Suchtgefahr im November 2014

Montag, 27. Oktober 2014

Es kann nun niemand mehr sagen er wäre nicht vorgewarnt worden
- der Titel bringt es auf den Punkt worum es jetzt gehen soll ;)

Hier seht ihr also jene Neuerscheinungen, die mich im November 2014 besonders reizen würden...




Unter all den englischen Neuerscheinungen ist eigentlich nur ein Buch dabei, das ich unbedingt lesen möchte - Dirty Rowdy Thing von Christina Lauren. Nachdem mir Sweet Filthy Boy so gut gefallen hat (Review gibt es HIER), muss ich einfach weiterlesen. Auf die Charaktere ist man schon so neugierig gemacht worden und ich freue mich auf ein Wiedersehen. Bei Cut and Run von Lara Adrian und Tina Folsom bin ich noch unentschlossen - während mir die Bücher von Lara Adrian gut gefallen haben, kam ich mit Tina Folsom weniger zurecht. Hier schreiben die beiden gemeinsam an einer Reihe, aber ob mir das gefällt? Die übrigen Bücher sind alles Reihenfortsetzungen und werden wohl irgendwann auch bei mir einziehen, nur eilig habe ich es damit nicht ;)

Von den deutschen Neuerscheinungen bin ich besonders neugierig auf Die Magie der tausend Welten. Die Begabte von Trudi Canavan *.* ich habe ihre Gilde der Schwarzen Magier Reihe geliebt und verschlungen und sie hat mich damals nicht losgelassen. Ich war begeistert! Leider habe ich dann ihre nächsten Bücher nicht weiter verfolgt, ich war wohl etwas Fantasymüde, aber jetzt möchte ich gerne in ihre Welten zurück kehren. Als nächstes hätten wir dann noch Kein Rockstar für eine Nacht von Kylie Scott, was mich aufgrund des Rockstar-Themes anspricht. Reaver von Larissa Ione habe ich als Erinnerung in der Liste - was das Reihenlesen angeht wird das wohl mein nächstes Großprojekt werden. Schließlich habe ich noch Teil 2 - 8 ungelesen hier *hust* Und obwohl ich Lions. Heiße Fänge von G.A. Aiken schon kenne (Review gibt es HIER) möchte ich euch diese Reihe ans Herz legen! Nirgendwo sonst werdet ihr über solch verrückten, aber absolut liebenswerte Charaktere stolpern.

Welche Bücher werden bei euch im November einziehen? Wonach haltet ihr Ausschau? Haben wir sogar die gleichen Bücher auf der Liste stehen?
Liebe Grüße, Melanie
Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Auf "Die Begabte" bin ich auch sehr gespannt und werds mir wahrscheinlich nicht entgehen lassen :) Das kommt ja sogar schon relativ Anfang November zum 10. Die Gilde der schwarzen Magier mochte ich auch gerne, ihre Priesterreihe fand ich sogar noch besser. Aber die Prequel und Nachher Bücher dann hatte ich nicht mehr so auf dem Schirm. Das ist ja jetzte ine neue Reihe, das sagt mir schon wieder mehr zu.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Priesterreihe habe ich auch nicht gelesen - das war mir einfach zu nah an der Gilde der Schwarzen Magier und ich konnte mir nicht vorstellen, dass sie daran ranreichen könnte. Aber wenn du sagst, dass du sie sogar noch besser fandest, sollte ich sie mir vielleicht irgendwann doch ansehen. Aber jetzt kommt erstmal "Die Begabte" ;) wie du so schön gesagt hast, es ist eine neue Reihe, eine neue Welt und auf die ist man neugierig.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  2. Also bei mir wird auf jeden Fall "True - Weil dir mein Herz gehört" einziehen und ich freue mich schon sehr darauf. Teil 1 gehört ja zu meinen Lieblingsbüchern im New Adult Genre.

