das gar nicht gedacht, dass der Stapel genau für einen Monat reicht, darum bin ich mal gespannt wie lange ich dieses Mal daran lese ;)



Percy Jackson and the Olympians by Rick Riordan │YA, Fantasy│ Mit dem ersten Band "The Lightning Thief" habe ich auch schon direkt begonnen, wobei ich festgestellt habe, dass ich leider nicht so viel vom Film vergessen habe, wie erhofft ^^ darum kann ich die Geschichte nicht so genießen wie ich das möchte, aber ich hoffe, dass irgendwann doch noch Aspekte kommen, die nicht im Film waren und spätestens ab Band 2 sollte ich dann in den vollen Genuss von Rick Riordans Schreibstil kommen.

Eye of Heaven by Marjorie M. Liu │Paranormal Romance│ Nachdem das Buch schon seit Jahren im SuB verstaubt, soll es nun für die Anti Age dem SuB Challenge gelesen werden. Ich habe nur mehr ne ungefähre Ahnung worum sich die Reihe dreht, aber so weit ich weiß hängen die Bücher nicht so zusammen und es dürfte daher kein Problem werden. Hoffe ich...

Harvest Moon by Robyn Carr │Contemporary │ Davon kommt ja jetzt im Februar die Übersetzung raus und da bin ich neugierig geworden. Und da es eh im Regal ist und ich der Autorin auch eine zweite Chance geben wollte, lese ich hier mal weiter. Da ist es mir auch egal, dass ich an die 10 Bände einfach mal so überspringe ^^ aber bei Contemporaries finde ich das eigentlich nichts so dramatisch.

Forever and a Day by Jill Shalvis │Contemporary │ Auch dieses Buch möchte ich schon seit langem lesen - es ist der Abschluss in der zweiten Trilogie in der Lucky Harbor Reihe. Huch, hört sich irgendwie kompliziert an, aber zwei Freundinnen unserer Heldin hier haben ihr Happy End schon gefunden und nun ist die Dritte im Bunde dran.

***
Ich glaube damit werde ich mal wieder für ne zeitlang beschäftigt sein und wer weiß welche Bücher sich noch dazwischen schummeln und auch gelesen werden wollen. Wenn ihr Empfehlungen habt, dann nur her damit ;)
Liebe Grüße, Melanie
 

Kommentare:

  1. Außer Percy Jackson kenne ich davon gar nichts :) Aber gnaaaah, jetzt lässt du mich doch wieder überlegen, ob ich mir die Reihe nicht doch mal zulege. Den Film hab ich ja vor Ewigkeiten auch mal gesehen, aber den fand ich ja leider total schlecht, glaube aber das ist so die allgemeine Meinung oder? XD Vielleicht hol ich mir die doch mal aus der Bib, wenn sie mal verfügbar sein sollten...aber andererseits wäre das ja nur wieder eine angefangene Serie *hust*. ich geh dann erstmal ein paar von den anderen beenden...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darum habe ich mir hier gleich mal die ganze Reihe geholt und möchte sie jetzt auch nacheinander lesen *g* dann kann ich gleich eine weitere beendete Reihe eintragen. Könntest du ja dann auch so machen ;)

      Mh, ich glaube ja, dass es die meistens Verfilmungen schwer haben mit dem Buch mitzuhalten und ich merke ja grade selbst, dass mir der Film schon die Freude am Buch nimmt, weil einfach nichts Überraschendes dabei ist. Aber das ändert sich dann zum Glück mit Teil 2. Ob der Film so schlecht war kann ich gar nicht mehr sagen - ich erinnere mich zwar von der Handlung her so halbwegs daran, aber die Umsetzung sonst...

      Löschen
    2. jaa, aber dann ist das für mich nachher auch nichts halbes und nichts ganzes, wie bei Uglies ;) ich warte noch ein bisschen haha

      ja leider :/ es gibt ja wirklich nur ganz wenige Fälle wo die gleichauf sind, bzw noch weniger in denen sogar der Film besser ist. Aber gut, wenn du den Film dann so nicht in Erinnerung hast, also bzw nur die Handlung. Teil 2 gibt es doch aber auch schon als Film oder? XD irgendwie ist das alles so sehr an mir vorbeigegangen haha

      Löschen
    3. Dass es den zweiten Teil auch schon als Film gibt hab ich auch erst die Tage erfahren (bei Goodreads hat sich da ein Gespräch so ergeben), aber zum Glück ist das komplett an mir vorbei gegangen. Ich würde mich sonst so ärgern, wenn ich direkt zwei Bücher schon kennen würde ^^ so ist die Fortsetzung schon eine Überraschung ;)

      Löschen
  2. Ich freu mich ja sehr, dass du dich jetzt schon an den Percy gemacht hast. Und auch wenn ich den Film nie gesehen habe, so reichten mir schon die Trailer (und ersten fünf Filmminuten bei einer Fernsehausstrahlung), um sagen zu können, dass dieser Film nicht sehr viel mit "meinem" Percy zu tun hat. ;) Ich hoffe sehr, dass dir spätestens ab dem zweiten Teil der Film nicht mehr das Lesevergnügen verdirbt!

