[7 Days 7 Books] Saturday morning.

Samstag, 19. April 2014

Der heutige Morgen hat schon mal ganz anders begonnen, als die letzte Woche über. Zum einen bin ich mit meinem Tagespost etwas später dran, zum anderen habe ich aber heute schon ganz viel gelesen und konnte den Morgen gemütlich im Bett verbringen.

Und Tina - ich habe ganz fantastische Neuigkeiten für dich!! Nach deinem aktuellen Buch brauchst du dir keine Gedanken darüber machen, was du als Nächstes lesen sollst. Denn das haben wir bereits für dich entschieden ;) Maddy wartet nämlich schon auf dich, damit ihr dann den vierten Band der Chicagoland Vampires Reihe lesen könnt! ;) Und ihr müsst aufpassen - bisher gefällt mir nämlich auch Band 2 so gut, dass ich wohl weitere Änderungen in meiner Leseliste machen und auch den dritten Band noch dranhängen werde *g*

Und das führt uns auch gleich zum heutigen Buch, allerdings zeige ich euch hier noch mal den ersten Band + Klappentext, damit ich euch nicht spoilere...

Goodreads.
"I was a grad student until Chicago vampires announced their existence to the world, and a rogue vampire attacked me, scared by the master of Cadogan House. To save me, Ethan Sullivan converted me. The Lord of the Hyde Park manor is tall, green-eyed, full of four centuries worth of charm. Suddenly I am handy with serious weaponry, and pursued by an unknown enemy."

Nachdem ich den gestrigen Abend noch bei meinen Eltern + Schwester verbracht und danach nicht mehr viel gelesen habe (ich bin mir nicht mal sicher wie weit ich gestern tatsächlich gekommen bin, aber ich habe "Friday Night Bites" von Chloe Neill begonnen), sah der heutige Morgen ganz anders aus. Ausschlafen war nicht, aufstehen wollte ich nicht, also wurde gelesen. Und zwar recht viel, denn ich bin gut bei der Hälfte von Band 2 angekommen - Seite 153. Dabei musste ich feststellen, dass der Grundton in dieser Reihe überhaupt ein eher ruhiger zu sein scheint. Es gibt zwar hier und da mal Ausbrecher, aber ich hätte mir fast mehr Action erwartet. Vielleicht kommt das ja noch. Und momentan kann ich mich Merit nur anschließen, wenn sie sich fragt, was Ethan wohl denkt... mich würde ja ein Einblick in seine Gedanken- und Gefühlswelt ja auch unglaublich interessieren! Vor allem wo man ständig merkt, dass er Merit mehr sieht, sie aber trotzdem von sich abweist und sie verletzt.

So weit, so gut. Ich habe den Vormittag jetzt eigentlich noch für mich, dann geht es mit meiner Oma los zur Fleischweihe und dann gibt es mit der Familie die Osterjause und wir sitzen gemütlich zusammen. Ich habe keine Ahnung wann ich dann wieder hier bin, aber der heutige Abend wird spätestens wieder für die Aktion genutzt.

10 Uhr
Ach und grade fällt mir ein, dass ich gestern die Blogrunde kurz vor Schluss gar nicht mehr beenden konnte. Ein paar Blogs haben mir gefehlt! Das werde ich jetzt gleich mal ändern ;)

19:55
Das ist doch ein Scherz, oder? Ein sehr schlechter Scherz? Das kann doch nur ein Scherz sein! Da ist das ganze Buch über so ruhig, verflucht spannend, aber trotzdem ruhig bis zum geht nicht mehr und zum Schluss kommt sowas? Innerhalb von ein paar Kapiteln passiert so viel, dass ich gar nicht mehr weiß wohin mit meinen Emotionen, wohin mit dem Zorn, den unterdrückten Tränen. Ich hatte keine Ahnung mehr wo ich hinblicken soll und musste die letzten Kapitel dann noch ein zweites Mal lesen. Was hast du da nur gemacht, Chloe Neill? Ihr könnt euch ja denken, wo ich dann wieder zu finden sein werde - nach diesem Ende bzw. nach diesem Auftritt und den Schritt ins nächste Abenteuer - mitten drin in Band 3 (Twice Bitten, ich kommeeeee!), den ich heute hoffentlich noch beginnen werde. Sonst morgen. Als ob ich jetzt aufhören könnte ;) Vor allem nicht, wenn der dritte Band besser sein soll. 