    Und der neue Lionsband wird natürlich auch gleich verschlungen. Da besteht ja gar keine Frage. :)

    Ansonsten reizt mich noch "Collide" von Gail McHugh. Hast du das schon gelesen?
    Ansonsten halte ich mich jetzt zurück mit dem Lesen von Neuerscheinungen.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe von True leider noch nicht den ersten Teil gelesen, darum wird das Buch wohl noch warten müssen.
      Beim neuen Lions Band habe ich eh an dich gedacht, weil ich dich darum beneide, dass du ihn jetzt zum ersten Mal lesen wirst und das noch vor dir hast ;)

      Mh, Collide sagt mir jetzt spontan nichts, müsste ich mal schauen worum es da geht. Und ich war ganz erstaunt, dass bei den Dezember-Neuerscheinungen noch weniger dabei ist! So kann man das Jahr in der Hinsicht ruhig ausklingen lassen...
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Collide könnte was für dich sein von der Inhaltsangabe her. Ich habe es dir bei Goodreads mal als Empfehlung geschickt.

      Im Dezember sind es bei mir 4, also wieder mehr als im November, daher muss ich versuchen im November etwas mehr vom SUB zu lesen. Im Dezember kommt Breeds 7, der 4. Crossfire (*im Kreis tanz*) und der nächste Abbi Glines. Tja und dann kommt noch "Bayou Heat" von Alexandra Ivy raus, was sich echt interessant anhört. Kennst du was von der Autorin?

      Löschen
    3. Danke, habe ich eben gesehen. Aber ich glaube, das ist nichts für mich. Ich habe mir das Buch sogar schon mal angeschaut und auch die Fortsetzungen und da gibt es doch mit den Helden so ein Hin und Her und es geht in Richtung Dreiecksgeschichte, oder? Das muss ich grade nicht haben.

      Ach, vier sind doch auch nicht viel ;) und alles Bücher, die man nicht verpassen darf. Breeds, Crossfire etc. ;) Von Ivy habe ich mal ihre Vampirreihe (?) begonnen, aber nicht lange gelesen. War nicht so meins.

      Löschen
  3. Puuuuh. Wieder ein Monat rum. Es nervt mich fast selbst, dass ich das jedes Mal sage/denke. xD Aber was soll ich machen, es ist nun einmal so. Nun. November. Okay.

    Ich habe auf jeden Fall den zweiten Band von Emma Hart vorbestellt. Ich mag ihn lesen, denn nach dem eher mittelmäßigen ersten Band habe ich weiterhin Hoffnung. Zumal die Charas ja bereits bekannst wurden und, joa, ... :D

    Aber ich habe natürlich auch so richtige Must-Haves. BLACK DAGGER! geht auf deutsch weiter. Dann kommt der dritte Elemental Assasin raus und der nächste SEAL TEAM 12 wurde Gott seit Dank auch übersetzt (leider war letzte Band überhaupt nicht meins). KEIN ROCKSTAR FÜR EINE NACHT habe ich dank der Buchmesse ja bereits hier. Ich habe ihn noch nicht gelesen, aber Doreen - die mit mir auf Messe war - und sie ist echt begeistert.

    Die gemeinsame Geschichte von Lara Adrian und Tina Folsom werde ich auf jeden Fall auch lesen. Erscheint aber im deutschen erst im Dezember, meine ich.

    Aber es ist ja nicht so, als hätte ich nicht grade einen ganzen Haufen neue Bücher gekauft. Buchmesse und so. Und mal sehen ob nicht morgen noch die ein oder andere kleinigkeit dazu kommt, denn morgen habe ich Geburtstag. :D Jawollja. Zumindest meine Schwester schenkt mir noch Bücher, wenn ich ihr vorher ne Wunschliste fertig mache. *lach*

    Fantasymäßig, also High Fantasy, würde ich auch gerne mehr lesen. Momentan hat es mir jedoch DIE FURCHT DES WEISEN angetan und ich verschlinge es als Hörbuch wann immer es geht (selbst beim Einkaufen). Dabei handelt es sich um die Fortsetzung zu DER NAME DES WINDES und ich bin wahnsinnig begeistert von der Geschichte. Ich bin da so richtig drin eingetaucht. x) Dafür klappts mit dem lesen momentan nicht so, aber das hat auch noch andere Gründe.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zeit verfliegt aber auch so ;) ich kann ja selbst nicht glauben, dass bald wieder ein Jahr rum ist...

      Bei Emma Hart werde ich noch auf die ersten Rezis abwarten, schließlich habe ich den ersten Band noch nicht gelesen, weil andere Bücher besser bewertet wurden und ich auf die neugieriger war. Aber vielleicht wird das ja noch was.

      Ui, da hast du ja einige tolle Must Haves im November! Gin Blanco *juhuu* super, dass die Reihe so gut ankommt. Zu den anderen Reihen kann ich jetzt nicht viel sagen, weil ich über die ersten Bände nie hinausgekommen bin ;) aber dafür bin ich auch sehr positiv gestimmt was das Buch von Kylie Scott angeht.

      Stimmt, jetzt wo du es sagst, kann ich mich daran erinnern, dass das Buch von Adrian/Folsom kurz darauf schon übersetzt wird. Das macht Tina Folsom ja selbst ;)

      Ich hoffe du hast das dann ausgenutzt und ihr eine extralange Wunschliste mit Büchern gegeben ;) du Glückliche bekommst Bücher geschenkt!

      Ach, manchmal hat man halt nicht die Nerven oder die Ruhe zum Lesen. Umso schöner, dass für dich trotzdem die Hörbücher bleiben und du grade so begeistert von deinem aktuellen bist! Über "Der Name des Windes" hat man so unglaublich viel Gutes gehört, kein Wunder, dass die Fortsetzung auch toll ist.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  4. Also irgendwie hattest du schon mehr Bücher auf deinen Wunschzetteln als dieses Mal, was ja auch nicht so eine schlechte Sache ist.
    Von deinen Büchern habe ich bisher nur das Buch von jennifer Estep am Radar...bzw. nein, nicht den zwölften Teil, sondern ich warte bei der Elemental Assassin Reihe gerade auf Band 3, da die anderen ja erst irgendwann auf Deutsch rauskommen *seufz* Freu mich aber trotzdem drauf :)
    Bei Trudi Canavan sollte ich auch mal wieder was weiterlesen... aber komme nich dazu *sfz*
    Viel Spaß u hoffe es landen dann ein paar gute Bücher bei dir.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings, es waren schon mal mehr Neuerscheinungen ;) aber das ist gar nicht so schlecht. So lasse ich das Jahr in dieser Hinsicht ruhig ausklingen und kann mal bei anderen Reihen aufholen.

      Schön, dass du bei Estep weiterliest! Du hast all die schönen Geschichten noch vor dir ;) an das Buch von Trudi Canavan habe ich besonders hohe Erwartungen und hoffe, dass es mich so fesselt wie die Gilde der Schwarzen Magier. Vielleicht findet sich bei dir ja auch noch ein Zeitfenster dafür.

      Löschen
    2. naja, ich kann nur sagen, dass der November trotz weniger anderer Neuerscheinungen für mich schon sehr aufregend und spannend wird.. und ist ganz gut, wenn es weniger zum Lesen gibt.. muss eh meinen SUB in Angriff nehmen :)
      Und ja, Reihen killen ist auch immer wichtig *g*
      ooh ja, auf Estep freu ich mich SEHR!! Soll ja endlich im November rauskommen u bin ja sehr gespannt wie es mit dem neuen männlichen Charakter wird, der im zweiten Teil vorgestellt wurde.. da muss doch was kommen *hehe*

      Löschen
    3. Für dich steht ja jetzt als Autorin einiges an ;) da glaub ich dir gerne, dass du dich weniger aufs Lesen konzentrieren kannst. Kein Wunder, wenn so viel passiert.

      *hust* zum neuen Helden sag ich jetzt nichts, das müsst ihr schon selbst rausfinden ;)

      Löschen
    4. jip, stimmt, aber ich schau, dass ich mich trotzdem mit lesen ein bisschen ablenken kann, sonst werde ich noch irre vor Aufregung *g*

      hach ja, ja ja, ich weiß eh das er super toll ist u du es nur jetzt nicht sagen willst... aber darf ja endlich bald weiterlesen :)

      Löschen
    5. Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterlesen ;) und auch so einen tollen November.

      Löschen
  5. Irgendwie bin ich gerade erschreckend wenig interessiert und neugierig auf Bücher. Einzig der neue Roman von Jennifer Estep würde mich interessieren, wenn ich nicht noch sieben Bücher hinterherhinken würde - die sollte ich vorher lesen. ;)

    Ich glaube, der nächste Titel, auf den ich mich freue und von dem ich ein konkretes Erscheinungsdatum weiß, kommt im nächsten März auf Englisch raus, aber sonst ...

