Suchtgefahr im Jänner 2016

Mittwoch, 6. Januar 2016


Es ist nie zu spät einen Blick auf die kommenden Neuerscheinungen zu werfen. Der Vorteil, wenn man das nicht zu früh macht, ist, dass es nicht mehr lange dauert bis wir die jeweiligen Neuerscheinungen endlich in die Hände bekommen ;)



***


Wir starten bei den Neuerscheinungen also eher ruhig in das neue Jahr, was ich gar nicht schlimm finde, denn so habe ich genügend Raum und Zeit mich auf all die schönen Bücher zu stürzen, die sich im Dezember bei mir gesammelt haben.

Vorbestellt ist bis jetzt nur "Truthwitch" von Susan Dennard und das ist hauptsächlich der Begeisterung von Sarah J. Maas zu verdanken, die schon so lange über dieses Buch spricht und die Neugierde immer wieder aufheizt. Die Erwartungen sind also groß und ich hoffe, sie werden auch erfüllt. 

Für diejenigen, die noch an der Fever Reihe lesen, wartet im Jänner endlich der neueste Band - "Feverborn" von Karen Marie Moning. Darin kehrt sie anscheinend zu Mac und Barrons zurück, was die Leser in zwei Gruppen spaltet. Viele freuen sich darüber, andere wollen lieber mehr Zeit mit Dani verbringen, weil die Geschichte von Mac schließlich fertig erzählt war. Ob und wann ich hier weiterlese steht noch in den Sternen.

Empfehlen möchte ich euch noch die beiden Reihen von Alice Clayton und Emma Chase. Beide Teile kenne ich noch nicht, werde sie aber auf Englisch lesen ;) beide Autorinnen haben ganz besondere Schreibstile, ihre Geschichten sind humorvoll und emotional und wahre Wohlfühlbücher für mich. Und der nun erscheinende zweite Band der Rock Kiss Reihe - "Ich berausche mich an dir" von Nalini Singh (im Original: Rock Hard) - war mein bisheriger Favort in dieser Reihe wie ihr HIER nachlesen könnt.

Mit welchen Neuerscheinungen startet ihr in dieses Jahr?
Liebe Grüße, Melanie

Kommentare:

  1. Nalini Singhs 2. Teil muss ich auch noch lesen. *shame on me* ich glaube ja, dass ich aus der Reihe nur diesen lesen werde :D Aber vielleicht spricht mich ja noch ein andere Teil an, wenn sie die Reihe so ausbaut wie die Gestaltenwandler, dann kommen ja noch einige auf uns zu :D

    Liebe Grüße
    Doris ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es wären schon mal genug interessante Charaktere da für einen weiteren Ausbau der Reihe :) und der 2. Teil mit Charlie und dem T-Rex ist bisher mein liebster Band der Reihe - ich hoffe er hinterlässt bei dir auch einen guten Eindruck!
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  2. "Truthwitch" scheinen wirklich viele sehnsüchtig zu erwarten. Wenn jetzt noch ein paar begeisterte Rezensionen kommen, kaufe ich es mir auch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Begeisterung von Maas war wohl ansteckend bzw verstehen das sicher viele auch als Gütesiegel ;) ob ich das Buch allerdings gleich lesen werde? Mal schauen... wobei, es wäre vielleicht besser. Sollten nämlich etst eher negative Meinungen kommen motiviert mich das nicht :P wir lassen uns überraschen ;)

      Löschen
  3. Ich habe mir gestern "Passenger" bestellt und bin schon mega gespannt :) "Truthwitch" möchte ich auch noch gerne lesen.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich wünsche dir viel Spaß damit und bin schon neugierig auf deinen Eindruck! Bei dem Buch bin ich mir noch nicht sicher und ich wollte ein paar Rezis abwarten :)

      Löschen
  4. Ich bin äußerst gespannt, was du zu "Truthwitch" sagst. Wer Maas ein bisschen im Internet verfolgt, der kam ja um ihre Begeisterung tatsächlich nicht herum :D. Trotzdem warte ich da erstmal ein paar vertrauenswürdige Rezensionen ab, ich bin bei der Synopsis noch nicht hundertprozentig dabei...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nicht wann das passiert ist, aber plötzlich musste ich es vorbestellen obwohl ich dir nicht mal so genau sagen kann worum es im Detail geht ^^ irgendwas mit besten Freundinnen und einem tollen Magiesystem. Ich vertraue da ganz auf Maas ;)

      Löschen
  5. Hey liebe Meli,
    dieses Mal ist es gar nicht so schlimm, dass ich mir deinen Post anschaue, da ich selbst schon einige Bücher auf der WuLi oder Bestellliste gesetzt habe *puh*
    Fix bestellt sind schon mal Talon 2 und Wie Schnee so weiß. Viele waren ja vom vierten Meyer Band etwas enttäuscht, daher sind meine Erwartungen etwas herunter geschraubt und genau deswegen hoffe ich, dass es mir dennoch wieder gefällt :D
    Ach ja, die Fever Reihe - was soll ich dazu sagen.... Bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich sie weiterlesen soll oder nicht. Ich fand nach dem 'richtigen' Ende von Mac u Jericho hat es einfach gepasst, es war für mich alles geklärt und es hat nichts zu bemägeln gegeben. Jetzt wieder weiterzulesen, erzeugt bei mir eher die Angst, dass ich mir die ganze Reihe versaue :D
    Huch u schon der zweite Rock Kiss Band von Singh. Hm, keine Ahnung ob ich da jetzt auch schon weiterlesen oder erst noch etwas warten soll *lol*
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, Glück gehabt ;)