Ich wünsche euch allen Frohe Ostern und ein tolles verlängertes Wochenende :)

Kommentare:

  1. Ich war gerade googlen - die Osterbräuche finde ich immer wieder spannend. Vermutlich wurde die Osterjause vorher gesegnet?

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Tag und schon jetzt auch ein frohes Osterfest!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt - es wird von allem was zur Osterjause gehört etwas eingepackt (also Schinken, Würstel, Eier, Reindling - Wiki sagt Napfkuchen dazu? - etc.), dann gibt es bei der Kirche einen kurzen Gottesdient und dann die Segnung. Und dann darf endlich geschlemmt werden.

      Danke, den wünsche ich dir auch!

      Löschen
  2. Ich muss ja gestehen, dass das Wort "Fleischweihe" echt gruselig klingt. Ich habe mir gerade ein süßes Osterlamm vorgestellt, dass ganz ängstlich blökt als es mit Weihwasser beträufelt wird und danach dann mit dem Messer den Hals aufgeschnitten bekommt. Gut, dass du Natira diesen Brauch bereits erklärt hast. Da bin ich ja beruhigt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Speisensegnung wäre da wohl passender gewesen ;) so arg sind wir dann doch wieder nicht drauf.

      Löschen
  3. Oh fantastisch, dass ihr mir die Entscheidung abgenommen habt ;P Aber ich hab echt geschwankt zwischen Chicagoland Vampires #4 und Verflucht von Victoria Schwab. Also gut, bisschen mehr als 100 Seiten in "School for Good and Evil". Ich schau mal, ob Maddy schon angefangen hat. Ich brems sie ja nur aus sonst^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und jetzt ist es bei dir doch was ganz anderes geworden ;) dafür freue ich mich unglaublich, dass wir drei beim vierten Band gemeinsam lesen! Ich hoffe, der kommt bei mir ganz bald an *hibbel*

      Löschen
    2. Eiskalte Leseplanung hier :D
      Da darf man nicht mal mitreden :P

      Löschen
    3. Du warst ja so in der neuen Reihe versunken, die du entdeckt hast ;) Aber wenn du nicht mit uns gemeinsam lesen möchtest...? :P

      Löschen
    4. Boahhhh, versuchst du mich hier raus zu schubsen T_T
      Wiiiiieeeee gemein :(

      Löschen
    5. Nein gar nicht, aber zwingen will ich dich ja auch nicht ;)

      Löschen
    6. Erst lässt Tina mich bei der Email aus und jetzt willst du mich nicht dabei haben, sooooo gemein ihr beiden T_T :D :P

      Löschen
    7. Natürlich wollen wir dich dabei haben! Dafür würden wir dich auch entführen und wo einsperren, nur damit du ja mitliest! Du hast da keine Chance irgendwie rauszukommen aus der Geschichte *drohend mit dem finger wackle*

      Löschen
    8. Ich hoffe du denkst bei der Entführung an Kekse, ansonsten werde es einige Leute nicht überleben :3

      Löschen
    9. Das Erste, an das ich denke, wenn ich "Maddy" höre, sind Kekse - das dürfte also kein Problem sein ;)

      Löschen
    10. Toll, jetzt spring ich absolut freiwillig in den Van :D

      Löschen
  4. Ich wusste die Reihe würde dir gefallen :-) Es hätte mich auch ehrlich sehr gewundert wenn nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tina hat ja auch schon mit mir geschimpft, dass ich nicht früher aus sie gehört habe wegen den Büchern ;)