    Nun, das gibt mir immerhin die Möglichkeit ein paar Reihen weiter zu lesen und irgendwann auf den aktuellen Stand zu bringen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Aussage, dass du momentan wenig interessiert in Hinsicht auf Bücher bist, tut zwar ein bisschen im Herzen weh, aber ich schieb das einfach mal aufs Bücher kaufen ;) dann muss man diese Phase ja direkt ausnutzen und kommt endlich dazu all die Bücher zu lesen, die man Zuhause hat. Der Nachschub geht einem schließlich nicht aus ;)

      Löschen
    2. Grundsätzlich lese ich schon noch gern, aber ich bin gerade in gewisser Hinsicht auch genervt von den Neuerscheinungen (und den Altlasten). Hätte es nicht eben einen Katervorfall gegeben, dann wäre ich jetzt vermutlich dabei den SuB radikal auszumisten und morgen alles zur Bibliothek zu schleppen. ;)

      Löschen
    3. Oje, da ist ja grade was los bei dir... bist du heute auch noch in dieser Stimmung alles auszusortieren?

      Löschen
    4. Immer noch! Aber ich glaube, ich habe jetzt einen Weg gefunden, um nicht so radikal zu sein und trotzdem in den nächsten Wochen mal Stück für Stück jeden SuB-Titel auf den Prüfstand zu stellen.

      Irgendwie habe ich gerade - nicht nur bei Büchern - so ein radikales Änderungsbedürfnis. Früher wäre das dann eine Phase gewesen, in der ich nach einer neuen Wohnung gesucht hätte. ;)

      Löschen
    5. Ich hätte dem an deiner Stelle schon nachgegeben und wäre beim Aussortieren ;) wenn das nicht nur ein spontaner Einfall ist, sondern länger anhält, dann sollte man die Gunst der Stunde nutzen.
      Wenn schon keine neue Wohnung in Aussicht ist, dann vielleicht das Ziel ein paar Bücher aus ihren Kartons zu befreien und an die freien Stellen im Regal zu räumen ;)

      Löschen
    6. Ich versuche eigentlich diesen extremen Anfällen nicht nachzugeben - ich kann da wirklich radikal werden und mag das nicht im Nachhinein bereuen. ;)

      Das Ziel ist gerade eher mit einem Griff wieder die Bücher erreichen zu können. Aktuell erinnert es eher an ein Geduldsspiel, wenn ich ein Buch aus dem SuB ziehen will. Dank Katerproblemen habe ich ja nur vier Regalbretter, die ich problemlos für den SuB nutzen kann. Die unteren Regalfächer beherbergen inzwischen wasserdichte Kunststoffbehälter, in denen ich aber keine Bücher aufbewahren kann.

      Löschen
    7. Du hast ja gemeint, dass du einen Weg gefunden hast für einen guten Mittelweg für dich - ich drück dir die Daumen, dass das klappt!

      Löschen
  6. Hi Melanie,

    die Phoenix Serie will ich auf jeden Fall lesen, aber auf Deutsch kommt sie erst im Dezember. Was ich auf jeden Fall lesen werde, ist "Kein Rockstar für eine Nacht", da bin ich sehr gespannt. Die Anthologie mit Nalini Singh wird auf jeden Fall bei mir einziehen, die Frage ist nur, wann ich mich aufraffe, sie auf Englisch zu lesen :-)

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin neugierig wie dir die Phoenix Reihe gefallen wird! Ich werde wohl noch abwarten bis die ersten Rückmeldungen von Lesern kommen, die einen ähnlichen Geschmack haben wie ich und wo ich es dann gut abschätzen kann, wie es mir gefallen würde ;) "Kein Rockstar für eine Nacht" scheint ja bei ganz vielen auf der Wunschliste zu stehen! Hoffentlich werden wir nicht enttäuscht :)

      Löschen
  7. Also ich habe für den November ja bis auf ein Buch überhaupt nichts vorbestellt. Kommt einfach kaum etwas das mich interessiert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich dachte schon bei mir wären es wenig ;) welches Buch hast du denn vorbestellt?

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.