[All these books] In stressigen Zeiten bitte Bücher kaufen...

Dienstag, 10. November 2015


...oder so ähnlich hätte mein Motto in den letzten Wochen sein können, denn bei den Neuzugängen hat sich einiges getan und viele viele viiiiiiiiiiiele schöne Bücher sind bei mir einzogen. Die Zeit, die mir beim Lesen fehlte, habe ich beim Büchershopping investiert und ich freue mich über all die Bücher. Zwar fällt es mir jetzt etwas schwer mich für meine nächste Lektüre zu entscheiden, im Grunde ist das aber nichts worüber man Jammern braucht ;) bei den gedruckten Büchern war es etwas einfacher den Überblick zu behalten, bei den Ebooks dann weniger.


...ich kenne die Grischa Reihe nicht und sie interessiert mich bis heute nicht. Ich hoffe nur, dass ich Six of Crows unabhängig davon lesen kann, denn auf das Buch warte ich schon lange. Seit ich das erste Mal den Klappentext dazu gelesen habe, war ich hin und weg - schnell war entschieden: das Buch muss ich haben! 

...schön langsam ergänze ich meine Sammlung der Schwab Bücher. Nachdem erst vor Kurzem "A Darker Shade of Magic" Einzug hielt, folgt nun Vicious. Allerdings kann ich mich nun nicht entscheiden welches davon ich zuerst lesen soll - was meint ihr?

...wollte ich unbedingt und sofort haben, weil es hier um Hancock geht. Er taucht in der Reihe immer wieder auf, allerdings ist nie ganz klar auf welcher Seite er nun steht und ich bin/war so neugierig. Ich habe auch direkt mit dem Buch begonnen, um Seite 100 rum musste ich mir aber eingestehen, dass es bis dahin ziemlich langweilig war :( die Lust ist mir vergangen und seitdem liegt das Buch nur so rum, ich habe noch nicht weiter gelesen. Bis jetzt haben sich die Charaktere nur in den Tiefen ihrer Gedanken verloren und ihre inneren Monologe perfektioniert. Und das teilweise über Seiten, ja sogar Kapiel hinweg. Langweilig! 

...ja von wegen, Winter is coming! Der finale Band der Reihe ist endlich daaaaaaaaaaa :) ich hätte ja gerne vorher noch einen Reread der ersten drei Bände gemacht, aber das ging sich nicht aus und jetzt da das Buch da ist, möchte ich es am liebsten sofort beginnen. Tja, der Reread wird wohl bis nach Band 4 warten müssen und dann zu einem Reihenreread werden ;)

...das Ende von Steelheart war zum Glück nicht ganz so gemein, trotzdem habe ich mich auf die Fortsetzung sehr gefreut. Und es ist mal eine Reihe, die ich auf Deutsch lese - ab und zu ist das noch ganz schön und in diesem Fall finde ich die Übersetzung auch gut gelungen.

So viel zu den gedruckten Büchern, weiter geht es zu den Ebooks. Hier halte ich mich allerdings kurz, weil es doch ein paar mehr geworden sind ;)
* Safe With Me by Kristen Proby (bereits gelesen - Rating 3/5)
* Searching for Beautiful + Searching for Always by Jennifer Probst (bereits gelesen - Rating 3-4/5 und 2/5)
* Breeds. Wolfes Hoffnung by Lora Leigh (bereits gelesen - Rating 2/5)

Bis auf die Kurzgeschichte in der Breeds Reihe, sind es durchgehend Contemporary Romances ♥♥♥ im Oktober habe ich ja die Searching For Reihe gelesen und das hat mir sooooo gut getan. Es gab mal wieder ganz viel fürs Herz, liebenswerte Charaktere, viele positive Emotionen und all das größtenteils Dramafrei - also Wohlfühlbücher durch und durch ♥

Kennt ihr von meinen Neuzugängen bereits welche? Oder habt ihr euch sogar die Gleichen geholt? Welches Buch würdet ihr davon am liebsten lesen? Könnt ihr mir eines sogar besonders empfehlen? :)
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Hey!

    Ja, da ist einiges eingezogen bei dir :) Ich warte noch auf einige Sache, ehe mein Neuzugängepost geschrieben wird. Aber das scheint anscheinend noch zu dauern -.- Tja, die Post...