      Löschen
  5. Ich weiß nicht wieso, aber auf Englisch spricht mich die Riehe viel mehr an als auf Deutsch. Sowohl meine Mutter als auch meine Schwester haben die deutsche Version gelesen und es hat mich 0 interessiert, aber jetzt? Hmmm. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Englisch hört sich einfach alles viel besser an und nicht so verklärt :P aber könnte sein, dass ich da voreingenommen bin *g* auf jeden Fall freue ich mich, dass dein Interesse doch noch geweckt wurde und ich hoffe, du greifst dann doch mal zu den Büchern ;)

      Löschen
  6. Die Reihe hat dich ja richtig gepackt :-) Jetzt hast du mich wirklich neugierig gemacht - nach Ende der Aktion fange ich bestimmt bald mit "Frisch gebissen" an. Ich hoffe, die Übersetzung ist nicht zu komisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte auch gar nicht gedacht, dass es mir so gut gefällt, aber ich kann grade nicht genug bekommen *.* Ich hoffe auch so, dass dir das Buch gefällt!! Leider kenne ich deinen Geschmack noch zu wenig um das besser abschätzen zu können.

      Löschen
  7. Ich will ja nicht wissen, was du bei Band 3 mit den Emotionen machst :O :D
    Aber es freut mich das es dir so gut gefällt :))))

    Wünsche dir auch Frohe Ostern :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAS? Sowas kannst du doch nicht einfach so locker-flockig hier sagen ^^ wie soll ich das Buch jetzt noch aus der Hand legen können?

      Löschen
    2. Aber mir wird nachgesagt gemein zu sein ^^ ja von wegen *pfff*

      Löschen
    3. *Rot werden* Danke danke fürs Kompliment <3

      Löschen
  8. Antworten
    1. Ich wünsche dir auch frohe Ostern und schöne, entspannende Feiertage!

      Löschen
  9. Dann muss ich doch gleich mal deinen heutigen Post öffnen um zu schauen, wie viele Seiten du in der Nacht noch gelesen hast. :D

    AntwortenLöschen
  10. Ohoo, ich glaub, ich muss die Reihe jetzt doch mal auf Goodreads stalken :D !

    AntwortenLöschen
  11. Ja, genau das wollte ich lesen! Kein "Ganz okay" und auch kein "War gut", sondern ein "Ich-will-jetzt-sofort-und-auf-der-Stelle-mehr-davon" :D Es klingt ja wirklich super, was du da schreibst! Eine Reihe, die dich deine komplette Leseliste über den Haufen werfen lässt, die MUSS einfach bei mir einziehen *g* Also Nalini Singh endlich aufholen, dann die Dragon Kin lesen (nicht dass du die nächsten zehn jahre mit mir schimpfen musst) und dann endlich diese hier, das ist ein Plan! Wobei ich mir gleich ein paar Bände auf Vorrat kaufen sollte, wenn ich mir deine Updates so durchlese...

    "Fleischweihe" klingt hoffentlich gruseliger, als es ist, oder o_o?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich will noch immer sofort weiter lesen! Leider gab es diese Woche kaum Post - anscheinend ist der Briefträger vom Osterhasen verschleppt worden und konnte mir meine Bücher nicht bringen :( und nächste Woche bin ich erstmal nicht da, also heißt es noch länger warten... Aber sobald ich sie in den Händen halte, kannst du dir sicher sein, dass ich direkt mit ihnen weiter machen werde ;)

      Und das hört sich doch nach einem tollen Plan an bei dir! Wenn man nur nicht befürchten müsste, dass sich auch noch andere Reihen rein schummeln werden ;) wir müssen die Aktion einfach öfters machen, dann kommen wir mehr zum Lesen *g*

      Fleischweihe ist eigentlich nur die hier übliche Bezeichnung für Speisensegnung - da werden die Speisen, die es dann zu Ostern gibt vorher gesegnet. Also alles halb so schlimm ;)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.