Suchtgefahr im Februar 2015

Montag, 26. Januar 2015


Letzte Woche sind wir bei Goodreads ins Plaudern rund um die Neuerscheinungen im Februar gekommen und haben festgestellt, dass dieser Monat das Bankkonto besonders beanspruchen wird. Für viele wird der Februar zu dem Buchkaufmonat schlechthin werden, während ich mich nur darüber wunderte, weil ich mich nicht an so viele Neuerscheinungen erinnern konnte, die für mich dabei wären. Es wurde also Zeit sich das mal näher anzusehen...


 ***


Bei mir wird es also tatsächlich ziemlich ruhig sein was die Neuerscheinungen angeht. Das hat aber auch seine Gründe, denn bei vielen Reihen bin ich noch nicht auf dem neuesten Stand und muss zuerst zahlreiche Vorgänger lesen. Andere Reihen habe ich wiederum noch gar nicht begonnen, obwohl sie sich bereits auf meiner Wunschliste befinden. Aber das heißt ja nur, dass es bei einigen Büchern noch etwas dauert bis sie für mich richtig interessant werden ;)

Auf jeden Fall werde ich "A Darker Shade of Magic" von Victoria Schwab im Auge behalten und bin schon auf die ersten Reaktionen gespannt. Ähnlich verhält es sich mit "Die Musik der Stille" von Patrick Rothfuss. Obwohl ich von diesem Autor bis jetzt noch nichts gelesen habe steht die Kurzgeschichte bereits auf meiner Wunschliste. Allerdings möchte ich die Reihe gerne im Original lesen und komme hoffentlich bald dazu mir den ersten Band zu holen und auch zu lesen.

Wie wird der Februar für euch? Werdet ihr von interessanten Neuerscheinungen nur so überrollt und müsst ihr regelrecht einen Plan aufstellen wann ihr was lesen möchtet? Oder wird es eher ruhig werden wie bei mir? Oder seid ihr grade sowieso fassungslos, weil ich ein ganz entscheidendes Buch übersehen habe und mir das unbedingt ansehen sollte?
Liebe Grüße, Melanie

Cover @Goodreads.com

Kommentare:

  1. Für mich wird der Februar super ruhig was die Buchneuerscheinungen angeht (weshalb ich das "Taschengeld" schon in eine neue CD gesteckt habe *g*). Dafür warte ich sehnsüchtig auf den März, den da kommen Reihenfortsetzungen, auf die ich mich sehr freue. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, dann bin ich in der Hinsicht also doch nicht ganz alleine ;) für den März habe ich auch ein paar Neuerscheinunen im Auge. U.a. von Shannon Butcher *räusper* der Gedanke, das Geld dann in etwas anderes zu investieren ist gar nicht so schlecht ;) meine DVD Wunschliste wäre auch lange genug, vielleicht gönne ich mir stattdessen dort was.

      Löschen
    2. DVDs klingen gut - und sind angenehm entspannend in Stressphasen. :D Oder du nimmst das Geld und stockst die Reihen auf, bei denen du noch hinterherhinkst. *dumdidum*

      Löschen
    3. Das könnte ich machen (also die Reihen aufstocken), wenn ich grade nicht so gut beim SuB Abbau dabei wäre ;) und ich muss gestehen, dass ich dann doch eher neue Bücher noch probiere und die Reihenvervollständigungen etwas aufschiebe. Aber was nicht ist, kann ja noch werden ;)

      Löschen
  2. Huhu liebe Mel : )
    ei ei ei, ja der Februar ist wirklich voll mit tollen neuen Büchern aber du hast wohl recht das du die patsche Händchen still halten musst, denk an deine SuB Challenge hihi ^^
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich müsstest du mir hier mit Buchtipps überhäufen, stattdessen erinnerst du mich an meine Challenges und das ich bei denen durchstarten wollte ;) aber die Erinnerung kann ich spätestens dann brauchen, wenn mich ganz viele Neuerscheinungen interessieren *g*

      Löschen
  3. Juhuu du willst "The Name of the Wind" lesen! Da bin ich natürlich gleich ein Fan von ;P Ich würde auch sagen, dass es besser ist mit der Kurzgeschichte zu warten. Die Figur, um die es da geht, lernt man im Buch so schön kennen und dann hat man denke ich erst so richtig etwas von der Kurzgeschichte.

    "A Darker Shade of Magic" ist vorbestellt, hab zu meiner Freude entdeckt, dass es doch noch eine TB Version zum Erscheinungstermin gibt, die zahlbar ist. Sonst das HC 18 € oO

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich will ich von dem Autor mal was lesen! Du machst mich da seit Monaten neugierig darauf ;) ich habe früher auch ganz viel Fantasy gelesen und das kommt nun immer stärker zurück. Noch ein Grund mehr mir die Reihe anzusehen. Und ähm ja... soll ich sagen, dass ich den zweiten Band (als HC) grade erst als Schnäppchen entdeckt und mir den jetzt einfach mal bestellt habe? Ich konnte bei dem Preis einfach nicht widerstehen *hust*

      Ich bin schon neugierig was du zu "A Darker Shade of Magic" dann sagen wirst. Und eine bezahlbare TB Ausgabe hört sich super an. 18 Euro sind schon etwas happig :/

      Löschen
  4. Also bei mir wird der Februar einer der ruhigsten Monate überhaupt was Neuerscheinungen betrifft. Wirklich wichtig war für mich nur "Atlantia" von Ally Condie und das ist bereits bei mir eingezogen. Unverhofft kam auch noch "Rain" (Virginia Bergin) vom Verlag hier bei mir an. Die kommen beide im Deutschen im Februar raus.
    Von Julie James kommt "Für alle Fälle Liebe" im Februar raus, aber das hast du ja schon im Orignial gelesen.
    Ich bin super froh, dass der Februar sonst nichts zu bieten hat für mich, da bei mir der März und der April die Hölle für den Geldbeutel werden.
    Mit den Chicago Vampires habe ich Gott sei Dank noch nicht begonnen und werde das auch nicht bevor ich nicht mindestens zwei andere Reihen beendet habe.
    Von der "Play on Play" Reihe habe ich nun zwei Teile auf dem SUB und werde sicher bald einen davon lesen.
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es - ich habe mir die nächsten Monate noch nicht so genau angeschaut, aber irgendwann holen einen die Neuerscheinungen schon noch ein und da ist es gar nicht so schlecht jetzt mal einen ruhigen Monat zu haben ;) sonst habe ich eh oft das Gefühl, dass ich gar nicht hinterher komme, aber so kann ich meine neuen Bücher mal direkt lesen und das ist toll! Und für dich bietet sich so die Möglichkeit ein paar Bücher zu lesen, auf die du dich auch schon lange freust und jetzt hast du Zeit :)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  5. Ich hab erstaunlicherweise für den Februar auch nur ein Buch vorbestellt. Bei mir ist der März aber auch total mau. Erst ab dem Mai fängts an das ich viel vorbestellt habe :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab März weg sind bei mir auch wieder Vorbestellungen dabei, allerdings noch nicht so viele wie ich teilweise in den letzten Jahren hatte. Welche Bücher kommen denn ab Mai so, die du schon vorbestellt hast? Ist da wirklich so viel dabei?

      Löschen
  6. "Barfuß durch den Regen" hab ich auf auf meiner Liste, aber nur um mich daran zu erinnern, dass es jetzt erscheint, wenn ich irgendwann einmal dazu Lust habe es zu lesen :D
    Auf "Quarterback Draw" bin ich mal wieder gespannt. Bis zum Erscheinungstermin seh ich mir einfach die Postkarte an :D ;)

    Liebe Grüße
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sag jetzt lieber nicht, dass ich "Barfuß durch den Regen" (und den Vorgänger ^^) schon lange im Original hier habe und sie immer noch nicht gelesen habe *hust*
      Hihi, die Postkarten sind aber auch so toll anzusehen - da muss man sich die Zeit dafür nehmen ;)

      Löschen
    2. Teil 1 hab ich gelesen, war ganz nett, hat mich aber jetzt nicht umgehauen. Teil 2 schau ich mir aber trotzdem mal an. :)

      Genau, es muss jedes Detail genau betrachtet werden *lach* ;)

      Löschen
    3. Das macht es jetzt für mich nicht interessanter mit den Büchern von Roxanne St. Claire ^^

      Löschen
  7. Du solltest aber die Kurzgeschichte nicht lesen, wenn du die tatsächliche Geschichte nicht kennst. Das könnte sonst echt verwirrend sein, weil Auri ein ganz besonderer Charakter ist und aus dieser Sichtweise ist "Musik der Stille" geschrieben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, ich möchte eh mit dem ersten Band beginnen und sie dann der Reihe nach lesen. Besonders bei Fantasyreihen steige ich nicht mitten drin ein. Ich habe das Buch hier 'nur' zur Erinnerung dabei ;)

      Löschen
  8. Also ihre Bullet Catcher-Reihe mochte ich ganz gerne, aber die ist ja abgeschlossen. Die neue ist ja nicht schlecht, nur in dem Stil gibt's halt gefühlte tausend andere Geschichten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich würde mir die Bücher heute gar nicht mehr kaufen. In letzter Zeit habe ich so viel gelesen das in diese Richtung geht und wenn alles so gleich ist, dann behält man eh kaum ein Buch so richtig in Erinnerung.

      Löschen
    2. Das stimmt leider und dabei ist der Inhalt ja gar nicht schlecht, nur leider halt nix Besonderes...

      Löschen