    Robyn Carr eine zweite Chance? Hattest du die schon mal verrissen? Ich fand das, was ich bislang von ihr gelesen habe (hm ... ein Roman oder zwei? Keine Ahnung mehr!) zwar nicht erinnerungswürdig - wie man sieht :D -, aber doch ganz entspannend (wenn ich mich recht erinnere).

    Viel Spaß beim Lesen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit "deinem" Percy? Ich glaube, ich komm grade nicht mit.
      Ja, wer hätte damit gerechnet, dass ich Jahre später noch die Bücher lesen möchte und der Film mir dann gleich so viel von der Stimmung verhaut... dabei finde ich den Stil ansprechend und die Charaktere sind auch interessant, wenn auch überraschend jung. Da hat der Film einen falschen Eindruck geschaffen ;)

      Naja, verrissen würde ich jetzt nicht sagen, aber ich fands, wie du, sehr durchschnittlich und zum Schluss war mir der Schwerpunkt zu sehr bei den Nebencharakteren - das hat mir dann noch den Eindruck verhaut. Aber ich habe noch so viele Bücher von ihr hier, da sollte ich noch ein paar probieren, sonst wärs schade drum.

      Löschen
  3. Ich bin ja froh, das ich den Film erst nach den Büchern gesehen habe.

    Ich hoffe sehr, das du an den weiteren Teilen mehr Spaß haben wirst - nachdem ich auch schon zu den denjenigen gehört habe, die die Bücher so toll fanden. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis jetzt weiß ich nur von einer Leserin, der die Bücher nicht gefallen haben und eine andere hat mich gewarnt, dass mir der Humor ev. nicht gefallen könnte, aber ich bin positiv gestimmt, dass ich mich in dieser Welt wohlfühle ;)

      Löschen
  4. Yeah, Lucky Harbor!!!

    Ich bin ja bei Virgin River immer noch der Meinung, dass man die Bücher nur genießen kann, wenn man sie der Reihe nach liest. Aber du bist da ja bekanntlich anderer Meinung. Ich hatte mit Band 11 begonnen und fand ihn nicht so toll. Erst als ich die Kleinstadt und ihre Bewohner nach und nach (mit jedem Band von 1 bis bisher 5) im richtigen Tempo kennengelernt habe, wurde ich ein Fan. Robyn Carr baut viel mehr auf ihre Vorgängerbände auf als zum Bsp. Jill Shalvis. Ich gebe daher mal den Tip ab, dass "Harvest Monn" ein C- von dir bekommen wird. :P

    Von "Eye of Heaven" habe ich bisher noch nichts gehört.

    Meine Meinung zu Percy Jackson kennst du ja.

    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wird höchste Zeit, dass ich nach Lucky Harbor zurück kehre. Jetzt ist die dritte Trilogie fast vollständig und ich habe die 2. noch nicht mal beendet...

      Bei der Virgin River Reihe habe ich sowieso das Problem, dass ich sie nur zerstückelt hier habe - ich habe von einer Freundin mehrere Bände geschenkt bekommen, aber es fehlen mir zwischendrin trotzdem einige und die will ich mir trotzdem nicht kaufen, schließlich habe ich schon so viele hier... eigentlich ein Teufelskreis, aber ich will erstmal die lesen, die ich habe und dann kann ich mich immer noch entscheiden, ob ich weitere haben möchte. Und dann kann ich auch lesen was mich momentan am meisten anspricht ;) Mal sehen, ob du mit deinem Tipp dann richtig liegst ;)

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  5. Die Percy Jackson Reihe wollte ich auch demnächst, irgendwann mal lesen^^ "The Lightning Thief" subt noch, vor einiger Zeit hatte ich den Film dazu gesehen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass das ein wenig der Spannung nehmen wird. So einigermaßen kann ich mich daran auch noch erinnern. Sonst immer ein Segen, aber wenn man einmal zuerst den Film schaut und dann das Buch lesen will.

    Bin gespannt, wie dir die Reihe weiter gefallen wird!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es hat mir wirklich viel an Spannung und Atmosphäre genommen, weil ich mich noch zu gut daran erinnert habe. Erst zum Schluss hin wurde es besser und es kamen Dinge dazu, von denen ich nichts mehr wusste. Darum freue ich mich jetzt auch so auf Band 2, weil ich dazu absolut nichts weiß :D
      Ich bin ja mal neugierig wie das dann bei dir sein wird, wenn du dich auch noch an den Film erinnern kannst.

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.