Montagsfrage - Euer liebstes Sommerbuch?!

Montag, 16. Juni 2014

Eine Aktion von Nina von Libromanie.

Sommerbücher sind für mich Wohlfühlbücher. Bücher, bei denen man loslassen kann. Die einem ein locker-leichtes Gefühl vermitteln. Die von erster Liebe und auch Freundschaft erzählen. Von Sonnenstunden und lauen Sommernächten. Aber auch von Reisen und Abenteuern. Bücher, die das Fernweh in mir wecken. Bücher, die einen mitreißen und wenn man auf den Sommer zurückblickt das Gefühl vermitteln, all das selbst erlebt zu haben. 

Meistens bin ich zu spät dran mit den Sommerbüchern, lese sie doch erst im Herbst oder gar erst im Frühling darauf. So habe ich meine bisher liebsten Sommerbücher entdeckt - Amy & Roger's Epic Detour von Morgan Matson (Review gibt es HIER) und My Life Next Door von Huntley Fitzpatrick (Review gibt es HIER).

Auch für heuer ist die Leseliste schon umfangreich und ich möchte mich heuer im Sommer endlich ausgiebig den Sommerbüchern widmen - Wie wir uns aus Versehen verliebten von Kristen Tracy, Der Geschmack des Sommers von Sarah Ockler, Sternengewitter von Kim Culbertson, Lost It von Kristen Tracy, Open Road Summer von Emery Lord und und und...

Jetzt ist es an euch - was sind eure liebsten Sommerbücher? Welche könnt ihr mir da empfehlen? Und welche Sommerbücher möchtet ihr selbst heuer lesen?
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Keine vorgenommenen Sommerbücher, es gibt nur wenige Bücher, die ich nicht zu jeder Jahreszeit lesen würde. Obwohl ich versuche Weihnachtsbücher zumindest in der Winterzeit zu lesen, im Hochsommer passt das dann doch nicht.

    Aber wenn du mich nach einem Sommerbuch fragst, das ich schon gelesen habe und mochte, dann fällt mir als erstes "Dylan & Gray" ein. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weihnachtsbücher nehme ich mir für die Adventszeit auch immer vor und komme dann doch nicht dazu sie zu lesen :P die Zeit vergeht einfach zu schnell und dann ist es schon wieder vorbei. Aber bei den Sommerbüchern möchte ich es heuer mal aktiv probieren ;) Mal sehen wie das überhaupt funktioniert...

      "Dylan & Gray" habe ich dank dir eh schon auf der Wunschliste ;) Hatten wir da nicht während der letzten 7D7B Aktion drüber geredet? Hört sich aber nach einer schönen Geschichte für den Sommer an.

      Löschen
    2. Wenn ich lange genug warte, dann klappt es auch in der Adventszeit mit den Weihnachtsbüchern. :D

      Und woher soll ich denn wissen, dass du noch an "Dylan & Gray" denkst, wenn du das Buch unter "und und und" versteckst. ;D Ja, das Buch hatte ich während der letzten 7D7B-Aktion gelesen und sehr genossen. :)

      Löschen
    3. Da gibt es so viele Bücher, die kann ich doch gar nicht alle aufzählen ;) aber dieses Buch werde ich nicht vergessen!

      Löschen
  2. Deine Leseliste für den kommenden Sommer klingt wirklich sehr verlockend :)
    Da ich immer nach Laune lese, kommt für mich eine konkrete Liste leider nicht in Frage.

    Liebe Grüße
    Smarty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir kann es auch sein, dass ich dann grade auf diese Bücher, die auf der Liste stehen, keine Lust habe und ganz was anderes lese ;) aber man kann es sich ja mal vornehmen - mal sehen wie weit ich komme oder was ich dann am Ende des Sommers sage *g*
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  3. Ich mache es ähnlich wie Winterkatze und lese fast unabhängig von der Jahreszeit.

    Mein derzeitiges Buch, "Der Duft von Tee" würde aber auch in die Kategorie Sommerbuch passen, es liest sich schön flockig-leicht, hat aber eigentlich einen ernsten Hintergrund. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viele Sommerbücher, die ich kenne, haben ein ernstes Thema dabei - so durchgehend locker-leicht sind sie gar nicht, wenn man drüber nachdenkt.

      Ich glaube, ich müsste das allgemein mal beobachten, ob ich im Winter so ganz anders lese, als im Sommer...

      Löschen
  4. "With this heart" ♥ - Das ist mein liebstes Sommerbuch - einfach schön, mit tollen Charakteren und ein wenig Drama :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine nächste Bestellung kannst du dann bitte direkt an mich liefern lassen, ja? ;) So viele Buchtipps wie ich von dir da momentan bekomme *g* Das Buch kommt jetzt aber mit auf die Wunschliste.

      Löschen
    2. Jaaa....ich bin soo neugierig wie es dir gefällt. Vielleicht findest du's ja auch gar nicht so toll :D Passt, mach ich... die kommenden 15 Bücher gehen an deine Adresse ;)

      Löschen
    3. Die Geschichte hört sich so schön an, die muss ich einfach mögen!

      Löschen
  5. Ich habe in den letzten zwei Monaten ja schon zwei Posts mit sommerlichen Lesetipps erstellt und so musste ich mich heut nur noch für eines der vielen Titel entscheiden, was mir schlussendlich recht einfach gelungen ist.
    Auf "Der Geschmack des Sommers" freue ich mich auf jeden Fall auch schon, denn mit "Verlieb dich nie in einen Vargas" konnte mich die Autorin letzten Sommer begeistern.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Posts dazu waren ja richtig gefährlich!!! Normalerweise lese ich gar nicht so viel auf Deutsch, aber bei den Sommerbüchern sind jetzt viele Übersetzungen dabei, weil mich die direkt angesprochen haben :)
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen