Suchtgefahr im Mai 2014

Montag, 28. April 2014

Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden
- der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Hier seht ihr also jene Neuerscheinungen, die mich im Mai 2014 besonders reizen würden. 


 ***

Merkt ihr wie die Neuerscheinungsposts immer kleiner werden? Mir ist es schon vor ein paar Monaten aufgefallen - es werden für mich einfach immer weniger Neuerscheinungen, auf die ich nicht verzichten möchte. Und die meisten sind dann eh Reihenfortsetzungen - neue Reihen probiere ich selten sofort aus, sondern warte immer erst ein bisschen ab. Schön langsam kommen ja die nächsten Herbst/Winterprogramme raus und ich bin neugierig, ob da wieder mehr für mich dabei sein wird oder ob es so ruhig weitergeht.

Schauen wir es uns mal näher an - von den englischen Büchern ist nur "It Happend One Wedding" von Julie James vorbestellt. Da habe ich es endlich geschafft mich auf den aktuellen Stand der Reihe vorzulesen und freue mich schon sehr auf den Charakter, der nun kommt. Das Buch von Seanan McGuire werde ich erstmal auf der Wunschliste belassen, weil ich da noch zu viel vorher zu lesen habe. Aber ich möchte nicht drauf vergessen. Und das ist auch bei den anderen Büchern der Fall...

Bei den deutschen Büchern sieht es dagegen besser aus. Über alle Maßen neugierig bin ich natürlich auf die Fortsetzung zu Unsterblich von Julie Kagawa - "Tor der Nacht". Hier werde ich definitiv weiter lesen. Und auch "Lady Celias gewagter Plan" von Sabrina Jeffries wird ganz sicher gelesen, da es sich hier um den letzten Band in der Reihe handelt und auch die Hintergrundgeschichte um die Ermordung ihrer Eltern endlich aufgelöst wird. Aber noch viel neugieriger bin ich natürlich auf Celia und Pinter ;) Aber auch "Blood & Gold" von Laura Kneidl möchte ich im Auge behalten, weil mich die Geschichte da sehr anspricht.

Was sind eure Must-Haves im Mai? Welche Neuerscheinungen werden bei euch einziehen?
Liebe Grüße, Melanie
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Von deinen Büchern steht der Jeffries und "Poison Princess" auf meinem Merkzettel. Allerdings habe ich mich entschlossen, den Mai eher für meinen SUB zu nutzen. (bei mir wird nämlich der Juni eine Katastrophe für den Geldbeutel) Gekauft wird daher keines davon.

    Bei mir einziehen werden daher nur:
    "True" Erin McCarthy
    "Be with me" J. Lynn
    "Die Liebe von Callie & Kayden" Jessica Sorensen

    Bei den englischen Büchern könnte ich bei "Reborn" von C. C. Hunter schwach werden. Der 3. Teil der "Mate Set" Reihe kommt als Ebook raus, aber ich warte noch und hoffe, dass es noch als Taschenbuch herauskommt.

    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber eh ein schöner Vorsatz, dass du es im Mai ruhiger angehen lassen möchtest! Dann gleicht sich das ein bisschen aus mit den Monaten danach ;) und grade wenn es nur ein paar wenige Bücher sind, die einen neugierig machen, wartet man fast noch ein bisschen leichter. Ich werde ja bei einigen auch noch warten...

      Das Buch von C.C. Hunter scheint ja wie für dich gemacht! Allerdings würde dann auch wieder die Wartezeit auf die Fortsetzungen beginnen... bei manchen Reihen warte ich ja jetzt auch gerne ein bisschen zusammen um dann mehrere Bände lesen zu können.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  2. Ich versuche im Moment ohnehin einen Bogen um Neuerscheinungs-Informationen zu machen. Das ist hier ist sozusagen ein reiner Höflichkeitsbesuch ohne Hintergedanken O=)

    Irgendwann muss ich einfach mal meine ganzen angefangenen Reihen auf aktuellen Stand lesen, sonst werde ich hier noch wahnsinnig ^^" Deshalb wird von diesen Büchern wahrscheinlich nur Julie James auf alle Fälle einziehen und da fehlen mir ja auch noch zwei Vorgänger... Sonst ist für mich wenig dabei.

    Liebe Grüße,
    Kermit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hättest du diesen Post ja ohne Sorge lesen können, es sind ja nur wenige Must Haves im Mai dabei ;) Aber ich will nichts gegen deinen Höflichkeitsbesuch sagen *g*

      Das versuche ich momentan aber auch aktiver zu machen - also Reihen endlich mal beenden oder auf den aktuellen Stand bringen und nicht immer so viele Neue zu beginnen. Aber du bist da beim Zurückhalten mit den neuen Reihen konsequenter als ich *hust* ich lass mich immer so schnell überreden...

