[Reread] Women of the Otherworld by Kelley Armstrong

Dienstag, 16. September 2014


Alles hatte ganz harmlos mit der Frage einer Freundin begonnen, ob ich denn die neue Serie Bitten schon gesehen hätte (basierend auf Bitten von Kelley Armstrong). Auf mein Nein hat sich das schnell geändert und wir haben uns gemeinsam die ersten Folgen angesehen. Und dabei darüber diskutiert an was wir uns noch alles aus dem Buch erinnern können und was mit der Serie übereinstimmt und das Wichtigste - wie es weitergehen müsste, wenn die Serie dem Buch folgt. Für mich war recht schnell klar, dass ich einen Reread machen muss! Es ist Jahre her, dass ich den ersten Band - Die Nacht der Wölfin - gelesen habe und ich konnte mich an erschreckend wenig erinnern. Elena und Clay haben mir in der Serie so gut gefallen, nun wollte ich meine Erinnerungen auffrischen wie ich sie mir vorher vorgestellt hatte und ob es auch im Buch so explosiv zuging zwischen ihnen.
 
Gesagt getan, und noch am gleichen Abend habe ich mit dem Reread begonnen. Weit bin ich zwar nicht gekommen, weil immer wieder andere Bücher kamen, aber ich bleib dran ;) nach dem ersten Band möchte ich einen Reread von Rückkehr der Wölfin machen, bevor dann der Kurzgeschichtenband Men of the Otherworld auf mich wartet, den ich bis jetzt  noch nicht gelesen habe. Und hey, hier kommt Clay zu Wort *.* in der Serie finde ich ihn vielleicht einen Tick zu 'weichgewaschen', aber im Buch habe ich ihn geliebt.

Im Anschluss soll es dann endlich mit Elena und Clay weitergehen, schließlich sind noch mehrere Bücher in der Reihe ihnen gewidmet und ich freue mich auf sie!

Kennt ihr die Bücher? Oder habt ihr die Serie schon gesehen? Wenn ihr beides kennt, wie seht ihr die filmische Umsetzung des Buches? Und seid ihr auch wieder neugierig geworden wie es mit Elena und Clay weiter geht und was noch auf sie wartet? 
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Haaalt, moment. Bis Elena und Clay wieder die Hauptrollen haben, kommen noch drei Bücher dazwischen und du solltest die Reihenfolge auch einhalten, es sei denn du hast während des lesens gerne ständig Fragezeichen vor dem Kopf. So gings mir nämlich, ich kann also nur dringenst davon abraten die Reihe kreuz und quer zu lesen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz so ist es ja nicht ;) ich hab danach noch bis Band 5 gelesen, ab da ist es dann Neuland für mich. Und die drei Bände fand ich jetzt nicht so berauschend, als dass ich Rereads machen will ;)

      Löschen
    2. achso :) ich dachte die hattest du noch nicht gelesen.

      Löschen
  2. Ich lieeebe die Serie. Den ersten Band hab ich auch gelesen und den zweiten hab ich auch schon. Im Prinzip hat die Serie sich ja an die Haupthandlung gehalten, schlecht find ich die Umsetzung nicht. Wenn ich an "Witches of East End" denke, dann hätte es auch völlig daneben gehen können (nur dass bei WoEE das Buch ganz schrecklich ist). Die zweite Staffel wird sich auch nach dem zweiten Buch richten, aber ich bin mal gespannt. Das Ende der ersten Staffel war ja schon ein bisschen anders als im Buch. Mal sehen, wie das dort eingebaut wird :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Witches of East End" habe ich erst vor Kurzem für mich entdeckt und ich werde die Bücher da auch ganz sicher nicht lesen. Abgesehen davon, dass ich gar nicht wusste, dass es davon erst Bücher gab. Aber wenn ich erstmal die Charaktere so vor mir habe, dann kann ich mich ganz schlecht auf das Buch einlassen.

      Eine Freundin hat das auch schon gesagt, dass es dann wohl ganz schön von der Buchvorlage weggehen soll. Ich bin neugierig was es dann wird und wie sich das mit Band 2 wohl entwickelt. Auf jeden Fall machst du mich auch wieder neugierig auf die nächsten Folgen ;)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Bei "Witches of East End" hab ich mich durch das Buch gequält und bin fast eingeschlafen :) und Wendy kommt gar nicht vor :(
      Bevor die zweite Staffel von "Bitten" losgeht, muss "Stolen" noch lesen. Ein bisschen Zeit hab ich ja noch :) Mal sehen, was sie dann draus machen :)

      Löschen
    3. Stolen hat mir auch sehr gut gefallen. Zwar kam mir Clay ein bisschen zu wenig vor, aber das gleichen andere Charaktere aus ;) ich bin ja neugierig, ob tatsächlich alle Bücher zur Serie werden sollen. Die hätte dann ja 13 Staffeln.

