Monthly Recap - January 2015

Montag, 2. Februar 2015

Ich vermisse meine Monatsrückblicke! Und da es mit den unregelmäßigen Zusammenfassungen so gar nicht klappte, soll nun wieder ein festes Format her ;)


Fangen wir mal bei den Challgenes an. Bei Anti Age dem SuB konnte ich dieses Mal alle Lose sammeln. Und das ist ein richtiger Glücksmoment für mich, denn während ich die Lose für Glücksfeebuch, Uropa und Bonusaufgabe öfters bekomme, habe ich im Jänner zum ersten Mal die Plus/Minus Aufgabe geschafft. Damit habe ich mehr Bücher vom Alt Sub gelesen, als neue Bücher gekauft *yeah* Mit SuB Abbau Extrem bin ich genauso zufrieden. Ich habe meinen monatlichen Abbau von vier Büchern geschafft (14 gelesen - 4 neue) und auch die Monatsaufgabe (3:1) habe ich erfolgreich abgeschlossen.

1. Silver Borne by Patricia Briggs (4/5)
2. River Marked by Patricia Briggs (5/5)
3. Forst Burned by Patricia Briggs (5/5)
4. The Irish Warrior by Kris Kennedy (2/5)
5. Die Drachen der Tinkerfarm by Tad Williams (3/5)
6. How to Marry a Marquis by Julia Quinn (3/5)
7. It Had to Be You by Jill Shalvis (3/5)
8. Always on My Mind by Jill Shalvis (4/5)
9. Once in a Lifetime by Jill Shalvis (3/5)
10. Wrath by Laurann Dohner (4/5)
11. The Girl of Fire and Thorns by Rae Carson (3/5)
12. Back to You by Robin Kaye (3/5)
13. You're the One by Robin Kaye (3/5)
14. Versehentlich verliebt by Adriana Popescu (5/5)


Während mich Patricia Briggs mit ihrer Mercy Thompson Reihe immer zu begeistern weiß, war "Versehentlich verliebt" von Adriana Popescu einen absolute Überraschung. Wer nach einer locker-leichten, humorvollen und süßen Liebesgeschichte sucht, der ist hier genau richtig! Review folgt in den nächsten Tagen :)

Wie sah der Jänner lesetechnisch bei euch aus?
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Schön, dass es bei dir so viel zu lesen gab (und dabei hattest du doch so viel Stress!). :)

    Ich bin auch zufrieden mit meinem Januar - vor allem hat es mit dem SuB-trahieren ganz gut geklappt, auch wenn ich gern mehr schöne Bücher auf meinem SuB gefunden hätte. :)

    (Julia Quinn müsste ich auch mal wieder lesen ... Zu welcher Serie gehörte der Band? Ich bekomme die Titel ja überhaupt nicht mehr auf die Reihe.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war selbst erstaunt darüber, aber nach dem Abgabetermin hatte ich plötzlich ziemlich viel Zeit :P

      Super, dass der Sub Abbau bei dir auch so erfolgreich war! Zumindest was die Zahlen angeht. Ich muss auch immer wieder feststellen, dass mir ältere Sub Leichen leider längst nicht so gefallen wie ich mir das wünschen würde :(

      Dieses Buch ist aus der Agents of the Crown Reihe.

      Löschen
    2. Vermutlich liegt es bei einigen Büchern also doch nicht nur am Zeitfaktor, dass die Titel so lange auf unserem SuB liegen. ;)

      Ah, danke! Ich habe gerade total den Überblick bei ihren Romanen verloren. *kopfschüttel*

      Löschen
    3. Nein, bei manchen ist es definitiv nicht nur die Zeit ;) bei einigen hat man ja vorher schon das Gefühl, dass es einem nicht gefallen wird, aber man hofft halt, dass es anders kommt. Aber man kennt ja den eigenen Geschmack und Überraschungen sind bei den ganz alten Büchern bei mir nur noch selten dabei ;)

      Kein Problem. Ich hatte da auch keinen Überblick mehr. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass ich nur diesen zweiten Band von der Reihe hier hatte, aber nicht den Ersten... aber ich hatte nicht das Gefühl da etwas zu versäumen.

      Löschen
    4. Gerade bei den Titeln, die man geschenkt bekommen hat, ist es manchmal nicht so einfach. Immerhin werde ich ab und an positiv überrascht - zumindest ging es mir in den letzten Tagen mit "Hilgensee" so. Die Story war absehbar absurd und wenig krimihaft, aber die Charaktere und bestimmte skurrile Momenten fand ich angenehm unterhaltsam. :)

      Löschen