      *g* da könntest du ja einen Julie James Marathon machen ;) die Bücher sind aber auch schnell gelesen und eh so unterhaltsam.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Naja, du liest ja auch deutlich schneller und mehr als ich xD Aber bei durchschnittlich 4-5 Bücher pro Monat muss ich mich da wirklich ein bisschen zurückhalten... Ich lese Reihen zwar nicht gerne am Stück weg, aber soo lange will ich sie dann auch nicht angefangen haben. ... Naja, so lautet zumindest die Theorie ^^"

      Die Bücher müssten dafür aber leider erstmal alle bei mir einziehen *pfeif* Und ich habe ja den - theoretischen - Plan, mir im Monat nur ein englisches Buch zu kaufen. Von wegen SuB-Abbau und so *hust* Aber bald ist geburtstag und da meine Eltern sich standhaft weigern mir Fantasy zu schenken (Kai Meyer ist GsD eine Ausnahme) stehen die Chancen ganz gut ^^

      Liebe Grüße,
      Fröschlein

      Löschen
    3. Ich frage mich ja immer wann es eigentlich passiert ist, dass mich die Fortsetzungen so überholt haben ^^ Viele Reihen habe seit dem Erscheinen von Band 1 weg mitgelesen und trotzdem hänge ich nun bei so vielen hinten nach. Irgendwo ist mir da Zeit verloren gegangen, anders kann es gar nicht sein :P

      Oh du Glückliche! Du bekommst noch Bücher zum Geburtstag! Damit ist es bei mir schon lange vorbei... woran das wohl liegt? *zum SuB schiele*

      Löschen
    4. Bestimmt hat uns jemand Zeit gestohlen! Ich meine, du liest ja relativ viel und kommst trotzdem nicht hinterher. Das kann gar nicht anders sein, als dass da jemand an der Uhr gedreht hat!
      Ich habe auch bei vielen "live" angefangen und irgendwie... Bin ich inzwischen bei so wenigen up to date, das ist schlimm xD

      Ich musste dieses Jahr auch arg quengeln, das geb ich zu O=)

      Löschen
  3. Blood & Gold (Elemente der Schattenwelt #1) by Laura Kneidl steht auch schon auf meinem Wunschzettel. Die Unsterblich Reihe von Julie Kagawa wird in Angriff genommen, sobald ich mit der Plötzlich-Reihe fertig bin. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist vielleicht eh das Beste, wenn du mit der Unsterblich Reihe noch ein bisschen wartest. Teil 2 soll ja ganz böse enden und dann will man wahrscheinlich gar nicht warten ;)

      Löschen
  4. hach nein, diese Posts sind ja immer wieder gefährlich für meinen SUB, aber wenigstens hatte ich Blood & Gold eh schon auf der WuLi, also ändert sich durch den Beitrag jetzt nichts xD
    Oh, und endlich gibts auch schon Teil zwei von Kagawa - schön!! Bin ja so gespannt auf den letzten TEil, der ist ja vor kurzem erschienen und ich fürchte, da werde ich bald zuschlagen :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja auch immer erleichtert, wenn ich bei anderen nicht ganz so viele neue Bücher finde, sondern eher sehe, dass viele das Gleiche lesen möchten ;) es ist für den Geldbeutel eh so schon schlimm genug *g*

      Wie, du hast dir den dritten Band noch gar nicht geholt? Ich war mir so sicher, dass du auf den nicht länger warten möchtest und gleich lesen wirst.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. hihi, genau - gut für das Geld u gut für den SUB -> doppelte Freude :)

      naja, ich hätte mir ihn ja auch gleich geholt, wenn ich das Veröffentlichungsdatum nicht verpasst hätte und jetzt habe ich LeseEx oder Leserunden, die ich machen muss, dass ich keine Zeit für andere Bücher habe *grml*

      Löschen
    3. Das ist dann blöd, wenn natürlich die Zeit nicht da ist bzw. schon verplant... für so ein Buch möchte man sich ja genug Zeit nehmen um es zu genießen. Aber das kommt schon noch :)

      Löschen
    4. eben... will mich dann 2-3 Tage verbarrikadieren und alles in Ruhe in mich aufnehmen *hehe*

      Löschen
    5. Glücklicherweise kommen ja noch ein paar verlängerte Wochenenden bzw. Feiertage - vielleicht geht es sich da wo aus ;)

      Löschen
  5. Ich bin ja sehr auf Poison Princess gespannt, das hat sehr viele gute Bewertungen im Englischen bekommen!

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte ihre Immortals After Dark Reihe immer so gerne, da hab ich jetzt fast ein bisschen Angst vor diesem Wechsel. Neugierig bin ich aber auch ;)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  6. Die neuen Verlagsprogramme konnte mich bisher auch nicht sonderlich umhauen, muss ich zugeben. Aber das ist ja vielleicht mal gar nicht so schlecht. Da ich sowieso gerade fleißig dabei bin meine Lyx Reihen bzw. Reihen, welche ich schon seit Ewigkeiten gerne verfolge, zu vervollständigen, habe ich auch genug zu tun.

    Im Mai werde ich auf jeden Fall den dritten Turt/Le Band von Michelle Raven kaufen, die Autorin gehört zu meinen Auto-buy-Autoren ;) Ebenso freue ich mich auf den zweiten Band der Black Knight Inc. (ebenfalls Lyx), da hat mich die Geschichte aus Band zwei schon im ersten Band so kirre gemacht, da es da so viele Andeutungen gab. *argh* Außerdem erscheint der neue Lara Adrian, hallo?! ;) :D ♥

    Da sind sicherlich noch weitere Reihenfortsetzungen die ich jetzt gar nicht auf dem Schirm habe, aber Lyx sind eben meine Must-Haves.

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Lyx Verlag habe ich grade in den Anfangszeiten auch jedes Buch ohne nachzudenken gekauft. Das hat da einfach perfekt gepasst für mich, ich kann deine Begeisterung also verstehen. Und du hast Recht, wir sind da sicherlich noch lange genug mit den begonnenen Reihen beschäftigt und könnten eigentlich auf Neue verzichten ;) Aber das will man ja dann doch nicht ;)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.