    Also von deinen neuen Ebooks sind alle bereits gelesen ;)

    Liebe Grüße, Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und an vielem bist du nicht ganz unschuldig ;)

      Dieses Mal hat mich die Post richtig überrascht. Mit einigem davon hatte ich erst viel später gerechnet. Hoffentlich beeilt sie sich bei dir auch :)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Ich doch nicht :D ;)

      Ja, ich warte noch auf eines -.- und hoffe, dass es sich vielleicht morgen noch ausgeht. Immerhin ist es schon in Villach ;)

      Liebe Grüße, Doris

      Löschen
    3. Hey, das ist ja schon in greifbarer Nähe! Mhhh, ob ich es abfangen sollte? ;)

      Löschen
  2. Den Breed-Teil hatte ich ja auf Englisch gelesen und er hat mir auch am wenigsten von den Bänden gefallen, die ich bisher gelesen habe. Ich fand Wolfe richtig ätzend teilweise. Allerdings hatte ich die Kurzgeschichte in einem Band mit 3 anderen gelesen, die alle noch schlechter waren und daher ist meine Wertung trotzdem wieder viel besser als deine.
    "Winter" wird auch noch bei mir einziehen, aber wohl nicht mehr in diesem Jahr.
    Deine anderen Bücher fallen momentan ja nicht so in mein Beuteschmea. Tracey Alvarez und Kristen Proby werde ich sicher irgendwann einmal ausprobieren, aber erst wenn ich die vielen Contemporary Bücher von meinem SUB gelesen habe.
    Liebe Grüße
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na super, ich will nicht wissen wie schlecht die anderen Geschichten waren, wenn Wolfe von allen noch am Besten abgeschnitten hat ^^

      Mit Winter hab ich heute begonnen ;)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  3. Vicious hat mir damals besonders gut gefallen! A Darkes Shade of Magic dagegen leider nicht so... :/ Six of Crows möchte ich auch unbedingt noch lesen, und man kann es wohl unabhängig von der Grischa-Trilogie lesen. Es soll zwar in der selben Welt oder so spielen, aber nichts miteinander zu tun haben.
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit deinen Neuzugängen :)

    LG Nicole ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es spannend, dass du die Bücher von Schwab so unterschiedlich aufgenommen hast. Ich kenne bis jetzt nur The Archived + Fortsetzung und war davon begeistert. Nun hoffe ich bei den neuen Büchern natürlich auf eine Wiederholung ;)
      Liebe Grüße, Melanie

      Löschen
  4. "Six of Crows" hat ja auch ein sehr interessantes Format... sieht ja größer aus, als es die meisten Hardcover sind. Aber von der Aufmachung her gefällt es mir total gut und den ersten Band der Grischa-Reihe mochte ich auch sehr gern. Wenn ich mal wieder einen Lauf habe, dann probiere ich das bestimmt mal aus :).

    Und auf deine Meinung zu "Winter" bin ich sehr gespannt. Inzwischen kommen ja die ersten Rezis rein und man hört ganz verschiedene Sachen - von Enttäuschung bis Begeisterung ist da alles dabei. Einige sagen ja, dass es sich zu sehr gezogen hat und in die Richtung hege ich ebenfalls Befürchtungen, da derart fette Wälzer meine Aufmerksamkeit nur schwer halten können. Aber ich lasse mich im Januar einfach überraschen ;).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Six of Crows ist als TB wirklich sehr groß, dagegen ist Firefight als HC sogar ein bisschen kleiner ;)

      Zu Winter sag ich lieber nicht zu viel, ich muss mir auch selbst erst überlegen was ich davon halten soll. Auf jeden Fall hat meine Aufmerksamkeit zwischendurch auch schon nachgelassen und eine zeitlang zieht es sich schon hin :(

      Löschen
  5. Winterrrr! Ich habs ja noch irgendwie geschafft, die andern vorher zu rereaden. Allerdings hat sich Winter auch ne Woche Zeit gelassen, um hier zu erscheinen. Nur schade, dass es jetzt vorbei ist.

    Bei Six of Crows bin ich mir ja noch unsicher. Das Cover ist so wunderwunderschön, allerdings hatte ich mit dem ersten Grisha-Band große Probleme, weshalb ich jetzt eher zögerlich bin, wenn es um ihre Bücher geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich beneide dich um deinen Reread. Beim Lesen hab ich nämlich schon gemerkt, dass mir so manches Detail fehlte bzw es Zeit brauche bis es mir wieder einfiel. Auf der anderen Seite hätte ich nie warten können nachdem Winter schon mal da war :P

      Bei Six of Crows bin ich erstmal froh es zu haben ;) ich hoffe ich kann dir dann positiv davon berichten!

      Löschen
  6. Winter kam bei mir diese Woche auch endlich mal an, nachdem alle anderen das Buch schon eine Woche vorher hatten ^^ Hab allerdings ein bisschen Angst vor dem Buch. Die meisten Meinungen die ich dazu bisher gelesen habe, waren alles andere als begeistert.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.