      Mit nicht ganz so hohen Erwartungen wird es dir hoffentlich sehr gut gefallen! Ich hatte bei Winter auch das Problem, dass es mir zwischendurch zu lang war und die vielen Handlungsstränge sorgten dafür, dass es nur langsam voran ging. Aber es war toll all die Charaktere wieder zu sehen *.*

      Mir geht's bei der Fever Reihe auch so :( erst wollte ich warten bis es mehrere Bände gibt, weil Moning zu Cliffhangern neigt und jetzt fürchte ich bezüglich Mac das Gleiche :( ich frag mich ob das gut gehen kann. Und wenn doch, muss man wieder so lange auf den nächsten Band warten.
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. jaaa, total *hihi*

      Diese Sorge habe ich auch, dass es zu viel verschiedenes auf einmal wird, aber wie gesagt, versuche ganz unvoreingenommen an das Buch heranzugehen. Außerdem vermisse ich ja schon alle Charas im buch und wird daher schon klappen *Daumen drück*

      Also wartest du bei der Fever Reihe auch mal auf die Rezis der anderen?

      Löschen
    3. Ich werde da definitiv warten. Auch wenn es mit Dani weiter gehen würde, hab ich momentan nicht den Wunsch die Bücher zu lesen. Ich will mir die Fever Reihe nicht verderben lassen und hab schon bei zu vielen Reihen erlebt, dass sie zu lange wurden und nachgelassen haben. Auch wenn es bei Fever vielleicht nicht der Fall ist, will ich es grade nicht riskieren. Ist das nachvollziehbar? :P

      Löschen
    4. haha, verstehe dich vollkommen - mach ich ja auch so. ^^

      Löschen
  6. Für mich ist der Januar ein absoluter Hammermonat. Zum einen ist natürlich der neue Breed-Band ein Must-Have für mich.
    Dann kommt noch der neue Dark Elements Band von Armentrout auf den ich mich mega freue.
    Auch von MaryKay Andrews kommt ein neues Buch raus. "Mit Liebe gewürzt" ist auch schon auf dem Weg zu mir.
    Dann kommt auch noch "Beautiful Redemption" in ein paar Tagen und auch diese Reihe liebe ich ja. Momentan kann ich mich also wieder nicht retten vor Neuerscheinungen und das obwohl ich ja meinen SUB abbauen wollte. Aber auf die Bücher kann ich einfach nicht verzichten oder auch nur warten. Dafür ist der Februar dann ruhiger. Allerdings werde ich da wohl noch an den Januar Büchern lesen.
    Schön dass es für dich etwas ruhiger startet. Wirst du nun 'beruflich'bedingt mehr oder weniger Zeit zum Lesen haben?
    LG
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hui, das sind wirklich so einige. Aber wenn sie einem so eine Freude machen und dir merkt man die Vorfreude sofort an, dann können es in einem Monat ruhig mal mehr sein :) es sind ja nicht irgendwelche Bücher und von daher wünsche ich dir einen tollen Lesemonat!

      Auf die Lesezeit sollte sich das bei mir noch nicht auswirken, aber wer weiß was kommt *g*
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  7. Hey Melli,

    ich bin schon soo gespannt auf Truthwitch - einfach weil ich das Video von der autorin mit Sarah J Mass gesehen habe. Ich werde aber noch ein paar Rezis abwarten bevor ich es mir kaufe.

    Und Passenger werde ich ganz bestimmt nicht lesen, da ich so enttäuscht von der The Darkest Mind Trilogie war - den Hype verstehe ich ja gar nicht. ^^
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, also ist bei dir auch Maas für die Neugierde verantwortlich ;) das kann sie gut!

      Irgendetwas hält mich bei Passenger auch zurück und dein Eindruck lässt mich dann noch mehr zweifeln. Oft kann man gar nicht genau sagen woran es liegt, aber man beäugt ein Buch eher misstrauisch. Macht aber nichts, es gibt genug andere Bücher auf die wir uns freuen ;)

      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
  8. Haha, immer diese Maas! ^^ Ich vergöttere sie irgendwie, ich liebe einfach ihre Bücher. ;)
    Bei The Passenger kommt es mir aber so vor, als würden die ganz viel Werbung dafür machen... ich hätte es aber so oder so nicht gelesen.

    Aja, was ich auch noch fragen wollte, ich würde eine Oster Blogger Wichtel Aktion für uns Österreicher starten. Wärst du da vielleicht gerne dabei? :) Genaueres wird es dazu nächste Woche auf meinem Blog geben.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fürchte bei mir wird sich ein Mitmachen beim Wichteln nicht ausgehen, dafür ist grade bzw in den nächsten Wochen zu viel los bei mir :( aber ich finde es toll, dass du die Aktion nach Österreich holst! Und ich werde es auf jeden Fall im Hinterkopf behalten, falls sich bei mir doch was ändert :)
      Liebe Grüße, Melli

      Löschen
    2. Also bis 05.02 kannst du dich gerne noch anmelden. :)
      https://buechermops.wordpress.com/2016/01/18/blogger-aktion-blogger-osternwichteln-anmeldung/
      Liebe Grüße

      Löschen