Suchtgefahr im Oktober 2014

Dienstag, 23. September 2014

Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden
- der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Hier seht ihr also jene Neuerscheinungen, die mich im Oktober 2014 besonders reizen würden. 


 ***


Ich bin ehrlich überrascht, dass bei den deutschen Neuerscheinungen nicht mehr Bücher für mich dabei sind. Einzig "Das Lied der Harpyie" von Thea Harrison möchte ich mir ganz fix holen, beim Rest überlege ich noch. Bei zwei Büchern (Faking It und Die Worte des Lichts) überlege ich auch auf das Original umzusteigen. Wenn mir der erste Band von Cora Carmack gefällt, werde ich hier sicherlich auf Englisch weiterlesen. Und bei "Die Worte des Lichts" scheint es sich um den ersten Part von Band 2 zu handeln, anscheinend wurde das Original in der Übersetzung aufgespalten. Noch ein Grund mehr zum Original zu greifen, abgesehen davon, dass ich den ersten Band auch nicht kenne ;)

Bei den englischen Neuerscheinungen herrscht zwar mehr Auswahl, aber vorbestellt habe ich bis jetzt nur ein Buch - "Archangel's Shadows" von Nalini Singh. Bei einigen anderen Reihen möchte ich die Fortsetzungen zwar gerne haben, aber ich habe mich dazu entschieden erstmal die Vorgängerbände zu lesen, die noch ungelesen hier sind. Allerdings könnte es sein, dass ich auch noch "Burn for Me" von Ilona Andrews bestellen werde. Da überlege ich noch, aber interessieren würde es mich schon.

Welche Neuerscheinungen aus dem Oktober möchtet ihr euch keinesfalls entgehen lassen? Für viele wird es ja der Neuerscheinungsmonat schlechthin (im Buchmessemonat wohl auch kein Wunder *g*) - wie ist das bei euch?
Liebe Grüße, Melanie
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. "Diviners" werde ich auf jeden Fall lesen! Hatte das Glück bei der dtv Aktion zu gewinnen, Buch + Meet & Greet mit der Autorin auf der Buchmesse *freu* Jetzt muss nur noch das Buch auch so gut sein ;)

    Dann freu ich mich auf "Snow like Ashes", das ist schon vorbestellt. Ebenso "Lailah". Hoffe ich werd meine Vorbestellungen nicht bereuen, die gingen zuletzt eher in die Hose :-/

    Und oO eine neue Reihe von Ilona Andrews? Die muss ich mir mal ansehen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Glückliche! Ich bin neugierig was du dann zum Buch sagen wirst!

      Bei dem Preis von "Burn for Me" habe ich mir auch gedacht, dass man da ja kaum was falsch machen kann. Bei der Autorin ;) wenn es nur ansatzweise so gut ist wie Kate Daniels, dann war es das schon wert.

      Löschen
  2. Okay das E-Book kostet gerade einmal 2 € und auch das TB nur 4,50 €. Das wird auf jeden Fall ausprobiert!

    AntwortenLöschen
  3. Bei der Elder Races Reihe bin ich ja fast auf dem neuesten Stand. Die Geschichte um Khalil ziehe ich absichtlich etwas hin, weil ich nicht möchte, dass es endet. Band 5 habe ich beim Verlag nachgefragt und es wird bald bei mir einziehen. Dann geht es direkt weiter. Band 6 wird dann vielleicht auch bald folgen.

    Bei "Faking ist" solltest dur wirklich warten, ob dir Band 1 gefällt. Ich fand ihn eher mittelmäßig.

    Genau habe ich mich noch nicht damit beschäftigt, aber es sind bei mir einige einige neue Bücher, die im Oktober gern haben würde. Aber ich möchte weiterhin eigentlich eher meinen SUB verkleinern. Was aber auf jeden Fall bei mir einziehen wird, ist der 3. Tempest Teil von Julie Cross. Da freue ich mich schon mega doll drauf. Aber es waren noch einige mehr. Ich werde in den nächsten Tagen mal einen Beitrag dazu verfassen und auf dem Blog posten.

    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich so gut nachempfinden - bei manchen Büchern möchte man einfach nicht, dass sie enden und nimmt sich bewusst ganz viel Zeit dafür. Rereads sind zwar toll, aber es geht nichts über das erste Mal lesen.

      Ich werde mal deinen Post mit den Neuerscheinungen abwarten ;) vielleicht findet sich ja doch noch was. Aber ich habe ja auch beschlossen, dass ich mich bei den Neuerscheinungen etwas zurückhalten möchte. Zumindest bei den Reihen, in denen ich noch nicht mal alle Vorgänger kenne. Da muss ich mir nicht immer sofort jedes neue Buch kaufen, es läuft ja nicht davon und dem SuB tut es auch gut.

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  4. Bei Nalini Singh warte ich wie immer aufs Deutsche :)

    Amy Harmon hab ich noch auf Englisch hier, aber trotz der guten Kritiken auf GR sträube ich mich noch dagegen. Da werde ich sonst wohl Unmengen an Taschentüchern brauchen :/ :)

    Und "Diviners" klingt wirklich spannend.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oje, soll es wirklich so emotional sein? Dann muss ich da aber auch den richtigen Moment dafür abwarten und wie du schon einen Vorrat an Taschentüchern anlegen.

      Löschen
    2. Hab ich zumindest aus verschiedenen Rezensionen rausgelesen ^^

      Löschen
  5. Oh ja, die Nalini Singh Bücher, da bist du ja auch bei der Engelsreihe ein Fan. Bin jetzt mit dem dritten Teil durch und werde wohl abbrechen, nicht ganz so meines.
    und Losing it hast du noch nicht gelesen - bin da noch immer gespannt auf deine Meinung :)
    Burn for me von Ilona Andrews - welches Buch ist denn das jetzt wieder. Komme gar nicht mehr mit bei den ganzen Reihen u neuen Büchern :D
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin momentan in einer Fantasyphase, da haben es die anderen Bücher schwierig beachtet zu werden ;)
      "Burn for Me" ist eine ganz neue Reihe und hat mit den anderen gar nichts zu tun ;)

      Löschen
  6. ach echt, eine neue Reihe von Ilona Andrews!? Ich bin im Himmel *lol*
    Muss ich mir gleich u sofort notieren :)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.