      Löschen
    4. Ich glaube ab der dritten Staffel macht die Serie ihren eigenen Weg. Ist ja meistens so :)

      Löschen
  3. Die Serie kenne ich noch gar nicht, aber ich habe die ersten zwei Bücher gelesen (und die anderen gekauft, soweit auf Deutsch erschienen) - und die "Darkest Powers"-Trilogie. Kelley Armstrong schafft es, auch Themen, die ich gar nicht so interessant finde, wie eben Werwölfe, toll zu verpacken.
    Gute Anregung, mal weiterzulesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nach Band 5 (?) wurde ja leider mit der Übersetzung aufgehört. Schade, denn die Reihe ist mit 13 Bänden eh abgeschlossen. Wirst du dir denn die Serie auch mal ansehen oder bleibst du bei den Büchern?

      Löschen
    2. Meine SuB-Übersicht listet noch 7 Titel, ich habe also noch einiges zu lesen :-) Allerdings stimmt die Reihenfolge meines Wissens nicht ganz.

      Vielleicht schau ich mir die Serie bei Gelegenheit mal an, aber ich kann mir noch nicht recht vorstellen, daß die Reihe für mich verfilmt funktioniert.

      Löschen
    3. Welche Reihenfolge? Die deutsche? Es werden dann ja auch andere Charaktere in den Mittelpunkt gestellt und Elena und Clay werden zu Nebencharaktere, zumindest in einigen der Bücher.

      Für mich passt meistens auch nur eins von beidne: entweder das Buch oder die Serie.

      Löschen
  4. Also ich muss gestehen, dass ich die Reihe seit Ewigkeiten auf der WuLi habe, aber nie gelesen. Stattdessen habe ich die ersten 5-6 Folgen der Serie geguckt, war aber nicht begeistert und habe wieder abgebrochen. Habe daher jetzt auch wenig Lust auf die Bücher, weil ich mir ständig diesen Clay vorstellen würde und der hat mich so gar nicht angesprochen. ^^
    Dir trotzdem noch viel Spaß mit dem re-read
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist jetzt aber blöd gelaufen :( schade, dass dir die Serie die Lust auf die Bücher genommen hat. Ich mag die Autorin sehr und könnte mir gut vorstellen, dass das auch was für dich gewesen wäre. Aber wenn man schon so ein Bild im Kopf hat und einem das nicht zusagt ist es noch schwieriger sich auf das Buch einzulassen.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. ach nein, jetzt ist mein Kommentar weg :(
      na gut, dann noch einmal:
      Das dachte ich eigentlich auch immer, dass die Autorin was für mich ist, da ich die Darkest Power Reihe mit Derek u Chloe echt gerne hatte. Daher wollte ich auch was für Adults von ihr lesen. Vielleicht gucke ich einfach mal auf Google Bilder von Clay, um andere Bildinspirationen zu bekommen. ^^
      LG

      Löschen
    3. Das ist auch eine Möglichkeit ;) dann bekommst du noch andere Vorstellungen und kannst die passende für dich raussuchen ;)

      Löschen
    4. hi hi, genau u dann als Wallpaper nen attraktiven Clay reingeben :D
      Frage: ich habe ja ca. die ersten 6 Folgen gesehen. Weißt du ob in der ersten Staffel das gesamte erste Buch abgehandelt wird aus der Reihe oder mehr Bände?

      Löschen
    5. Staffel 1 soll nur das erste Buch sein. Und das zweite Buch (= 2. Staffel) wird momentan verfilmt.

      Löschen
  5. Öh, da gibt's eine Verfilmung?! Was Fernsehen betrifft, bin ich echt chronisch unterinformiert. ;)
    Die Reihe von Kelley Armstrong steht seit ungefähr tausend Jahren auf meiner Wunschliste, aber bisher bin ich noch nicht mal in die Nähe davon gekommen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist das jetzt die perfekte Gelegenheit! *g*

      Der erste Band wurde in eine Serie umgewandelt und die ist grade zu sehen. Hätte mir eine Freundin nicht davon erzählt hätte ich es wohl auch nicht mitbekommen ;)

      Löschen
  6. Hallo Melanie,
    ich habe die Woman of the Otherworld-Reihe komplett (alle auf Deutsch erschienen Bände) gelesen und mag diese Buchreihe sehr. Dass es dazu eine TV-Serie gibt, wusste ich gar nicht. Danke für die Info.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann ist es für dich sicherlich auch mal spannend in die Serie rein zu schauen :) Ich hoffe dir gefällt die Umsetzung!
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen